Consequences of the Corona Vaccination Insanity


A Necessary Prerequisite...


Explanations by Ptaah and Billy...


Folgen des Corona-Impfwahnsinns

Consequences of the Corona Vaccination Insanity

Auszug aus dem 775. Kontakt vom Donnerstag, 26. August 2021

Excerpt from the 775th contact of Thursday, 26th of August 2021

Billy   … Hier als Fortsetzung von heute morgen habe ich dir gleich zwei Ausschnitte aus dem ‹Tages Anzeiger›. Die können es einfach nicht lassen, denn die müssen dauernd die FIGU und mich in ihrer Zeitung erwähnen, ohne das geht es einfach nicht. …

Billy     ... Here, as a continuation from this morning, I have two clippings from the ‘Tages-Anzeiger’ for you. They just cannot leave it alone, because they have to mention FIGU and me all the time in their newspaper, without that it just does not work. …

Ptaah  … Lass mich aber das sehen, was du da in den Händen hältst. …

Ptaah  ... But let me see what you have in your hands. ...

(liest) …

(reads) …

Tages-Anzeiger, Dienstag, 17. August 2021

Tages-Anzeiger, Tuesday, 17th August 2021

Tages-Anzeiger

Tages-Anzeiger, Samstag, 21. August 2021

Tages-Anzeiger, Saturday, 21st August 2021

Die Ecke

The Corner

Schmidrüti
Rethinks

In the ufological centre
in Schmidrüti in the Tösstal,
the arrival of the extraterrestrial
Plejaren was expected for a long time.
It is to be hoped that the village,
which is unwilling to be vaccinated
and is at risk of infection,
has meanwhile adjusted to the
earthly Coronians. (dsa)

Sie müssen die FIGU gleich an erster Stelle nennen. Es ist interessant, ohne geht es einfach nicht, denn es scheint, dass die FIGU den Journalisten keine Ruhe lässt. Sie müssen so oder so immer auf euch und auf uns zu sprechen kommen. Ganz offenbar lassen die FIGU und wir ihnen keine Ruhe. …

They have to mention FIGU immediately in the first place. It is interesting, it just cannot happen without it, because it seems that the FIGU does not give journalists a moment's peace. One way or another, they always have to refer to you and to us. Quite obviously FIGU and we do not give them a moment's peace. …

Billy  Nebst den Taliban-Fritzen und den IS-Schergen sind noch die Idiotinnen und Idioten der Regierenden aller Staaten der Welt, die in ihren Ländern durch ihre Corona-Angstpolitik und ihren Impfwahn in bezug auf halbwegs untauglichen Impfstoff die Völker in 2 Lager spalten. Dies nebst dem …, dass sie sich mit dummen Sprüchen zu rechtfertigen beginnen, wie ‹wir haben uns leider getäuscht›, oder ‹wir haben Fehler gemacht› oder ‹wir haben zu wenig weit gedacht und zu spät gehandelt› usw. Und es wird oder, oder und nochmals oder, oder, oder oder ausgerufen werden – und das dumme, eben das nicht selbstdenkende Volk wird ihnen glauben und nachsichtig sein. Dies eben darum, weil ja die Regierenden nur Menschen sind und nicht in die Zukunft denken und sehen können. Da kommt aber die Frage auf, warum denn solche Leute an der Regierung sind, die keinerlei Fähigkeit haben, die Zukunft berechnen zu können, um Unheil zu vermeiden, das dem Volk Schaden bringen könnte? …

Billy  In addition to the Taliban-chaps and the IS henchmen, there are also the female and male idiots of the governors of all the countries of the world who, in their countries, are dividing the peoples into two camps due to their Corona anxiety policy and their vaccination mania with regard to halfway unsuitable vaccines. This is in addition to the fact … that they start to justify themselves with stupid sayings like ‘unfortunately we were deluded’, or ‘we made errors’ or ‘we did not think far enough and acted too late’ and so forth. And it will be proclaimed or, or and again or, or, or – and precisely the non-self-thinking people of low intelligentum will believe them and be lenient towards them. This is precisely so because those in government are only human and cannot think and see into the future. But there the question arises, why are such people in government who have no ability whatsoever to calculate the future in order to avoid terribleness that could bring harm to the people? …

Die Regierenden merken in ihrer Regierungsunfähigkeit nicht, dass sie mit ihrer irren Impfpolitik und Angstpolitik die Völker spalten und diese in GUT und BÖSE teilen, eben im vorliegenden Fall der Corona-Zeit, in der Geimpfte und Ungeimpfte in Menschen der 1. und 2. Klasse eingeteilt werden und dadurch das Volk spalten, praktisch in GUT und BÖSE. Dies, weil ihnen nicht die freie Meinung und der freie Wille gelassen wird, sich impfen zu lassen oder dies sein zu lassen. Es ist bereits so, dass Unterschiede gemacht werden zwischen Geimpften und Nichtgeimpften, folglich den einen etwas erlaubt wird, jedoch den andern nicht. Dies angeordnet durch die Regierenden, die selbstherrlich Beschlüsse fassen und durch ihre Schergen umsetzen lassen, anstatt das Normale anzustreben, dass z.B. jeder Mensch in eigener Verantwortung sich das Tragen einer Atemschutzmaske und das Abstandhalten von einem Menschen zum nächsten Menschen zur persönlichen Pflicht macht und sich so selbst und den Nächsten vor einer möglichen Ansteckung vor Corona schützt.

The governors, in their inability to govern, do not realise that they are dividing the people with their insane vaccination policy and fear policy and dividing them into GOOD and EVIL, namely in the present case of the Corona era, in which the vaccinated and unvaccinated are divided into 1st and 2nd class humans and thereby divide the people, practically into GOOD and EVIL. This is so, because they are not given the free opinion and free will to be vaccinated or to leave it. It is already the case that differences are made between the vaccinated and the non-vaccinated ones, thus allowing something to some but not to others. This is decreed by those in government, who imperiously make decisions and have them implemented by their henchmen, instead of striving for the normal, for example, that every human being in his/her own responsibility makes it their personal duty to wear a respiratory protection mask and to keep a distance from one human being to the next, thus protecting themselves and their next ones from a possible infection by Corona.

Sie, die Regierenden, sind so bohnenstrohdumm, dass sie nicht merken, dass sie mit ihrer ebenfalls an Fanatismus reichenden Angst-Regierungsweise Unfrieden in den Völkern schaffen, diese enteinen und gegen einander in Aufruhr versetzen. Sie schaffen mit ihrer Angst-Impf-Politik Unfrieden und Aufruhr in den Völkern und machen diese zu Menschen der 1. und 2. Klasse, was unweigerlich zu Differenzen führen muss. Dies, anstatt dass sie ihr Gehirn zum Denken benutzen und das Richtige beschliessen und das Volk zu Verstand, Vernunft und zum richtigen Handeln anhalten würden, befehlen sie dort, wo der Verstand und die Vernunft anzusprechen ist. Was zu verbieten ist, wenn eine Seuche ausbricht, wie das Reisen in jeder Beziehung und auf jede Art, das wird nicht getan, obwohl dies eine Notwendigkeit einer Massnahme ist, die nicht umgangen werden kann, wenn die Seuche eingedämmt und zum Verschwinden gebracht werden soll. Dies eben darum, weil das Umherreisen jeder Art eine Seuche weiterverbreitet, was jedem vernünftigen Menschen einleuchtet und er folglich diese Massnahme befolgt, was leider nicht bei Querdenkern und Negierenden der Fall ist, die dementsprechend anders zu Verstand und Vernunft gebracht werden müssen.

They, the governors, are of such bean-straw-like low intelligentum that they do not realise that they are creating unpeace in the peoples with their fear-governance – which is also bordering on fanaticism – and that they are disintegrating them and throwing them into turmoil against each other. They are creating unpeace and turmoil in the peoples with their fear-vaccination policy and turning them into 1st and 2nd class human beings, which must inevitably lead to differences. This is the case, and instead of using their brains to think and decide the right thing and urging the people to use their intellect and rationality and to do the right thing, they dictate how the intellect and rationality should be approached. That which should be forbidden when a rampantly spreading disease breaks out, such as travelling in every respect and in every form, that is not done, although this is a necessary measure that cannot be avoided if the rampantly spreading disease is to be contained and made to disappear. This is precisely because travelling around by any means spreads a rampantly spreading disease further, which is obvious to any rational human and he/she consequently follows this measure, which unfortunately is not the case with contrarians and negators, who correspondingly have to be brought to their intellect and rationality in a different form.

Anstatt dies zu tun, wollen die Regierenden aber – und machen es auch – regieren, das heisst befehlen, was in Wirklichkeit das ist, was die Menschen nicht wollen, denn ihr Wille ist nicht das Zu-Willen-Sein durch einen Befehl, sondern das Selbst-Entscheiden-Können und das Selbst-Handeln nach eigenem Willen und Entschluss. Und das bezieht sich auf alles und jedes im Leben, selbst auf die Ordnung, auf die Gesetze, auf die Anstandsregeln und auf das ganze Benehmen, das allgemeine verstand-vernunftrichtige Verhalten und den Umgang mit den Mitmenschen, der Natur, deren Fauna und Flora, den gesamten Ökosystemen, dem Planeten, der Atmosphäre, dem Klima und dem Leben überhaupt. Wird der dem Verstand und der Vernunft trächtige Mensch verstandes-vernunftmässig angesprochen, dann bedenkt er alles und handelt auch verstandes-vernunftmässig, so nicht befohlen, sondern mit richtiger Argumentation das erreicht werden kann, was notwendig zu tun und durchzuführen ist – eben ohne Befehl und dass es dieserart gefordert wird. Und wer dem zuwiderhandelt, dies missachtet, konträr zu dem handelt, was das Leben in jeder Beziehung an Verstand und Vernunft fordert, was die Ordnung sowie die Richtigkeit des Verhaltens betrifft, der eben queruliert und gegen die Ordnung verstösst – und das betrifft auch die Regierenden –, der ist des Lebens tatsächlich nicht wert und sollte deshalb nie gezeugt und nie geboren werden.

Instead of doing this, however, the governors want to rule, which means, dictate – and also do –, which in reality is that which human beings do not want, because their will is not “to-be-willing” due to a command, but the ability to decide for themselves and to act according to their own will and decision. And this refers to everything and anything in life, even to the regulation, to laws, to the rules of decency and to all behaviour, to the generally correct intellect-rationality behaviour and dealings with fellow human beings, the nature, its fauna and flora, the entire ecosystems, the planet, the atmosphere, the climate and life in general. If the human being, who is suffused with intellect and rationality, is approached in an intellectual-rational form, then he/she considers everything and also acts in an intellectual-rational form, thus he/she is not to be ordered; rather whatever is necessary to be done and carried out can be achieved with correct argumentation – precisely without dictating and demanding it in this form. And whoever contravenes this, disregards this, acts contrary to that which life demands in every respect in terms of intellect and rationality, with regard to regulation as well as the rightness of the behaviour, whoever is rowdy and violates the regulation – and this also concerns those who govern – is  indeed not worthy of life and should therefore never be conceived and never be born.

...

… Aber die Angst der Regierenden ist ebenso schlimm, denn die wissen nicht, was sie überhaupt mit ihrem Impfwahn anrichten. Dass sie eine Spaltung der Völker provozieren, sozusagen in Menschen der 1. und der 2. Klasse, das ziehen sie nicht in Betracht. Und das tun sie in allen Ländern, auch in der Schweiz. …

... But the fear of those in government is just as bad, because they do not know what they are doing with their vaccination delusion. They do not consider that they are provoking a division of the peoples, so to speak, into humans of the 1st and 2nd class. And they do this in all countries, including Switzerland. It is...

Auszug aus dem 776. Kontakt vom Samstag, 28. August 2021

Excerpt from the 776th contact of Saturday, 28th of August 2021

Billy  … Eine gesetzliche Verordnung, die zu erfolgen hat – die absolut die Freiwilligkeit der Bevölkerung anspricht, und zwar in der Weise, dass durch diese in Zeiten in der keine Seuche, keine Epidemie und keine Pandemie vorherrscht – durch eine Abstimmung in Form einer allgemeinen Wahl der Vernunft, die jede notwendige Sicherheitsmassnahmen im Fall eines Ausbruches einer Seuche bestimmt.

Billy  … A legal ordinance to be made – which absolutely addresses the voluntariness of the population, namely in such a form that, in times when there is no rampantly spreading disease, no epidemic and no pandemic prevalent – by means of a ballot in the form of a general election of rationality, which determines any necessary safety measures in the event of an outbreak of a rampantly spreading disease.

Es müsste 1. beschlossen sein, dass für eine solche Seuchenzeit unter allen Umständen ein allgemeines Reiseverbot bestimmt wird, damit eine entstehende Seuche nicht durch Reisetätigkeit verschleppt werden kann.

It would have to be decided firstly that for such a rampantly spreading disease period, a general travel ban would have to be determined under all circumstances, so that an emerging rampantly spreading disease could not be spread through travel activities.

Es müsste 2. beschlossen sein, dass jede Person sich gegenüber sich persönlich und gegenüber den Nächsten sowie den Mitmenschen verpflichtet, während der Zeit, zu der eine Seuche grassiert, eine geeignete Atemschutzmaske zu tragen, wie auch den angemessenen Abstand zum nächsten Menschen zu wahren.

It should be decided secondly that every person should bind himself/herself personally and both towards his/her next ones and his/her fellow human beings to wear a suitable respiratory mask during the time when a rampantly spreading epidemic is rampant, as well as to keep the appropriate distance to the next human being.

Dies sind unumgängliche Sicherheitsmassnahmen, die Regierende automatisch in Betracht ziehen und selbständig als Pflichtaufgabe stetig vor Augen haben und von Zeit zu Zeit den Bevölkerungen ins Gedächtnis rufen müssten. Dies, um auf diese Art und Weise die Völker stetig wachsam zu halten und sie zu jeder Zeit vorbereitet zu wissen, dass sie in einer kritischen Seuchensituation bereit sind, richtig zu handeln. Da aber das Aufkommen einer schlimmen Seuche manchmal Jahrzehnte oder Jahrhunderte dauert, so denken in der Regel die Regierenden weder an die Möglichkeit einer aufkommenden Epidemie oder Pandemie, noch an sonst eine Krankheit oder ein Vorkommnis, das den Völkern Schaden bringen könnte. So ist es seit alters her gewesen, und so geht es weiter, denn es wird in dieser Beziehung nur momentan an die Gegenwart, jedoch nicht an die Zukunft gedacht. Dies insbesondere nicht in der Weise, dass alles in Zukunft noch viel schlimmer werden wird infolge der Überbevölkerung, die unaufhaltsam immer grösser und derart überborden wird, dass die Menschen der Erde einander verfluchen, hassen und massakrieren werden. Schon heute arten die einzelnen immer mehr aus, morden aus Hass, Geldgier und Durchdrehen immer mehr die Nächsten und fremde Mitmenschen. Und immer mehr wird das Leben nicht mehr verkraftet und endet im Selbstmord, denn niemand nimmt mehr wahr, wie der nächste Mensch psychisch leidet und er in sich selbst stirbt. Dies, während rundum die Selbstsucht und Gleichgültigkeit sowie der Hass und die Rache toben, wovon die Menschen der Erde je länger, je mehr beherrscht werden, und zwar je grösser die Zahl der Überbevölkerung und je kleiner der Lebensraum resp. Bewegungsraum des einzelnen wird. …

These are absolutely essential security measures that those in government should automatically take into account and continuously keep in mind as a compulsory task and from time to time remind the populations of them. This is in order to keep the peoples continuously vigilant and to know that they are prepared at all times in order to be ready to act rightly in a critical situation of a rampantly spreading disease. But since the emergence of a terrible rampantly spreading disease sometimes takes decades or centuries, as a rule, those in government do not think of the possibility of an emerging epidemic or pandemic, nor of any other disease or occurrence that could bring harm to the peoples. This is how it has been since time immemorial, and this is how it continues, because in this respect, people only think about the present at the moment, but not about the future. This in particular not in the form that everything will become much worse in the future as a result of the overpopulation, which will unstoppably increase and go overboard to such an extent that the human beings of the Earth will accurse, hate and massacre one another. Already today, individuals are increasingly getting very badly out of the control of the good human nature, evermore murdering their next ones and other fellow human beings due to hatred, greed for money and freaking out. And increasingly life is no longer coped with and ends in suicide, because no longer anyone perceives how the next human being suffers psychically and he/she dies within himself/herself. This happens while selfishness and disinterest as well as hatred and revenge are raging all around, dominating the human beings of the Earth increasingly, namely, the greater the number of overpopulation and the smaller the living space, that is to say, range of movement of the individual becomes. …

… Was nun aber die US-amerikanischen Geheimdienste betrifft, die ja auch mitspielen, so sind diese gemäss der Aussage von Florena seit einiger Zeit krampfhaft darum bemüht, angeblich den Ursprung der Corona-Seuche zu ergründen und die Chinesen dafür haftbar zu machen. Dies, wie auch die WHO in dieser Weise werkelt, was allerdings die Chinesen nicht auf sich sitzen lassen und sich dagegen wehren werden. Und dies werden sie mit Recht tun, denn sie können tatsächlich nichts dafür, und sie wissen auch nichts über den Handel und den Ursprung des Ganzen zwischen Mao und dem hassgeschwängerten Amerikaner, die beide dafür sorgten, dass die Seuche zustande kommen konnte – auch wenn die Wirkung sich erst viele Jahre später und lange nach deren Tod zeitigte, und zwar anders als vorgesehen war, eben nicht nur, dass Amerika betroffen sein wird, sondern die ganze Welt. Vermutlich haben die US-Geheimdienste in den Gesprächsberichten gelesen, dass dafür ein Amerikaner zusammen mit Mao damals in der Mitte der 1970er Jahre für das Entstehen der Seuche verantwortlich zeichnete. Wohl mit allen erdenklich möglichen Lügen soll nun die Wahrheit vertuscht und das Ganze einem natürlichen Ursprung oder den Chinesen bösartig in die Schuhe geschoben werden, obwohl diese – weder die Regierenden noch das Volk – etwas von dem Handel zwischen dem Ami und Mao wissen. Meines Wissens sind alle 3 Labors zerstört worden, und die Laboranten sind alle tot, letztendlich auch diejenigen, die sich mit der Seuche angesteckt und diese als letzte Form hinausgetragen haben, wodurch sich diese verbreiten konnte.

…  But as far as the US secret services are concerned, which also play along, these have, according to Florena's statement, been crampfully striving for some time to supposedly find out the origin of the rampantly spreading corona disease and to hold the Chinese liable for it. This happens while the WHO is also working in this form, which, however, the Chinese will not stand for and will defend themselves against. And they will be right to do so, because in fact it is not their fault, nor do they know anything about the deal and the origin of the whole thing between Mao and the hate-filled American, both of whom ensured that the rampantly spreading disease could come about – even if the effect was not brought forth until many years later and long after their deaths, namely in a different way than was intended, precisely that not only America would be concerned, but the whole world. Presumably, the US intelligence agencies have read in the conversation reports that an American together with Mao was responsible for the emergence of the rampantly spreading disease back in the mid-1970s. Probably with all conceivably possible lies, the truth is now to be hushed up and the whole thing is to be maliciously blamed on a natural origin or the Chinese, although these – neither those in government nor the people – know anything about the deal between the American and Mao. To my knowledge, all 3 labs have been destroyed and the lab workers are all dead, eventually including those who contracted the rampantly spreading disease and brought it outside in its final form, thus allowing it to spread.

Das alles soll also verheimlicht und nicht bekannt werden, denn das Wissen würde US-Amerika so Schaden bringen, wie die Wahrheit, dass die damalige Truman-Doktrin der wahre Grund war, US-Amerika durch die NATO zum Weltbeherrscher machen zu wollen. Harry Trumans hinterhältige Lüge, dass ein Militärbündnis zum Schutz gegen die UdSSR gerichtet sei, war damals, als im Jahr 1945 der 3. Weltkrieg zu Ende war, die Angstformel der Welt, weil die Sowjetunion in Europa einmarschiert war, was den Siegermächten USA, Grossbritannien und Frankreich in keiner Weise zusagte. …

So all this is to be kept secret and kept a lid on, because the knowledge would bring US-America as much harm as the truth that the Truman Doctrine of the time was the true reason for wanting to make US-America the world dominator through NATO. Harry Truman's disingenuous lie that a military alliance was directed against the USSR for protection was, at the time when World War 3 was over in 1945, the world's fear formula because the Soviet Union had invaded Europe, which the victorious powers USA, Great Britain and France in no form agreed with. …

Billy  Dann habe ich die Frage – wie es in der letzten Zeit so üblich geworden ist wegen der Corona-Seuche –, ob ich, wenn ich das Gespräch abrufe und niederschreibe, dann die E-Mails anfügen soll, die mir Achim jeweils beamt? Es sind immer interessante Artikel, die er aus Zeitungen heraussucht und derenthalben er die Erlaubnis einholt, damit wir sie in den Kontaktberichten auch veröffentlichen dürfen. Wir halten uns dabei natürlich zurück und veröffentlich sie in der Regel kommentarlos, denn wir verhalten uns neutral und sagen nicht, ob wird eine Impfung befürworten oder ablehnen. Wir finden, dass dies absolut eine private Angelegenheit ist und bleiben soll, so jeder Mensch für sich selbst entscheiden muss, was er seinem Körper zumuten kann/darf oder will.

Billy  Then I have the question – as it has become common practice lately because of the rampantly spreading corona disease – whether I, when I retrieve and write down the conversation, should then attach the e-mails that Achim beams to me each time? These are always interesting articles that he picks out of newspapers and for which he asks permission so that we may publish them in the contact reports. Of course, we maintain a low profile and as a general rule publish them without any comment, because we remain neutral and do not say whether we approve or refuse to accept a vaccination. We think that this is and should remain an absolutely private matter, so each human being must decide for him or herself what he/she can/may or wants to put his/her body through.

Ptaah  Das ist auch richtig so, denn das Ganze betrifft die eigene Persönlichkeit, und über die bestimmt allein der betreffende Mensch, dem diese eigen ist.

Ptaah  That is indeed correct, because the whole thing concerns one's own personality, and it is the human being in question, whom it belongs to, alone who decides on this.

Billy  Das ist so, daher ist es auch nicht des Rechtens, dass überhaupt jemand danach gefragt wird, ob sie oder er geimpft ist resp. wurde gegen das Corona-Virus. Wenn Firmen oder Konzerne, Bäckereien, Gaststätten, Coiffeure, Lebensmittelgeschäfte resp. deren Betreiber und andere Auskunft oder gar einen Ausweis darüber verlangen, ob eine Person geimpft ist oder nicht, dann ist dies nicht des Rechtens. Würde es des Rechtens sein, dann müsste zuerst ein Volksbeschluss dafür gefasst werden, durch den in einem solchen Fall die Immunität und also die Unangreifbarkeit des Persönlichkeitsrechtes aufgehoben und als nichtig erklärt sein müsste. Dies wäre einerseits die Lösung, anderseits aber kann die Lösung die sein, dass von Fall zu Fall der Mensch freiwillig darüber entscheidet, ob er Auskunft geben will oder nicht, ob er mit einem fragwürdigen Impfstoff gegen die Corona-Seuche geimpft ist oder nicht. Es geht keinesfalls an, dass zwangsmässig eine Impfung oder ein Nichtimpfen genannt werden muss, weil das so oder so die Rechte der Persönlichkeit verletzt und etwas offenkundet, was der Mensch für sich als persönliche Sache bewahren will.

Billy  That is the case, therefore it is not rightful for anyone to be asked whether he/she has been vaccinated against the corona virus. If companies or corporations, bakeries, restaurants, hairdressers, grocery stores, that is to say, their proprietors and others, demand information or even an identification card about whether a person has been vaccinated or not, then this is not rightful. If it were rightful, then a popular decision would first have to be passed for it, through which in such a case the immunity and thus the inviolability of the personal rights would have to be abrogated and nullified. On the one hand, this would be the solution, but on the other hand, the solution may be that, on a case-by-case basis, the human being decides voluntarily whether or not he/she wants to provide information on whether or not he/she has been vaccinated against the rampantly spreading corona disease with a questionable vaccine. It is not at all acceptable that a vaccination or a non-vaccination must be compulsorily declared, because this violates the rights of the personality somehow or other and reveals something that the human being wants to keep private for himself/herself as a personal matter.

Ptaah  Wenn ich noch meine persönliche Meinung dazu sagen darf?

Ptaah  If I may add my personal opinion?

Billy  Natürlich, es ist sogar erwünscht, denn deine Meinung ist bestimmt gefragt und zählt mehr als das Wort, das ich als Erdling erhebe. Weisst du, es ist eben so, wie das alte Sprichwort sagt: «Der Prophet im eigenen Land gilt nichts.»

Billy  Of course, it is even desired, because your opinion is certainly asked for and counts more than the word I speak out as an Earthling. You know, it is just like the old saying goes, "The prophet has no honour in his own country."

Ptaah  Das ist ein dummes Wort. – Aber was ich sagen will: Es ist nicht richtig, dass rundum die Pflicht des Tragens von Atemschutzmasken ebenso aufgehoben wird, wie das Abstandeinhalten zum nächsten Mitmenschen, mit dem nicht in stetem Kontakt gestanden wird. Es ist fahrlässig, unbedacht und also dumm, ja völlig verantwortungslos, diese notwendige Regel aufzuheben und damit die Corona-Seuche weiterhin zu fördern. Ausserdem können und dürfen wir von unserer Seite nicht irgendwelche Empfehlungen geben, ob geimpft werden soll oder nicht, denn das verbieten unsere Direktiven durchwegs, und ausserdem liegt dies in der persönlichen Entscheidung jedes einzelnen. Was wir jedoch sehr genau gemäss unseren Beobachtungen und Forschungen wissen, bezieht sich darauf, dass die gegenwärtig verabreicht werdenden Impfstoffe gegen die Corona-Seuche nicht genügend erprobt und nicht wirksam genug sind, um die Seuche ernsthaft zum Stillstand zu bringen und die vielen Todesfälle zu vermeiden. Die Menschheit wird um des Profites Willen diesbezüglich betrogen und in falsche Sicherheit gewogen. Der eigene Verstand und die eigene Vernunft und Entscheidung sind also gefragt, und die gehen vorderhand in keiner Weise weiter als die vernünftige Beachtung von Vorsicht und das Benutzen von Atemschutzmasken und Abstandeinhalten zu den Mitmenschen. Alles andere ist verantwortungslos und Augenwischerei, denn es vermittelt falsche Sicherheit.

Ptaah  That is a word of low intelligentum. – But what I want to say is: it is not right that all around the duty of wearing respiratory protection masks is abolished, as well as the keeping of distance from the next fellow human being with whom one is not in constant contact. It is careless, inconsiderate and therefore of low intelligentum, and indeed completely irresponsible, to abolish this necessary regulation and thus continue to promote the rampantly spreading corona disease. Furthermore, we cannot and must not make any recommendations from our side as to whether or not to vaccinate, because our directives forbid this throughout, and furthermore, this is down to the personal decision of each individual. However, what we know very well according to our observations and research relates to the fact that the currently administered vaccines against the rampantly spreading corona disease are not sufficiently tested and not efficacious enough to seriously bringing a halt to the rampantly spreading disease and to avoid the many deaths. Humanity is being deceived and lulled into a false sense of security for the sake of profit. So one's own intellect and rationality and decision are called for, and for the time being these in no form go any further than the rational consideration of prudence and the use of respiratory protection masks and keeping one's distance from one's fellow human beings. Anything else is irresponsible and window dressing, because it imparts a false sense of security.

Billy  Das ist eigentlich das, was ich von dir hören wollte. Das ist einmal eine klare Antwort. Es legt genau das klar, was das Ablegen der Atemschutzmasken und das Nichteinhalten des Abstandes ist, nämlich eine Gewissenlosigkeit gegenüber sich selbst und gegenüber dem Mitmenschen. Und wer dies doch anordnet, dass eben das Maskentragen und das Abstandhalten nicht mehr notwendig ist, weil sich die Seuche etwas beruhigt hat und sie etwas zurückgegangen ist, der ist verantwortungslos und tut damit alles, dass die Seuche von neuem loslegen kann.

Billy  That is actually what I wanted to hear from you. That is a clear answer for once. It clearly states exactly what it means to be taking off the respiratory protection masks and not keeping the distance, namely a consciencelessness towards oneself and towards one's fellow human beings. And anyone who nevertheless orders that the wearing of masks and the keeping of distance is no longer necessary because the rampantly spreading disease has calmed down and has subsided somewhat, is irresponsible and is thus going to any lengths to ensure that the rampantly spreading disease can start all over again.

Ptaah Das ist tatsächlich so.

Ptaah That is indeed the case.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Pharmafirmen im Goldrausch
Bereits propagieren Moderna & Co. Eine dritte Impfung, lehnen aber jede Haftung ab

Pharmaceutical companies in a gold rush
Already Moderna & Co. are propagating a third vaccination, but refuse to accept any liability

Die Hersteller der Corona-Impfungen schreiben riesige Gewinne. Aktionäre wurden innert kürzester Zeit zu Milliardären – obwohl noch unklar ist, wie gut die Impfungen schützen und mit welchen Nebenwirkungen zu rechnen ist.

The manufacturers of the corona vaccines are making huge profits. Shareholders have become billionaires within a very short time – although it is still unclear how well the vaccines protect and what side effects are to be expected.

Die Impfstoffe gegen das Coronavirus wurden von Moderna und Biontech/Pfizer in Rekordzeit entwickelt. Viele Medien feiern das vorschnell als wissenschaftliche Revolution.

The vaccines against the coronavirus were developed by Moderna and Biontech/Pfizer in record time. Many media are rashly celebrating this as a scientific revolution.

Die Impfstoffe basieren auf der erstmals angewendeten mRNA-Technik. Anders als bei bisherigen Impfstoffen wird nicht der Erreger selbst in einer sehr kleinen Dosis verabreicht. Injiziert wird eine gentechnisch aufbereitete Bauanleitung für einen Teil des Erregers – einfach gesagt: eine Information, wie der Körper das neue Coronavirus bekämpfen kann.

The vaccines are based on the mRNA technique, which was used for the first time. Unlike previous vaccines, the pathogen itself is not administered in a very small dose. What is being injected is a genetically engineered construction manual for a part of the pathogen – simply put: information on how the body can fight the new coronavirus.

Bestellungen für 800 Millionen

Orders for 800 million Swiss francs

Der Verkauf der beiden in der Schweiz verabreichten mRNA-Impfstoffe ist für die US-Konzerne Moderna und Pfizer sowie das deutsche Kleinunternehmen Biontech ein Geschäft mit riesigen Gewinnen.

The sale of the two mRNA vaccines administered in Switzerland is a business with huge profits for the US corporations Moderna and Pfizer as well as for the small German company Biontech.

Der Sitz von Biontech befindet sich an der Adresse An der Goldgrube 12 in Mainz (D). Die Schweiz bestellte bei Biontech/Pfizer 6 Millionen Impfdosen, bei Moderna 13,5 Millionen. Weitere Lieferanten sind die Hersteller Astra Zeneca, Curevac und Novavax. Insgesamt wurden 34 Millionen Dosen bestellt. Laut dem Bundesamt für Gesundheit stehen dafür 800 Millionen Franken zur Verfügung.

Biontech's headquarters are located in Mainz (D) at the address An der Goldgrube 12. Switzerland ordered 6 million vaccine doses from Biontech/Pfizer and 13.5 million from Moderna. Other suppliers are the manufacturers Astra Zeneca, Curevac and Novavax. A total of 34 million doses have been ordered. According to the Federal Office of Public Health, 800 million Swiss francs are on hand for this.

Märchenhafte Gewinne

Fabulous profits

Die Verträge mit den staatlichen Abnehmern sind für die Pharmafirmen extrem lukrativ: Biontech schrieb im ersten Quartal 2021 einen Nettogewinn von 1,1 Milliarden Euro, im zweiten Quartal waren es 2,8 Milliarden. Zum Vergleich: Im ganzen vergangenen Jahr lag der Nettogewinn des Unternehmens bei 15,2 Millionen Euro.

The contracts with the state purchasers are extremely lucrative for the pharmaceutical companies: Biontech chaulked up a net profit of 1.1 thousand-million euros in the first quarter of 2021, and 2.8 thousand-million in the second quarter. By comparison: in the whole of the last year, the company's net profit amounted to 15.2 million euros.

Der Kurs für die Biontechaktien lag im Herbst 2020 an der Frankfurter Börse noch bei rund 50 Euro – heute sind es rund 400 Euro. Das liegt an der einzigartigen Rendite: Im ersten Quartal 2021 waren 80 Prozent der Einnahmen Reingewinn.

The rate for Biontech shares was still around 50 euros at the Frankfurt Stock Exchange in autumn 2020 – today it is around 400 euros. This is due to the unique rate of return: in the first quarter of 2021, 80 percent of the revenues were net profit.

Moderna publizierte im ersten Quartal 2021 einen Gewinn von 1,2 Milliarden Dollar – im zweiten stieg er auf 2,8 Milliarden. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen noch mit einem Minus von 747 Millionen Dollar abgeschlossen. Der Wert einer Aktie verzehnfachte sich seit Anfang 2021 an der New Yorker Börse von gut 50 auf fast 500 Dollar.

Moderna reported a profit of 1.2 thousand-million dollars in the first quarter of 2021 – in the second quarter it rose to 2.8 thousand-million dollars. In the previous year, the company had still closed with a minus of 747 million dollars. The value of a share has increased tenfold since the beginning of 2021 on the New York Stock Exchange, from just over 50 to almost 500 dollars.

Die märchenhaften Gewinne der Aktionäre werden wohl kein Strohfeuer sein. Laut dem deutschen Arzt, Epidemiologen und ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Wodarg dient den Impfstoffherstellern die Grippe-Impfung als Vorbild. «Die meisten Menschen wissen nicht, dass die Grippe-Impfung nicht gegen alle Viren schützt, sondern – wenn man Glück hat – nur gegen einige Influenzasubtypen.» Und zwar gegen solche, die von den Herstellern gefunden und analysiert worden seien. Wegen der Mutation der Grippeviren können die Pharmakonzerne Jahr für Jahr neue Impfstoffe herstellen und verkaufen.

The fabulous profits of the shareholders will probably not be a flash in the pan. According to the German physician, epidemiologist and former SPD member of parliament, Wolfgang Wodarg, the flu vaccine serves as a model for the vaccine manufacturers. "Most of the human beings don't know that the flu vaccine doesn't protect against all viruses, but – if you are lucky – only against some influenza subtypes." Namely against such, which had been found and analysed by the manufacturers. Because of the mutation of the flu viruses, the pharmaceutical corporations can produce and sell new vaccines year after year.

Das wird wohl auch bei den neuen Coronaviren der Fall sein. Als Moderna seine Impfung auf den Markt brachte, sprach das Unternehmen von einem Schutz von 94,5 Prozent gegen eine Erkrankung an Covid-19, Biontech/Pfizer von 95 Prozent. Ob diese Zahlen zutreffen, weiss noch niemand. Zweifel ergeben sich aus der Tatsache, dass in weitgehend durchgeimpften Staaten wie Israel eine dritte Impfung propagiert wird. Laut aktuellen Zahlen von Moderna soll die Schutzwirkung ihrer Impfung nach sechs Monaten noch bei 93 Prozent liegen.

This will probably also be the case with the new coronaviruses. When Moderna launched its vaccine, the company spoke of 94.5 per cent protection against Covid-19, Biontech/Pfizer of 95 per cent. No one knows yet whether these figures are accurate. Doubts arise from the fact that a third vaccination is propagated in largely vaccinated countries like Israel. According to current figures from Moderna, the protective effect of their vaccination should still be 93 percent after six months.

Dan Staner, Europachef von Moderna, schwärmt im ‹Blick› vom 19. August schon von einer dritten Impfung für alle. Diese ‹Booster›-Impfungen würden ‹wahrscheinlich besser gegen neue Virenvarianten schützen, auch gegen Delta›. Moderna erwarte eine Zulassung im vierten Quartal dieses Jahres. Ein Zulassungsgesuch habe man aber noch nicht eingereicht. Trotzdem sicherte sich der Bund bereits 7 Millionen Impfdosen.

Dan Staner, European head of Moderna, is already raving about a third vaccination for everyone in the 'Blick' of 19th of August. These 'booster' vaccinations would 'probably provide better protection against new virus variants, including delta'. Moderna expects an approval in the fourth quarter of this year. However, an application for approval has not yet been submitted. Nevertheless, the federal government has already secured 7 million doses of the vaccine.

Neun neue Milliardäre

Nine new billionaires

Für die Hersteller geht der Goldrausch also weiter. Bis jetzt machte er mindestens neun Menschen zu Milliardären, wie die internationale Entwicklungshilfeorganisation Oxfam berechnete. Der Geschäftsführer von Biontech, Ugur Sahin, kommt inzwischen auf ein Vermögen von 4 Milliarden Dollar, der Chef von Moderna, Stephane Bancel, auf 4,3 Milliarden Dollar. Auch die drei Mitgründer des chinesischen Impfstoffunternehmens CanSino Biologics sind heute Milliardäre. Sie haben zusammen ein Nettovermögen von 19,3 Milliarden Dollar.

So for the producers, the gold rush continues. So far, it has made at least nine people billionaires, as calculated by the international development aid organisation Oxfam. The CEO of Biontech, Ugur Sahin, now has a fortune of 4 thousand-million dollars, the head of Moderna, Stephane Bancel, 4.3 thousand-million dollars. Also, the three co-founders of the Chinese vaccine company CanSino Biologics are now billionaires. Together they have net assets of 19.3 thousand-million dollars.

Weitere acht Personen mit umfangreichem Aktienbesitz in Covid-19-Impfstoffunternehmen konnten ein Vermögen von total 32,2 Milliarden Dollar anhäufen. Darunter befinden sich die deutschen Zwillinge Andreas und Thomas Strüngmann. Sie investierten 2008 bei der Gründung von Biontech den Betrag von 150 Millionen Euro. Heute sind sie mit einem Anteil von 50 Prozent grösste Einzelaktionäre.

A further eight persons with extensive shareholdings in Covid-19 vaccine companies have built up total assets of $32.2 thousand-million. Among them are the German twins Andreas and Thomas Struengmann. They invested the amount of 150 million euros when they founded Biontech in 2008. Today, they are the largest individual shareholders with a share of 50 per cent.

Mit einem neuen Geschäftsmodell will Moderna sein Impfgeschäft noch mehr ankurbeln: Staaten, die sich an den Erstellungskosten für eine Fabrik im eigenen Land beteiligen, dürfen zuerst Impfdosen beziehen. Moderna einigte sich im August mit der Regierung von Kanada darauf, dass der Staat – sprich die Steuerzahler – den Aufbau einer Impfstofffabrik von Moderna mitbezahlt. Bundesrat Berset bestätigte an einer Medienkonferenz, dass diesbezüglich auch Gespräche zwischen Moderna und der Schweiz laufen.

Moderna wants to boost its vaccination business even more with a new business model: countries that contribute to the construction costs for a factory in their own country are allowed to purchase vaccine doses first. Moderna came to an arrangement with the government of Canada in August that the country – that is to say, the taxpayers – would contribute to the construction of a vaccine factory of Moderna. Federal Councillor Berset confirmed at a media conference that talks between Moderna and Switzerland are also underway regarding this matter.

Bundesamt als Werbebotschafter

Federal Office as a Promotional Messenger

Stärkste Werbebotschafter der Impfstoffhersteller sind die Gesundheitsbehörden vieler Staaten – in der Schweiz das Bundesamt für Gesundheit. Es betont stets, der Nutzen sei grösser als mögliche Nebenwirkungen. Doch mögliche Langzeitschäden sind noch gar nicht bekannt. Denn normalerweise dauert es gemäss der Schweizer Expertenplattform Infovac 10 bis 20 Jahre, bis ein neuer Impfstoff durchgetestet auf den Markt kommt – bei der Corona-Impfung waren es ein paar Monate. Die Zulassung erfolgte in der Schweiz in einem Schnellverfahren.

The strongest spokesmodels for the vaccine manufacturers are the health authorities of numerous countries – in Switzerland, it is the Federal Office of Public Health. It always emphasises that the benefits are greater than the possible side effects. But possible long-term damage is yet not even known. Because according to the Swiss expert platform Infovac, it normally takes 10 to 20 years before a new vaccine comes onto the market, having been thoroughly tested – in the case of the corona vaccination, it has been a few months. In Switzerland, the approval was granted in an accelerated procedure.

Kommt hinzu: Impfstoffhersteller wie Biontech und Moderna stellen die Daten ihrer Studien nur den Behörden der Abnehmerländer zur Verfügung, nicht aber unabhängigen Forschern. Das wäre umso wichtiger, als die Hersteller fast alle Studien über Nebenwirkungen und den Nutzen selber durchführen.

In addition, vaccine manufacturers such as Biontech and Moderna only provide the data of their studies to the authorities of the buyer countries, but not to independent researchers. This would be all the more important as the manufacturers conduct almost all studies on side effects and the benefits themselves.

Bei der Zulassungs- und Kontrollbehörde Swissmedic gingen bis 10. August 5304 Meldungen wegen Nebenwirkungen ein, 1838 davon wurden als schwerwiegend eingestuft. 133 Patienten starben, wobei unklar ist, ob die Impfung Ursache war. Swissmedic rät, wenn nötig, zu einer Obduktion verstorbener Patienten. Sie kann diese aber nicht anordnen. Das sei Sache der Ärzte, Kantone und Hinterbliebenen.

The approval and regulatory authority Swissmedic had received 5304 reports of side effects by the 10th of August, 1838 of which were classified as serious. 133 patients died, although it is unclear whether the vaccination was the cause. If necessary, Swissmedic advises an autopsy of deceased patients. However, it cannot order this. This is a matter for the doctors, the cantons and the bereaved.

Doch solche Obduktionen wäre zentral, sagt Peter Schirmacher, Chefpathologe der Uni Heidelberg. Neben Coronatoten müssten auch die Leichname von Menschen, die kurz nach einer Impfung sterben, häufiger untersucht werden. Er warnt vor einer hohen Dunkelziffer an Impftoten und beklagt: «Von den meisten Patienten, die nach und möglicherweise an einer Impfung sterben, bekommen die Pathologen gar nichts mit.»

But these kinds of autopsies would be pivotal, says Peter Schirmacher, chief pathologist at the University of Heidelberg. In addition to corona deaths, the corpses of those human beings who die shortly after a vaccination would also have to be examined more frequently. He warns of a high number of unreported vaccination deaths and complains, "Pathologists don't even notice how many of the patients die after and possibly from a vaccination".

Für die Hersteller sind die Folgen der Impfungen kein Problem. In den Verträgen lehnen sie jede Haftung ab. Das zeigt ein Vertragsentwurf von Pfizer/Biontech mit Albanien, den Transparency International ins Internet stellte. Die Käufer der Impfstoffe müssten sogar die Prozesskosten zahlen, falls Patienten gegen die Unternehmen klagen würden.

For the manufacturers, the consequences of the vaccinations do not pose a problem. In the contracts they reject any liability. This becomes evident in a draft contract between Pfizer/Biontech and Albania, which Transparency International uploaded on the internet. The purchasers of the vaccines would even have to pay the legal costs if patients filed lawsuits against the companies.

Max Fischer

Max Fischer

Quelle: K-Tipp 13/2021, 24.08.2021

Source: K-Tipp 13/2021, 24.08.2021


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Rumänien stoppt Impfstoffeinfuhren, schliesst Impfzentren und verlagert Impfstoffbestände in andere Länder

Romania Stops Vaccine Imports, Shutters Vaccination Centers and Transfers Vaccine Stocks to Denmark, Vietnam, Ireland, S. Korea, Etc.

uncut-news.ch, September 1, 2021

30th August, 2021, Anti-Empire

Rumänien stoppt die Einfuhr von Impfstoffen, schliesst Impfzentren, verlagert Impfstoffvorräte nach Dänemark,        Vietnam, Irland, Südkorea usw. Die Menschen wollen nicht geimpft werden. Anstatt zu versuchen, sie zu zwingen, respektiert die Regierung ihren Willen. Ein Überblick über die Situation anhand von Schlagzeilen:

Romania Stops Vaccine Imports, Shutters Vaccination Centers, Transfers Vaccine Stocks to Denmark, Vietnam, Ireland, S. Korea, Etc. The people don't want them. Rather than try and force them, the government respects their will. An overview of the situation based on headlines:

Rumänien schliesst 117 Covid-Impfstellen – 7. Juli, Associated Press:

Romania closes 117 Covid vaccination centres — 7th July, Associated Press:

Die sinkende Nachfrage nach Coronavirus-Impfstoffen in Rumänien hat die Behörden dazu veranlasst, 117 Impfzentren zu schliessen und die Zahl der Impfungen auf 371 zu reduzieren, teilten die Gesundheitsbehörden am Dienstag mit.

Declining demand for coronavirus vaccinations in Romania has prompted authorities to close 117 vaccination centers and to reduce the schedule at 371 others, health officials said Tuesday.

«In der vergangenen Woche haben wir die Effizienz der festen Impfstellen neu bewertet. In etwa 80% der festen Impfstellen werden weniger als 25% der für die einzelnen Ströme zugewiesenen Impfkapazität geimpft», erklärte der Leiter des nationalen Impfausschusses, Valeriu Gheorghita, am Dienstag auf einer Pressekonferenz.

“In the previous week we re-evaluated the efficiency of fixed vaccination centers. About 80% of fixed vaccination centers vaccinate less than 25% of the vaccination capacity allocated to each stream,” national vaccination committee chief Valeriu Gheorghita said at a press conference Tuesday.

Rumänien stoppt die meisten Importe von Covid-19-Impfstoffen, da die Menschen die Impfungen meiden – ‹The Irish Times›, 1. Juli 2021

Romania halts most Covid-19 vaccine imports as people shun jabs – 'The Irish Times', 1st of July, 2021

Rumänien hat die Einfuhr der meisten Covid-19-Impfstoffe gestoppt, nachdem eine Verlangsamung seiner Impfkampagne die Regierung dazu veranlasst hatte, mehr als eine Million Dosen an Dänemark zu verkaufen und eine Verlängerung der Gültigkeitsdauer von Zehntausenden abgelaufener Injektionen zu beantragen.

Romania has halted the import of most Covid-19 vaccines after a slowdown in its inoculation drive prompted the government to sell more than a million doses to Denmark and seek an extension to the validity of tens of thousands of expired shots.

Rumänien beginnt mit der Vernichtung abgelaufener COVID-19-Impfstoffe, da die Zahl der Impfungen zurückgeht – Romania Insider, 25. Juni:

Romania to start destroying expired COVID-19 vaccines as vaccination numbers drop — Romania Insider, 25th June:

Rumänien wird möglicherweise damit beginnen, einen Teil der Anfang des Jahres erhaltenen COVID-19-Impfstoffe zu vernichten, da deren Verfallsdatum abläuft, während das Interesse der Bevölkerung an Impfungen deutlich nachgelassen hat. (Oder, was wahrscheinlicher ist, diejenigen, die es wollten, bekamen es.)

Romania could start destroying some of the COVID-19 vaccines received earlier this year as they are set to expire while the population's interest in vaccination has dropped significantly. (Or, more likely, those who wanted it got it).

Infolgedessen verfügt Rumänien nun über einen Überschuss an Impfstoffen und wird damit beginnen, einige der Anfang des Jahres erhaltenen unbenutzten Dosen zu vernichten, da diese bald ablaufen werden. Vor etwa einer Woche forderten die Behörden die Lieferanten auf, aus demselben Grund weniger COVID-19-Impfstoff als geplant zu liefern.

As a result, Romania now holds a surplus of vaccines and will start to destroy some of the unused doses received earlier this year as they will expire soon. About a week ago, the authorities asked the suppliers to send fewer COVID-19 vaccines than planned for the same reason.

Dänemark kauft 1,1 Millionen Dosen von Pfizer aus Rumänien – ‹The Local›, 30. Juni

Denmark buys 1.1 million Pfizer doses from Romania — The Local, 30th June

Dänemark kaufte von der rumänischen Regierung 1,1 Millionen Dosen Impfstoff von Pfizer, wodurch die Impfungen um zwei bis drei Wochen vorgezogen werden konnten.

Denmark has bought 1.1m doses of the Pfizer vaccine from the Romanian government, potentially bringing forward vaccinations by two to three weeks.

In einer Pressemitteilung vom Dienstagabend erklärte der dänische Gesundheitsminister Magnus Heunicke, dass das langsame Tempo der Impfung in Rumänien dazu geführt habe, dass das Land über Dosen verfüge, die es nicht verwenden könne.

In a press release on Tuesday evening, Denmark’s health minister Magnus Heunicke said that the slow pace of vaccination in Romania had left the country with doses that it could not use.

Rumänischer Premierminister will keine unterschiedlichen Regeln für Geimpfte und Ungeimpfte – Universulnet.com, 28. August

Romanian PM doesn’t want different rules for vaccinated, unvaccinated — Universulnet.com, 28th August

Ministerpräsident Florin Citu erklärte am Samstag, er sei nicht dafür, dass für Personen, die sich an öffentlichen Plätzen aufhalten, unterschiedliche Regeln gelten, je nachdem, ob sie mit dem Covid-Impfstoff geimpft wurden oder nicht.

Prime Minister Florin Citu on Saturday said he wasn’t in favor of introducing different rules for people in public places depending on whether they had had a Covid vaccine or not.

«Ich bin kein Fan der Trennung von Geimpften und Ungeimpften und wer je nachdem das ins Einkaufszentrum gehen darf», sagte er.

“I am not a fan of the vaccinated, the unvaccinated going separately to the mall,” he said.

«Letztes Jahr waren die Einkaufszentren geöffnet, als wir noch keinen Impfstoff hatten. Es wäre komisch und absurd, sie jetzt zu schliessen, wo wir doch diese Lösung in Form eines Impfstoffs haben», sagte er bei einem Besuch in einem Impfzentrum in der nördlichen Stadt Botosani.

“The malls were open last year when we didn’t have a vaccine. It would be hilarious and absurd to close them now, when we have this solution: the vaccine,” he said during a visit to a vaccine center in the northern city of Botosani.

QUELLE: ROMANIA STOPS VACCINE IMPORTS, SHUTTERS VACCINATION CENTERS, TRANSFERS VACCINE STOCKS TO DENMARK, VIETNAM, IRELAND, S. KOREA, ETC.

SOURE: ROMANIA STOPS VACCINE IMPORTS, SHUTTERS VACCINATION CENTERS, TRANSFERS VACCINE STOCKS TO DENMARK, VIETNAM, IRELAND, S. KOREA, ETC.

ÜBERSETZUNG: RUMANIA DETIENE LAS IMPORTACIONES DE VACUNAS, CIERRA LOS CENTROS DE VACUNACIÓN Y TRANSFIERE LAS EXISTENCIAS DE VACUNAS A OTROS PAÍSES

TRANSLATION: RUMANIA DETIENE LAS IMPORTACIONES DE VACUNAS, CIERRA LOS CENTROS DE VACUNACIÓN Y TRANSFIERE LAS EXISTENCIAS DE VACUNAS A OTROS PAÍSES

Quelle: uncutnews

Source : globalresearch


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Impfwahnsinn-Gedicht

Vaccination insanity poem

Geimpft, geimpft, geimpft muss werden!
Nur so erreiche man die Immunität von Menschenherden.
So wird es propagiert auf sämtlichen Kanälen,
um sich damit aus der Verantwortung zu stehlen.

We need to vaccinate, vaccinate, vaccinate!
This is the only way to achieve the immunity of human herds.
This is how it is being propagated on all channels,
in order to escape responsibility.

Die Gehirne werden regierungsamtlich und medial gewaschen.
Derweil füllen sich die Pharmabosse flugs die Taschen.
Sauber, schnell entwickelt und total nebenwirkungsfrei,
so lügt man über die Impfstoffe, dem Volke ist es einerlei.

The brains are being governmentally and medially washed.
Meanwhile, the pharmaceutical bosses quickly line their pockets.
Clean, quickly developed and totally free from side effects,
that's how they are lying about the vaccines, to the people it is all the same.

Schon trennt man die Geimpften von denen, die noch selber denken,
So lässt das dumme Volk sich spalten und viel besser lenken.
Vielen schon das Impfen Krankheit und den Tod gar bringt,
Doch das wird verschwiegen, was verdammt noch mal zum Himmel stinkt.

Already the vaccinated are separated from those who still think for themselves,
This way the people with low intelligentum can be divided and much better led.
For many, vaccination already brings illness and even death,
But this is kept secret, which, damn it, stinks to high heaven.

Und wer es wagt, darüber die Wahrheit zu sagen,
den wollen die Impfgläubigen nicht weiter bei sich tragen.
Er wird als Verschwörungsfuzzi und als Gefahr beschimpft,
Und gar schamlos als Feind der Gesellschaft verunglimpft.

And whoever dares to tell the truth about it,
those the vaccine believers no longer want to go along with.
He/she is insulted as a conspiracy bod and a peril,
And even disgracefully disparaged as an enemy of society.

Wohin wird all das uns noch führen,
In welche Richtung öffnen sich die Türen?
Am Ende drohen Bürgerkrieg und Diktatur,
Freiheit und Demokratie bleiben leere Worte nur.

Where will we end up with all this?
In which direction will the doors open?
In the end, civil war and dictatorship loom,
Freedom and democracy remain hollow words.

Achim Wolf, 30. August 2021

Achim Wolf, 30th August 2021
(the translation does not rhyme, of course)


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


2G und die Menschenwürde

31 Aug. 2021 17:01 Uhr

2G and Human Dignity

31st  Aug. 2021 05:01 p.m.

Immer stärker wird der Druck aus der Politik, eine Regel, die nur noch Geimpften und Genesenen ein halbwegs normales Leben gewährt, privatrechtlich durchzusetzen. Damit werden alle Fortschritte der letzten Jahrzehnte im Kampf gegen Diskriminierung mit einem Tritt in die Tonne befördert.

The pressure from politics is growing stronger and stronger to enforce a rule under private law that only allows vaccinated and recovered people to live a halfway normal life. In this way, all the progress made in recent decades in the fight against discrimination is being chucked in the dustbin.

Quelle/Source: globallookpress © Axel Heimken

2G

Hamburg, 28.08.2021 von Dagmar Henn

Hamburg, 28.08.2021 by Dagmar Henn

Seit Corona ist das Leben ein Hürdenlauf, und die Hürden werden, damit das Ganze nicht zu einfach wird, regelmässig anders aufgestellt. Die neueste Erfindung in diesem Zusammenhang nennt sich ‹2G› [geimpft oder genesen] und ist die Weiterentwicklung des schon zutiefst unlogischen ‹3G› [geimpft, genesen oder getestet] vom Frühjahr. Unlogisch, weil die Annahme, Genesene hätten einen schwächeren Schutz als Geimpfte, sämtlichen Erfahrungen mit anderen Erkrankungen widersprach und inzwischen auch durch Studien über Corona widerlegt ist.

Since corona, life has been a steeplechase, and the hurdles are regularly set differently so that the whole thing doesn't become too easy. The latest invention in this context is being called '2G' [vaccinated or recovered] and is the progression of the already deeply illogical '3G' [vaccinated, recovered or tested] from spring. Illogical because the assumption that recovered persons had less protection than vaccinated persons contradicted all experience with other diseases and has meanwhile also been refuted by studies on corona.

Aber Studien, die nicht vom RKI stammen oder im Widerspruch zu den Annahmen der deutschen Politik stehen, haben Probleme, wahrgenommen zu werden. Auch das ist schon länger so, gleich, ob es um die Sinnhaftigkeit von Masken, die Übertragbarkeit von Atemwegserregern an der freien Luft oder um Erkrankungen Geimpfter geht.

But studies that do not originate from the RKI or are contradictory to the assumptions of German politics face problems in getting noticed. This has also been the case for quite some time, no matter whether it is about the reasonableness of masks, the transmissibility of respiratory pathogens in the open air or the illnesses of vaccinated individuals.

2G soll jetzt also die neue Lösung sein. Dann, so das Versprechen, dürfen Gaststätten und sogar Clubs öffnen, ohne die ‹Hygieneregeln› genannten Beschränkungen einhalten zu müssen. Das sei, so die Aussage von Politikern, möglich und rechtens. Das bedeutet den Ausschluss Nichtgeimpfter, selbst bei vorliegendem negativem Testergebnis. Kern dieses neuen Modells ist, dass Staat und Politik dabei ihre Hände in Unschuld waschen; sie regen nur an, man könne ja vom Hausrecht Gebrauch machen ...

So 2G is now supposed to be the new solution. Then, so the promise goes, restaurants and even clubs will be allowed to open without having to comply with the restrictions called 'hygiene rules'. According to politicians, this is both possible and legal. This implies the exclusion of non-vaccinated persons, even though the test result is negative. The core of this new model is that the state and politics wash their hands of it; they only encourage that one may exercise his/her domiciliary rights.

Eine Hamburger Cafébetreiberin meinte dazu gegenüber der Presse: «Im Winter ohne Terrasse muss ich mich entscheiden für die 2G-Regelung – ob ich will oder nicht, sonst kann ich nicht überleben.» So dürfte es vielen gehen, die solche Betriebe führen. Es ist also nur ein scheinbares Wollen; in Wirklichkeit sind es von der Politik gesetzte Zwänge, die zur Umsetzung dieser Regel führen.

A female operator of a café in Hamburg told the press: "In winter, without a terrace, I have to opt for the 2G regulation – whether I want to or not, otherwise I can't survive. This is probably how many people feel who run such businesses. It is therefore only an apparent wanting; in reality, there are politically determined compulsions that lead to the realisation of this rule.

Das ist für die politisch Verantwortlichen natürlich angenehm. Schliesslich ist der Hintergrund dieser Versuche, 2G durch die Hintertür durchzusetzen, mitnichten der Schutz vor Infektion, sondern vielmehr der Versuch, durch nicht so benannte Strafmassnahmen die bisher Ungeimpften zur Impfung zu nötigen, indem man sie so weit irgend möglich aus dem Leben aussperrt.

This is of course convenient for those politically responsible. After all, the background to these attempts to push through 2G through the back door is by no means the protection against infection, but rather the attempt to force the hitherto unvaccinated to be vaccinated through not-so-named punitive measures by barring them from life as far as possible in any form.

Dabei wird so getan, als sei das alles gar kein Problem und völlig vereinbar mit den Menschenrechten. Das wird spätestens in dem Augenblick problematisch, in dem auch Geschäfte, die den täglichen, lebensnotwendigen Bedarf abdecken, diese Regel übernehmen. Das wird so nicht ausgesprochen, aber der materielle Anreiz ist stark, insbesondere für die Discounter, also jene Geschäfte, in denen sich die ärmeren Teile der Bevölkerung versorgen – mit 2G würden die Beschränkungen für die Zahl der anwesenden Kunden fallen und damit der Umsatz steigen. Es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis der erste Aldi oder Lidl Ungeimpfte vom Einkauf aussperrt.

At the same time, it is pretended that this is not at all a problem and that it is completely compatible with human rights. This becomes problematic at the latest at the moment when shops that cover daily, essential needs also adopt this rule. It is not expressed in this form, but the material incentive is strong, especially for the discounters, hence those shops where the poorer sections of the population get their supplies – with 2G, the restrictions on the number of customers present would be dropped and thus sales would increase. It will only be a matter of time before the first Aldi or Lidl bars unvaccinated persons from shopping.

Das sei ja schliesslich eine Frage des Hausrechts, heisst es, und da bestehe Gestaltungsfreiheit. Dabei wird übergangen, dass es eine lange und mühsame politische Auseinandersetzung darüber gab, ob Hausrecht und Vertragsfreiheit tatsächlich über der Menschenwürde stehen. Diese Auseinandersetzung endete in der Entstehung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG), das die Menschenwürde weitgehend über das Privatrecht stellte.

This is, after all, a question of domiciliary rights, they say, and there is freedom of arrangement. At the same time, it is ignored that there was a long and arduous political debate about whether domiciliary rights and freedom of contract actually are above human dignity. This controversy ended up in the establishment of the General Equal Treatment Act (AGG), which largely positioned human dignity above private law.

Wobei der ganze Umgang mit Corona schon eine Flut an faktischen Diskriminierungen ausgelöst hat, die bisher nirgends behandelt wurden. So führten die Hygieneregeln für Arztpraxen nicht nur dazu, dass sich (auch und gerade im Winter) die Patienten nicht mehr im Wartezimmer, sondern in der Warteschlange draussen ballten, was ganz nebenbei jenen Menschen, die eben nicht lange in der Schlange stehen konnten, den Zugang zu medizinischer Versorgung nahm. Was durch die Tatsache, dass viele Ärzte dann entdeckten, dass Impfen profitabler ist als der normale Betrieb, nur noch weiter verschärft wurde.

In which case, the entire handling of corona has already triggered a flood of de facto discrimination, which has not been dealt with anywhere so far. For example, the hygiene rules for medical practices not only led to the fact that (also and especially in winter) patients no longer gathered in the waiting room but in the queue outside, which by the way deprived those patients of access to medical care who were unable to stand in the queue for a long time. Which was only further exacerbated by the fact that many physicians then discovered that vaccinating was more profitable than running a regular business.

Die Bedingungen so zu gestalten, dass im Grunde nur noch der Gesunde zum Arzt kann, widerspricht eigentlich nicht nur den Vorgaben des AGG, sondern schon jenen der schlichten Vernunft. Aber auch da sind wir noch lange nicht am Ende der Fahnenstange – es gibt bereits Ärzte, die sich weigern, Nichtgeimpfte zu behandeln. Da reden wir durchaus sehr schnell von unterlassener Hilfeleistung.

Shaping the conditions such that basically only healthy persons can go to the doctor contradicts not only the guidelines of the AGG, but also those of simple rationality. But even then, we are still a long way from the end of the road – there are already some doctors who refuse to treat non-vaccinated persons. We can indeed easily talk about a failure to render assistance.

Aber zurück zur schleichenden Einführung von 2G. Die Tagesschau kommentierte die Frage so: «Rechtlich zulässig wären die Grundrechtseinschränkungen der Unternehmerinnen und Unternehmer darüber hinaus nur, wenn diese zum Schutz von Leben und Gesundheit anderer erforderlich sind.» Da liegt er auf dem Tisch, der schwarze Peter.

But let us go back to the insidious introduction of 2G. The Tagesschau commented on the topic as follows: "The restrictions on the fundamental rights of entrepreneurs would furthermore only be legally permissible if they were necessary to protect the lives and health of others There the card is put on the table, the “Black Peter”.

Klar, ‹Schutz von Leben und Gesundheit› wird mittlerweile höchst irrational definiert. Das wird klar, sobald man die Inzidenzzahlen mal auf die konkreten Verhältnisse umrechnet. Eine augenblickliche Inzidenz von 75 bedeutet nämlich nicht mehr, als dass unter 1000 getesteten Menschen nicht einmal einer positiv getestet ist, was noch lange nicht heisst, dass er oder sie krank oder ansteckend ist. Und das gilt für Nichtgeimpfte ebenso wie für Geimpfte (wobei neueste Studien nahelegen, dass Geimpfte weitaus ansteckender sein könnten als Nichtgeimpfte).

Of course, 'protection of life and health' is meanwhile defined in a highly irrational form. This becomes clear as soon as one translates the incidence figures into the actual proportions. A current incidence of 75 means no more than that out of 1000 human beings tested, not even one of them tested positive, which does not by a long shot mean that he/she is ill or infectious. And this applies to the unvaccinated as well as the vaccinated (although recent studies suggest that the vaccinated may be far more contagious than the unvaccinated).

Weil einer von 1000 vielleicht ansteckend sein könnte, werden 999 in ihren Lebensumständen massiv eingeschränkt? Und von Kontakten mit anderen abgehalten, die doch vermeintlich durch ihre Impfung geschützt sind? Das bedeutet schlicht, den 999 eine nicht vorhandene Eigenschaft aufgrund einer falschen Pauschalierung zuzuschreiben. Genau das aber ist Diskriminierung.

Because one in 1000 might be contagious, 999 are massively restricted in their circumstances of life? And barred from contact-making with others who are presumably protected by their vaccination? This simply means attributing a non-existent characteristic to those 999 on the basis of a false blanket statement. But that is exactly what discrimination is.

Nehmen wir doch einen anderen Sachverhalt zum Vergleich, bei dem ebenfalls der ‹Schutz von Leben und Gesundheit› betroffen ist. Bei männlichen Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren liegt die Inzidenz bei Gewaltkriminalität nach einer Studie des Deutschen Jugendinstituts von 2019 zwischen knapp 900 und 1000. Das heisst, etwa jeder 100. Jugendliche wurde durch eine Gewalttat auffällig. Wenn man hier den gleichen Massstab anlegen würde wie bei Corona, hätten Diskotheken nur noch weibliches Publikum. Warum geschieht das nicht? Weil es sich um eine Diskriminierung handelt; in diesem Fall der übrigen 99 von 100, die nicht zu gewalttätigem Verhalten neigen.

Let's take another set of facts for comparison, where the 'protection of life and health' is also affected. According to a study by the German Youth Institute from 2019, the incidence of violent crimes among male young persons between the ages of 14 and 18 is somewhere between 900 and 1000. This means that about every 100th young person became conspicuous through an act of Gewalt. If the same standard were applied here as with corona, discotheques would only have female audiences. Why doesn't that happen? Because this is a matter of discrimination; in this case of the other 99 out of 100 who are not tending to a behaviour with acts of Gewalt.

Erforderlich ist das Wort, das man hier genauer betrachten muss. Das gehört nämlich wieder zu den Massstäben der Verhältnismässigkeit und besagt, dass es kein milderes Mittel gibt, um das angestrebte Ziel zu erreichen. Der Grund für den Trick, die Entscheidung für 2G in den Bereich des Privatrechts abzuwälzen, liegt genau an diesem Punkt. Es handelt sich nicht um das mildeste Mittel. Die Ausführenden, eben jene privatrechtlich Entscheidenden, werden von den Behörden gezielt getäuscht, indem man ihnen einredet, das sei schon in Ordnung so. Ist es nicht. Weil das AGG eine willkürliche Diskriminierung untersagt, aber die Erforderlichkeit von 2G eben nicht nachweisbar ist.

Required is the word that needs to be looked at more closely here. Namely, this again belongs to the standards of proportionality and implies that there is no milder means to achieve the targeted goal.  The reason for the trick of shifting off the decision for 2G into the realm of the private law is precisely because of this point. It is not the mildest means. The executors, precisely those making decisions under private law, are being deliberately deceived by the authorities by being persuaded that this is all right as it is. It is not. Because the AGG prohibits arbitrary discrimination, but the requirement of 2G cannot be proven.

Natürlich, momentan winken die Gerichte dieser Republik alles durch, gleich, wie sehr es gegen das gegebene Recht verstösst. Das zeigte sich an den Urteilen zu den Demonstrationsverboten. Allerdings, auch wenn die Gerichte es ignorieren, an der politischen Wirkung ändert das nichts. Durch die Propagierung von 2G werden Barrieren gegen Diskriminierungen eingerissen, die in langen Auseinandersetzungen mühsam aufgerichtet wurden.

Of course, at the moment the courts of this republic rubber-stamp everything, no matter how much it transgresses the given right. This has become evident in the judgements on the bans on demonstrations.  However, even if the courts ignore it, it does not change the political effect. Through the propagation of 2G, barriers against discrimination are being torn down that were arduously erected in long disputes.

‹Schutz von Leben und Gesundheit› darf eben kein grenzenloses Argument sein. Es muss eine Abwägung mit der Menschenwürde stattfinden, auch im privatrechtlichen Bereich. Wenn eine Diskothek beschliessen würde, z. B. alle Syrer und Afghanen unter 30 nicht einzulassen, gäbe es zu Recht eine Welle der Empörung, auch wenn die Inzidenz der Gewaltkriminalität in diesem Fall mindestens um das Zehnfache höher liegt als die Corona-Inzidenz bei Ungeimpften.

The 'protection of life and health' must not be a boundless argument. There must be a balancing with human dignity, also in the field of private law. If a discotheque decided not to admit, for example, all Syrians and Afghans under 30, this would rightly cause a wave of indignation, even though the incidence of Gewalt crime in this case is at least ten times higher than the corona incidence among the unvaccinated.

Es sind eben die Rechte der Anderen, die nicht beschnitten werden dürfen. Selbst wenn man mit aller Gewalt so tun will, als ginge eine Infektionsgefahr ausschliesslich von Ungeimpften aus (was nachweislich falsch ist), blieben auch hier noch bei einer Verzehnfachung der heutigen Inzidenz mindestens 99 von 100 übrig, die keinerlei Gefährdung für Leben und Gesundheit darstellen.

It is simply the rights of the others that must not be curtailed. Even if one wants to pretend at all costs that the danger of infection emanates exclusively from the unvaccinated (which is demonstrably false), even here, with a tenfold increase in the current incidence, at least 99 out of 100 would still be left who pose no threat whatsoever to life and health.

Wenn man aber die Rechte einer doch vergleichsweise grossen Gruppe in der Bevölkerung auf derart schwacher Grundlage derart massiv beschneiden darf, ja sogar von offiziellen Stellen immer lauter dazu aufgefordert wird, mit welchem Argument soll dann noch eine Diskriminierung anderer Personengruppen auf Grundlage einer ähnlichen Argumentation verhindert werden?

But if the rights of a comparatively large group of the population are allowed to be curtailed so massively on such a weak basis, and this is even being called upon to do so ever more loudly by official authorities, what argument can be used to prevent discrimination against other groups of persons on the basis of a similar argument?

Was hier geschieht, ist ein Rollback hin zu einer völligen Willkürlichkeit. Es ist schlicht nicht möglich, Rechtsgrundsätze in einer solchen Breite zu durchbrechen, ohne dauerhaften Schaden anzurichten. Das gälte auch dann, wenn die Argumentation dafür schlüssig wäre. Dass sie es nicht ist, macht es nur noch schlimmer.

What is happening here is a rollback towards complete arbitrariness. It is simply not possible to break through legal principles on such a broad scale without causing permanent harm. This would be true even if the argumentation were conclusive. The fact that it is not only makes it worse.

Es gibt schon seit vielen Jahren gerade im Gesundheitsbereich immer wieder Bemühungen, Risiken zu privatisieren. Beispielsweise von Rauchern oder Übergewichtigen höhere Krankenkassenbeiträge zu verlangen und dabei völlig auszublenden, dass Stress, der durch Armut ausgelöste Zwang, sich billig zu ernähren, und viele weitere Faktoren, die weit ausserhalb individueller Kontrolle der Betroffenen liegen, eine grosse Rolle dabei spielen (beispielsweise das Stressniveau der Mutter während der Schwangerschaft). Der geplante Umgang mit den Ungeimpften ist auch in dieser Hinsicht ein Türöffner. Wenn das von der Gesellschaft widerspruchslos geschluckt wird, werden andere Begründungen für andere Diskriminierungen folgen.

For many years, there have been continuous efforts to privatise risks, especially in the healthcare sector. For example, charging smokers or overweight people higher health insurance contributions while completely disregarding the fact that stress, the poverty-induced compulsion to eat cheaply and many other factors that are far beyond the individual control of the ones concerned play a major role in this (for example, the stress level of mothers during pregnancy). The planned treatment of the unvaccinated ones is also a door opener in this respect. If this is being swallowed by society uncontradicted, other justifications for other discriminations will follow.

Halb diskriminiert geht nämlich ebenso wenig wie halb schwanger. Und wenn man hundertmal irgendwelche Stadien in Regenbogenfarben beleuchtet.

Half-discriminated is just as impossible as half-pregnant. Even if you light up some stadiums in rainbow colours hundreds of times.

Quelle/Source: de.rt


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Armeearzt:
«Es sind mehr Soldaten an der Spritze gestorben als an Covid.»

Army doctor:
"More soldiers have died from the syringe than from Covid."

uncut-news.ch, August 29, 2021

uncut-news.ch, 29th August, 2021

Eine Corona-Impfung wird für die 1,3 Millionen US-Soldaten zur Pflicht und die Impfpflicht wird Mitte September in Kraft treten. Der Armeearzt Lee Merritt sagte Ende Juli auf einem Treffen der ‹America’s Frontline Doctors›, dass im Jahr 2020 nur 20 Soldaten durch Covid gestorben sind.

Corona vaccination will become mandatory for the 1.3 million US soldiers and the mandatory vaccination will be enacted in mid-September. Army physician Lee Merritt told at a meeting of 'America's Frontline Doctors' at the end of July that only 20 soldiers had died from Covid in 2020.

«Wir impfen jetzt alle», sagte Merritt. «Wir sehen bereits Tumore und haben 80 Fälle von Myokarditis festgestellt.» Der Militärarzt betonte, dass 66 Prozent der Menschen, bei denen diese Herzerkrankung diagnostiziert wird, innerhalb von fünf Jahren sterben.

"We are now vaccinating everyone," Merritt said. "We are already seeing tumours and have detected 80 cases of myocarditis." The military doctor emphasised that 66 per cent of the human beings diagnosed with this heart disease die within five years.

«Das Impfprogramm hat mehr junge Soldaten getötet als Corona», sagte Merritt.

"The vaccination programme has killed more young soldiers than corona," Merritt said.

Wir befinden uns in einem Krieg

We are in the middle of a war

In den vergangenen 31 Jahren wurden der VAERS 317 Fälle von Myokarditis gemeldet. «Dieses Jahr: 1113», sagte sie.

In the past 31 years, 317 cases of myocarditis have been reported to VAERS. "This year: 1113," she said.

«Die Frage, die man sich stellen muss, ist, warum wir nicht aufhören zu impfen», so Merritt. «Wir haben den Impfstoff gegen das Respiratorische Synzytialvirus nach 22 Todesfällen bei Kindern eingestellt. Wir haben H1N1 nach 53 schwerwiegenden unerwünschten Reaktionen eingestellt. Warum wird das in diesem Fall nicht gemacht?»

"The question that needs to be asked is why we don't stop vaccinating," Merritt said. "We discontinued the respiratory syncytial virus vaccine after 22 deaths in children. We discontinued H1N1 after 53 serious adverse reactions. Why is that not being done in this case?"

Die Antwort des Militärarztes: «Wir befinden uns in einem Krieg und müssen herausfinden, wer der Feind ist.»

The military doctor's answer: "We are in the middle of a war and we have to find out who the enemy is."

Frightening if true… twitter — Osler (@osler78) August 26, 2021

Frightening if true… twitter — Osler (@osler78) 26th August, 2021

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die unglaubliche Dummheit des medizinischen Establishments,
der Regierungen und der Führungskräfte von Unternehmen

The unbelievable “COVID Stupidity” of the Medical Establishment,
Governments, and Corporate Executives

uncut-news.ch, August 27, 2021

By Dr. Paul Craig Roberts, Global Research, 26th of August, 2021

Ich finde es unglaublich, dass Ärzte, Regierungen und Führungskräfte von Unternehmen das Konzept der infektionsverstärkenden Antikörper (ADE) nicht begreifen können und dass ADE eine Folge der mRNA-Impfstoffe sind. Es ist der Impfstoff, der die Welle von Neuinfektionen in stark geimpften Ländern verursacht. Der Impfstoff ist das Problem, nicht die Lösung.

I find it unbelievable that doctors, governments, and corporate executives cannot comprehend the concept of Antibody Dependent Enhancement (ADE) and that ADE is a consequence of the mRNA vaccines. It is the vaccine that is producing the wave of new infections in heavily vaccinated countries. The vaccine is the problem, not the solution.

Paul Craig Roberts

Dennoch glauben die inkompetenten Behörden in Israel, den USA, Island und anderswo, dass die Lösung in mehr Impfungen und Auffrischungsimpfungen liegt.

Yet the incompetent authorities in Israel, US, Iceland and elsewhere think the solution is more vaccination and booster shots.

Wie ist es möglich, dass Ed Bastian, der CEO von Delta Airlines, so dumm ist, dass er ADE nicht begreifen kann? 75% der Delta-Beschäftigten sind geimpft aber Bastian meint, die Ausbreitung der Infektion erfordere ‹mehr Aufwand›. Deshalb erhebt er von nicht geimpften Mitarbeitern einen monatlichen Sonderbeitrag von 200 Dollar zum betrieblichen Gesundheitssystem.

How is it possible that Ed Bastian, the CEO of Delta Airlines, is so stupid that he cannot comprehend ADE? 75% of Delta’s work force is vaccinated, but Bastian says the spread of infection requires “more work to be done.” So he is imposing a special $200 monthly surcharge on unvaccinated employees in the company health plan.

Es ist erwiesen, dass die Neuinfizierten hauptsächlich aus geimpften Personen bestehen und dass es geimpfte Personen sind, die das Virus ‹ausscheiden› und es unter den Ungeimpften verbreiten. Es sind die geimpften Menschen, die eine Gefahr für andere darstellen, nicht die Ungeimpften. Die Impfung mit der experimentellen mRNA-Technologie verbreitet das Virus und macht es unkontrollierbar.

It has been established that it is mainly vaccinated people who comprise the newly infected and that it is vaccinated people who “shedding” the virus are spreading it among the unvaccinated. It is the vaccinated people who are a threat to others, not the unvaccinated. Vaccination with mRNA experimental technology spreads the virus and makes it uncontainable.

Wie Dr. Luc Montagnier, Nobelpreisträger für Medizin, sagt: «Man sieht es in jedem Land, es ist überall das Gleiche: Auf die Kurve der Impfungen folgt die Kurve der Todesfälle.»

As Dr. Luc Montagnier, a Nobel Lauréate in Medicine says, “You see it in each country, it’s the same: the curve of vaccination is followed by the curve of deaths.”

Dr. Vanden Bossche, ein Entwickler von Impfstoffen und leitender Ebola-Programm-Manager, sagt: «Angesichts der enormen Menge an Immunflucht, die durch Massenimpfkampagnen und flankierende Eindämmungsmassnahmen ausgelöst wird, ist es schwer vorstellbar, dass menschliche Eingriffe nicht dazu führen würden, dass sich die COVID-19-Pandemie zu einer unglaublichen Katastrophe für die globale und individuelle Gesundheit entwickelt.»

As Dr. Vanden Bossche, a developer of vaccines and Senior Ebola Program Manager says, “Given the huge amount of immune escape that will be provoked by mass vaccination campaigns and flanking containment measures, it is difficult to imagine how human interventions would not cause the COVID-19 pandemic to turn into an incredible disaster for global and individual health.”

Meine Schlussfolgerung ist, dass die menschliche Rasse zu dumm ist, um zu überleben. Diejenigen, die die Impfungen durchführen, werden von Profit und Gier und vielleicht auch von dunkleren Motiven angetrieben, und diejenigen, die sich impfen lassen, werden von blinder Angst getrieben. Das lässt kein vielversprechendes Ergebnis erwarten.

My conclusion is that the human race is too stupid to survive. Those doing the vaccinations are driven by profit and greed, and perhaps by darker motives, and those submitting to vaccination are driven by blind fear. This does not have a promising outcome.

ÜBERSETZUNG ANTIKRIEG; Quelle: uncutnews

Source: globalresearch


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mehr Todesfälle nach Covid-Impfungen in 8 Monaten als durch das Virus selbst in 18 Monaten

More deaths after Covid vaccination in 8 months than from the virus itself in 18 months

uncut-news.ch, August 26, 2021

uncut-news.ch, 26th August, 2021

Es kann kein Zweifel mehr daran bestehen, dass die Covid-19-Impfung tödlicher ist als das angebliche Covid-19-Virus selbst, da eine Reihe offizieller Daten des öffentlichen Gesundheitswesens und der Regierung vorliegen, die bestätigen, dass innerhalb von 8 Monaten mehr Menschen an der Covid-19-Impfung gestorben sind als an Covid-19 in 18 Monaten.

There can no longer be any doubt that the Covid-19 vaccination is more deadly than the alleged Covid-19 virus itself, as a number of official data from the public healthcare system and from the government are available, confirming that more human beings have died from the Covid-19 vaccination within 8 months than from Covid-19 in 18 months.

Aus den NHS-Daten für England geht hervor, dass seit März 2020 bis zum 12. August 2021 insgesamt 3743 Menschen an Covid-19 gestorben sind, die keine anderen Vorerkrankungen wie Demenz, chronische Nierenerkrankungen, chronische Lungenerkrankungen, chronische neurologische Erkrankungen und Herzerkrankungen hatten.

NHS data for England shows that since March 2020 up to 12th August 2021, a total of 3743 human beings have died from Covid-19 who did not have other pre-existing conditions such as dementia, chronic kidney diseases, chronic pulmonary diseases, chronic neurological diseases and cardiac diseases.

Aus den offiziellen Daten der National Records of Scotland (NRS) geht hervor, dass zwischen März 2020 und dem 31. Juli 2021 in ganz Schottland nur 704 Menschen an Covid-19 gestorben sind, die keine anderen Vorerkrankungen hatten.

Official data from the National Records of Scotland (NRS) shows that between March 2020 and the the 31st of July 2021, only 704 human beings died from Covid-19 in the whole of Scotland who had no other pre-existing conditions.

Aus den von Public Health Scotland veröffentlichten Daten geht jedoch hervor, dass zwischen dem 8. Dezember 2020 und dem 11. Juni 2021 insgesamt 5522 Menschen innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Injektion starben, wobei 1827 Todesfälle auf die Impfung von Pfizer, 3643 Todesfälle auf die Impfung von AstraZeneca und 2 Todesfälle auf die Impfung von Moderna zurückzuführen waren.

However, the data published by Public Health Scotland shows that between 8th December 2020 and 11th June 2021, a total of 5522 human beings died within 28 days of a Covid 19 injection, with 1827 deaths attributable to Pfizer's vaccination, 3643 deaths attributable to the vaccination from AstraZeneca and 2 deaths attributable to Moderna's vaccination.

Das bedeutet, dass in nur sechs Monaten fast achtmal so viele Menschen innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung starben wie Menschen, die in 18 Monaten in Schottland an Covid-19 starben (704 Todesfälle). In Schottland starben innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung 1,5-mal so viele Menschen wie in England in 18 Monaten an Covid-19 starben (3743 Todesfälle).

This means that in just six months, almost eight times as many human beings died within 28 days of a Covid-19 vaccination as human beings died of Covid-19 in 18 months in Scotland (704 deaths). In Scotland, 1.5 times as many human beings died within 28 days of a Covid-19 vaccination as died of Covid-19 in England in 18 months (3743 deaths).

Selbst wenn man die Zahl der Menschen, die in England und Schottland an Covid-19 gestorben sind, zusammenzählt (4447 Todesfälle in 18 Monaten), gab es immer noch 1075 mehr Todesfälle innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung in Schottland.

Even if you add up the number of human beings who died from Covid-19 in England and Scotland (4447 deaths in 18 months), there were still 1075 more deaths within 28 days following a Covid-19 vaccination in Scotland.

Public Health England hat sich bisher geweigert, die Zahl der Todesfälle innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung in England zu veröffentlichen, mit der Begründung, dass sie nicht im Besitz dieser Daten sind, obwohl ihre Kollegen in Schottland sie zur Verfügung stellen können.

Public Health England has so far refused to publish the number of deaths within 28 days of a Covid 19 vaccination in England, on the grounds that they are not in possession of this data, although their colleagues in Scotland are able to provide it.

Ausgehend von der Zahl der Todesfälle in Schottland und der Anpassung an die Bevölkerungszahl in England schätzen wir jedoch, dass die Zahl der Todesfälle in England bis zum 11. Juni 2021 bis zu 57.470 betragen haben könnte.

However, based on the number of deaths in Scotland and the adjustment to the population number in England, we estimate that the number of deaths in England might have been as high as 57,470 by 11th June 2021.

Natürlich werden einige argumentieren, dass die Zahl der Todesfälle innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung nicht bedeutet, dass die Person aufgrund der Covid-19-Impfung gestorben ist. Sie haben natürlich Recht, aber das sind dieselben Leute, die glauben, dass ein Todesfall, der innerhalb von 28 Tagen nach einem positiven Covid-19-Test eingetreten ist, definitiv ein Covid-19-Todesfall ist.

Of course, some will argue that the number of deaths within 28 days after a Covid 19 vaccination does not mean that the person died due to the Covid 19 vaccination. Of course, they are right, but these are the same people who believe that a death that occurred within 28 days of a positive Covid 19 test definitely is a Covid 19 death.

Deshalb möchten wir diese Leute auf die Daten des MHRA-Gelbkartensystems hinweisen, aus denen hervorgeht, dass innerhalb von 8 Monaten mehr Menschen an den Folgen der Covid-19-Impfung gestorben sind als in ganz Schottland in 18 Monaten.

That is why we would like to draw these people's attention to the MHRA Yellow Card data which indicates that more human beings have died from the consequences of the Covid-19 vaccination within 8 months than have died in the whole of Scotland in 18 months.

Bis zum 11. August wurden der MHRA 293’779 Nebenwirkungen und 501 Todesfälle im Zusammenhang mit der mRNA-Injektion von Pfizer gemeldet.

Up to 11th August, 293,779 adverse events and 501 deaths related to Pfizer's mRNA injection had been reported to the MHRA.

Sowie 813’622 Nebenwirkungen und 1053 Todesfälle, die der MHRA im Zusammenhang mit der viralen Vektorinjektion von AstraZeneca gemeldet wurden.

As well as 813,622 adverse events and 1053 deaths reported to the MHRA related to AstraZeneca's viral vector injection.

Die Moderna mRNA-Injektion hat bis zum 11. August 2021 mindestens 41’274 Nebenwirkungen und 14 Todesfälle verursacht. Dieser Impfstoff wurde vor allem jüngeren Erwachsenen verabreicht, die bei einer Infektion mit Covid-19 am wenigsten gefährdet sind, eine schwere Krankheit zu erleiden. Etwa 1,4 Millionen Menschen haben die Moderna-Impfung erhalten, was bedeutet, dass mindestens eine von 33 Personen eine unerwünschte Reaktion erlitten hat und mindestens eine von 100’000 Personen leider gestorben ist.

The Moderna mRNA injection has caused at least 41,274 adverse events and 14 deaths by 11th August 2021. This vaccine was given primarily to younger adults, who are least likely to be at risk of severe disease if infected with Covid-19. About 1.4 million human beings have received the Moderna vaccination, which means that at least one in 33 people has suffered an adverse reaction and at least one in 100,000 persons has unfortunately died.

Die Gesamtzahl der durch alle drei Impfungen verursachten Todesfälle beläuft sich nun auf 1596, wenn man die 28 gemeldeten Todesfälle einbezieht, bei denen die Marke des Impfstoffs nicht angegeben wurde.

The total number of deaths caused by all three vaccinations by now amounts to 1596, if one includes the 28 reported deaths where the brand of the vaccine was not given.

Damit sind im Vereinigten Königreich innerhalb von 8 Monaten 892 Menschen mehr an den Folgen des Covid-19-Impfstoffs gestorben als in Schottland innerhalb von 18 Monaten an Covid-19.

With this, 892 more human beings have died from the consequences of the Covid-19 vaccine in the United Kingdom within 8 months than have died from Covid-19 in Scotland within 18 months.

Man darf aber auch nicht vergessen, dass nach Angaben der MHRA nur 10% der schwerwiegenden unerwünschten Wirkungen im Rahmen des MHRA-Gelbkartensystems gemeldet werden.

However, it should also be kept in mind that, according to the MHRA, only 10% of serious adverse reactions are being reported under the MHRA Yellow Card system.

Daher könnte die offizielle Zahl bei 15’960 liegen, was bedeutet, dass Tausende mehr durch den Covid-19-Impfstoff gestorben sind als im gesamten Vereinigten Königreich an Covid-19 starben.

Therefore, the official figure might be 15,960, which means that thousands more have died from the Covid-19 vaccine than have died from Covid-19 in the whole of the United Kingdom.

Es spielt keine Rolle, wie man es betrachtet, die offiziellen Daten sind jetzt eindeutig.

It does not matter which way you look at it, the official data is now unambiguous.

Die Covid-19-Impfstoffe sind tödlicher als das angebliche Covid-19-Virus selbst, und genau aus diesem Grund weigert sich Public Health England, die Zahl der Todesfälle zu veröffentlichen, die innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung aufgetreten sind.

The Covid 19 vaccines are more deadly than the alleged Covid 19 virus itself, and this is precisely why Public Health England refuses to publish the number of deaths that occurred within 28 days of a Covid 19 vaccination.

QUELLE: MORE POST COVID VAX DEATHS IN 8 MONTHS THAN FROM VIRUS ITSELF IN 18 MONTHS

SOURCE: MORE POST COVID VAX DEATHS IN 8 MONTHS THAN FROM VIRUS ITSELF IN 18 MONTHS

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Impfpflicht: Das grössere Übel für die Gesellschaft

Compulsory vaccination: the greater evil for society

Geschrieben am 24. August 2021 von Barucker

Written on 24th August 2021 by Barucker

uncut-news.ch, August 26, 2021

uncut-news.ch, August 26th, 2021

Abir Ballan

Von Abir Ballan, Master of Public Health

By Abir Ballan, Master of Public Health

Die epidemiologische Realität von COVID-19 eignet sich für einen fokussierten Impfansatz: Ein sicherer und wirksamer COVID-19 stellt für einige wenige ein hohes Risiko schwerer Erkrankungen mit eventueller Todesfolge dar, während das Risiko für die Mehrheit der Bevölkerung zu vernachlässigen ist. Das mittlere Sterbealter bei COVID-19 liegt in den meisten Ländern im Bereich der natürlichen Sterblichkeit. 95% der Todesfälle treten bei Personen mit einer oder mehreren Vorerkrankungen auf. 99,95% der Personen unter 70 Jahren überleben. Bei gesunden Personen ist die Überlebensrate sogar noch höher. Bei Kindern und Jugendlichen ist das Risiko, an COVID zu sterben, nahezu gleich null.

The epidemiological reality of COVID-19 is suited for a focused vaccination approach: a safe and efficacious COVID-19 poses a high risk of severe diseases with possible lethal consequence for a few, while the risk for the majority of the population is neglectable. The average age at death for COVID-19 is within the range of natural mortality in most countries. 95% of deaths occur in persons with one or more pre-existing conditions. 99.95% of persons under the age of 70 survive. In healthy persons, the survival rate is even higher. In children and young persons, the risk of dying from COVID is almost zero.

Impfstoff wird Hochrisikopersonen (meist Menschen über 50 mit weiteren Gesundheitsproblemen) angeboten, wenn der Nutzen der Massnahme das Risiko eindeutig überwiegt. Mit dieser Strategie wird das beste Ergebnis für alle erreicht.

A vaccine is offered to high-risk individuals (mostly people over 50 with additional health problems) when the benefit of the treatment clearly outweighs the risk. By following this strategy, the best outcome for all is being achieved.

Eine Impfpflicht hat in einer freien Gesellschaft keinen Platz. Die öffentliche Gesundheitspolitik sollte niemals Zwang beinhalten, sondern grundsätzlich auf Partizipation beruhen. Entscheidungen müssen von denjenigen getroffen werden, die etwas zu sagen haben, und nicht von Bürokraten oder einer fragwürdigen Elite, die keine Folgen ihres Handelns je zu spüren bekommen werden. Die Aufgabe der Gesundheitsbehörden besteht darin, die Öffentlichkeit mit genauen Informationen zu versorgen und zu respektieren, dass Einzelpersonen und Gemeinschaften ihre eigenen Entscheidungen treffen.

There is no room for compulsory vaccination in a free society. The public healthcare policy should never involve compulsion, but should be based on participation as a basic principle. Decisions must be made by those who have a say, not by bureaucrats or a questionable elite who will never face any consequences of their actions. The task of the healthcare authorities is to provide the public with accurate information and to respect that individuals and communities come to their own decisions.

Sieben ethische Grundsätze des öffentlichen Gesundheitswesens sollten im Mittelpunkt jeder Massnahme des öffentlichen Gesundheitswesens stehen: Schadensabwehr, Wohltätigkeit, Achtung der Autonomie, Maximierung der Gesundheit, Effizienz, Gerechtigkeit und Verhältnismässigkeit. Auch die Menschenrechte, wissenschaftliche Fakten und der gesunde Menschenverstand sollten Anwendung finden.

Seven ethical principles of the public healthcare system should be central to any public healthcare measure: Non-maleficence, beneficence, respect for autonomy, health maximisation, efficiency, justice and proportionality. Human rights, scientific facts and sound human intellect should also apply.

Zehn Gründe, warum die COVID-19-Impfung niemals obligatorisch sein sollte:

Ten reasons why the COVID-19 vaccination should never be mandatory:

1. Nicht schaden! – die hippokratische Pflicht, ‹zuerst keinen Schaden anzurichten›. Es gibt immer mehr Beweise für schwerwiegende Nebenwirkungen nach der COVID-19-Impfung, insbesondere Herzmuskelentzündungen bei jungen Menschen. Meldesysteme für Impfnebenwirkungen fungieren als Frühwarnsysteme, so dass unverzüglich Massnahmen ergriffen werden können, um grösseren Schaden zu verhindern. Die vorliegenden Meldungen reichen längst aus, um eine Untersuchung zu rechtfertigen. Impfstoffe sind auch für Personen mit bestimmten gesundheitlichen Situationen kontraindiziert. Die Impfung von schwangeren/stillenden Frauen muss mit grösster Vorsicht erfolgen – schwangere Frauen wurden von den Impfstoff-Studien ausgeschlossen; das COVID-Risiko ist bei gesunden Frauen im gebärfähigen Alter gering, während die Risiken des Impfstoffs für den Fötus/das Kind noch nicht überblickt werden können.

1. Non-maleficence! – the Hippocratic duty to 'first do no harm'. There is growing evidence of serious side effects after COVID-19 vaccination, especially myocarditis in young human beings. Reporting systems for side effects of vaccination act as early warning systems so that immediate measures can be taken in order to prevent greater harm. The available reports have long been sufficient to justify an investigation. Vaccines are also contraindicated for individuals with certain health conditions. The vaccination of pregnant/breastfeeding women must be done with the utmost caution – pregnant women were excluded from the vaccine trials; the COVID risk is low in healthy women of childbearing age, while the risks of the vaccine for the foetus/child cannot yet be surveyed.

2. Nutzen– das Gebot, einen Nutzen für den Einzelnen zu erzielen. Gesundheitliche Interventionen sollten auf den individuellen Bedürfnissen basieren. Eine Impfung ist nur dann indiziert, wenn der Nutzen der Massnahme eindeutig grösser ist als das Risiko für den Einzelnen. Dieses Kriterium ist bei Kindern und Jugendlichen, Personen unter 60 Jahren ohne bestehende Vorerkrankungen und Personen mit einer früheren SARS-CoV-2-Infektion (einschliesslich asymptomatischer Infektionen) nicht erfüllt.

2. Beneficence – the imperative to achieve a benefit for the individual.  Interventions in health should be based on individual needs. A vaccination is only indicated if the benefit of the measure is clearly greater than the risk to the individual. This criterion is not met in children and young persons, persons under 60 years of age without pre-existing medical conditions, and persons with previous SARS-CoV-2 infection (including asymptomatic infections).

3. Achtung der Selbstbestimmung – der Einzelne kann sein Wohlbefinden nach eigenem Gutdünken gestalten. «Jeder Mensch hat einen hohen Wert und darf nicht darauf reduziert werden, ein Mittel zum Zweck des Wohlergehens anderer zu sein.» Daraus folgt, dass vor jedem medizinischen Eingriff die informierte Zustimmung des Einzelnen eingeholt werden muss, d.h. er oder sie muss über die Risiken und den Nutzen des Eingriffs umfassend aufgeklärt werden und seine freiwillige Zustimmung erteilen, und zwar ‹ohne jedes Element von Gewalt, Betrug, Täuschung, Druck, Übervorteilung oder einer anderen Form von Zwang oder Nötigung›. Derzeit können Einzelpersonen nicht umfassend über die Nebenwirkungen von Impfstoffen informiert werden, da noch keine Langzeitdaten vorliegen. Die Ergebnisse der Impfstoff-Studien sollten von unabhängigen Wissenschaftlern überprüft werden, bevor der Impfstoff für die Hochrisikogruppe eingeführt wird. Alle Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit müssen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

3. Respect for autonomy – the individual is free to shape his/her own well-being as he/she thinks best. "Every human being is of great value and must not be reduced to being a means to an end for the well-being of others." This implies that the informed consent of the individual must be obtained before any medical intervention, that is to say, he/she must be comprehensively informed of the risks and benefits of the intervention and give his/her voluntary consent 'without any element of Gewalt, cheating, deception, pressure, overreaching or any other form of compulsion or forcing'. Currently, individuals cannot be comprehensively informed about the side effects of vaccines because long-term data are not yet available. The outcomes of vaccine trials should be reviewed by independent scientists before the vaccine is introduced for the high-risk group. All data on efficacy and safety must be made available to the public.

4. Maximierung der Gesundheit – die Maximierung der Gesundheit aller Mitglieder der Allgemeinheit erfordert einen ganzheitlichen und vielschichtigen Ansatz: Aufklärung der Öffentlichkeit über eine gesunde Lebensweise zur Verbesserung ihrer chronischen Krankheiten, die Bedeutung von Vitamin D bei der Bekämpfung von Atemwegsinfektionen, die Bedeutung einer frühzeitigen ambulanten Behandlung, die Verfügbarkeit lebensrettender Behandlungsmöglichkeiten, sicherer und wirksamer Arzneimittel (wie Ivermectin) sowie von Impfstoffen für die Hochrisikogruppe. Wenn Personen geimpft werden, bei denen das Risiko durch den Impfstoff grösser ist als der Nutzen, erhöht sich der Gesamtschaden.

4. Health maximisation – the maximisation of the health of all members of the community requires a holistic and multi-faceted approach: informing the public about a healthy lifestyle for improving their chronic diseases, the importance of vitamin D in combating respiratory infections, the importance of early ambulatory treatment, the availability of life-saving treatment options, safe and efficacious pharmaceutical drugs (such as Ivermectin), and vaccines for the high-risk group. If people are being vaccinated for whom the risk from the vaccine is greater than the benefit, the overall harm increases.

5. Effizienz – die Verpflichtung, mit begrenzten Mitteln möglichst vielen Menschen einen Nutzen zu bringen. Durch die Impfung von Personen, die von der Massnahme nicht profitieren, werden wertvolle Ressourcen von den Schwächsten und von weitaus verheerenderen globalen Gesundheitsproblemen wie Tuberkulose, HIV, Diabetes, Krebs und Herzkrankheiten abgezogen.

5. Efficiency – the obligation to benefit as many human beings as possible with limited resources. By vaccinating persons who do not benefit from the measure, valuable resources are diverted from the most vulnerable and from far more devastating global health problems such as tuberculosis, HIV, diabetes, cancer and coronary diseases.

6. Gerechtigkeit – alle Menschen sind gleichermassen wertvoll, und niemand sollte aufgrund seiner Gesundheitsentscheidungen diskriminiert werden. Unfaire Praktiken wie die Verweigerung von Leistungen, Auflagen für die Beschäftigung, Reisebeschränkungen, oder höhere Versicherungsprämien für Ungeimpfte schaffen eine Zweiklassengesellschaft. Sie schaden der Solidarität und dem Zusammenhalt in der Gesellschaft.

6. Justice – all human beings are equally valuable and no one should be discriminated against because of their health choices. Unfair practices such as denial of benefits, conditions on employment, travel restrictions, or higher insurance premiums for the unvaccinated create a two-class society. They are harmful to solidarity and cohesion in society.

7. Verhältnismässigkeit – die vernünftige Abwägung zwischen Nutzen und Kosten einer Massnahme im Hinblick auf das individuelle Wohl und den kollektiven Nutzen. Impfstoffe sollen den Geimpften Schutz gewähren. Es ist unethisch, wenn eine Person mit einer Impfung ein Risiko zum Wohle anderer eingeht oder persönliche Freiheiten verliert.

7. Proportionality – the reasonable weighing of the benefits and costs of a measure in terms of individual well-being and collective benefit. Vaccines are intended to provide protection to the vaccinated. It is unethical for a person to take a risk for the benefit of others or to lose personal liberties by being vaccinated.

8. Die Übertragung von SARS-CoV-2 kann sowohl von geimpften als auch von ungeimpften Personen ausgehen. Das Virus kann auch unter Tieren übertragen werden. Selbst wenn alle Menschen geimpft wären, wird die Übertragung weitergehen und die Varianten werden sich weiterentwickeln. Eine Null-COVID-Strategie ist unrealistisch und unerreichbar.

8. The transmission of SARS-CoV-2 can originate from both vaccinated and unvaccinated persons. The virus can also be transmitted among animals. Even if all human beings were vaccinated, transmission will continue and variants will evolve. A zero-COVID strategy is unrealistic and unachievable.

9. Herdenimmunität kann durch eine Kombination aus natürlicher Infektion und Impfung erreicht werden. Die natürliche Immunität gegen SARS-CoV-2 ist umfassend, robust und andauernd – stärker als die durch Impfung erzeugte Immunität, insbesondere bei der Bekämpfung von Varianten. Die Genesung von der Infektion verhindert bei einer erneuten Ansteckung eine schwere Erkrankung. Es ist nicht notwendig, den gesamten Planeten zum ‹Wohle› der Gesellschaft zu impfen.

9. Herd immunity can be achieved through a combination of natural infection and vaccination. Natural immunity to SARS-CoV-2 is comprehensive, robust and enduring – stronger than vaccine-generated immunity, especially when fighting variants. Recovery from infection prevents severe disease in the event of re-infection. It is not necessary to vaccinate the entire planet for the 'good' of society.

10. Unveräusserliche Rechte, wie sie in Artikel 58 der Grundsätze von Siracusa über die Beschränkungs- und Ausnahmebestimmungen des Internationalen Pakts über bürgerliche und politische Rechte (1958) festgelegt sind, gelten unter allen Umständen, auch bei Bedrohung der ‹nationalen Sicherheit›:

10. Inalienable rights, as defined in Article 58 of the Siracusa Principles on Limitations and Exceptions to the International Covenant on Civil and Political Rights (1958), apply in all circumstances, including threats to 'national security':

«Kein Vertragsstaat darf, auch nicht in Zeiten des Notstands, der das Leben der Nation bedroht, von den Garantien des Pakts abweichen, die das Recht auf Leben, die Freiheit von Folter, grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe und von medizinischen oder wissenschaftlichen Versuchen ohne freie Zustimmung, … und die Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit festschreiben. Von diesen Rechten darf unter keinen Umständen abgewichen werden, auch nicht zu dem vorgeblichen Zweck, das Leben der Nation zu schützen.»

"No state party shall, even in times of emergency threatening the life of the nation, derogate from the Covenant's guarantees of the right to life, freedom from torture, cruel, inhuman or degrading treatment or punishment and from medical or scientific experimentation without free consent, ... and freedom of thought, conscience and religion. These rights must not be derogated from under any circumstances, even under the ostensible purpose of preserving the life of the nation."

Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder funktionieren die Impfstoffe und bieten den Geimpften Schutz, so dass die Behauptung, jeder müsse geimpft werden, nicht mehr stimmt. Oder die Impfstoffe funktionieren nicht, und deshalb sollte sich niemand impfen lassen. In beiden Fällen sind Impfpflicht und Impfpässe sinnlose Instrumente der Gesundheitspolitik, die das Vertrauen in die Ärzteschaft und die Impfprogramme untergraben. Sie scheinen wirtschaftlichen, finanziellen, politischen und ideologischen Zwecken zu dienen. Vor allem aber sind sie unethisch. Sie sperren das Tor für eine totalitäre Herrschaft durch ein digitales System sozialer Belohnungen weit auf.

There are two possibilities: Either the vaccines work and offer protection to the vaccinated, so that the claim that everyone needs to be vaccinated is no longer true. Or the vaccines do not work and therefore no one should get vaccinated. In both cases, mandatory vaccination and immunisation passports are senseless instruments of healthcare policy that undermine trust in the medical profession and vaccination programmes. They seem to serve economic, financial, political and ideological purposes. But above all, they are unethical. They open the door wide for totalitarian domination through a digital system of social rewards.

Impfpässe sind der Inbegriff des grösseren Übels für die Gesellschaft. An diesem Punkt dürfen wir nicht einen Zentimeter nachgeben.

Vaccination passports are the epitome of the greater evil for society. At this point, we must not give in even one centimetre.

Über die Autorin:

About the author:

Abir Ballan besitzt einen Master in Public Health und einen Hintergrund in den Bereichen Psychologie und Bildung. Sie ist Mitglied des Exekutivausschusses von PANDA (Pandemie-Daten & Analytik). Sie setzt sich leidenschaftlich ein für die Integration von Schülern mit Lernschwierigkeiten in Schulen. Außerdem hat sie 27 Kinderbücher in arabischer Sprache veröffentlicht.

Abir Ballan has a Master's degree in Public Health and a background in the fields of psychology and education. She is a member of the Executive Committee of PANDA (Pandemic Data & Analytics). She is passionate about the inclusion of students with learning difficulties in schools. Furthermore, she has published 27 children's books in Arabic language.

Twitter-Handles
Quelle: @abirballan, @pandata19

Twitter-Handles
Source: @abirballan, @pandata19

bastian-barucker

Quelle: uncutnews

bastian-barucker

Source (in German): uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Warum hat Kanada mit 37 Millionen Einwohnern mehr als 293 Millionen Impfdosen gegen Covid bestellt?

Why did Canada, with a population of 37 million, just order 293 million Covid vaccine doses?

uncut-news.ch, August 30, 2021

Saturday, 28th August, 2021 by: Ethan Huff, Natural News (except for the first paragraph, the source of which is uncut-news.ch, 30th August, 2021)

Auch die Schweiz hat mehr als 33 Millionen Impfdosen bis 2023 gesichert und will weitere einkaufen. Die Schweiz aktuell ca. 8 Millionen Einwohner. Kann sich jeder selber ausrechnen, wo es enden soll.

Switzerland has also secured more than 33 million vaccine doses until 2023 and plans to purchase more. Switzerland currently has about 8 million inhabitants. Everyone can work out for himself/herself where it will end up.

Die kanadische Regierung hat gerade 293 Millionen zusätzliche Dosen des Coronavirus-Impfstoffs bestellt, obwohl das ganze Land nur 37 Millionen Einwohner hat. Was hat Justin Trudeau vor, fragen Sie sich vielleicht? Gute Frage. Das würden wir auch gerne wissen, denn offenbar bereitet er sich darauf vor, jedem kanadischen Bürger und Einwohner mindestens acht zusätzliche Auffrischungsimpfungen zu verabreichen. Berichten zufolge hat Moderna, einer der beiden Hersteller von Boten-RNA (mRNA)-Injektionen, mit Kanada einen Vertrag über die Lieferung von jährlich 20 Millionen Dosen seines experimentellen Impfstoffs für die Jahre 2022, 2023 und 2024 unterzeichnet. Dies entspricht 60 Millionen Dosen in den nächsten Jahren mit der Option, bei Bedarf weitere 15 Millionen Dosen zu liefern. «Kein schlechtes Geschäft für ein Produkt, das zum ersten Mal auf den Markt kommt – und noch dazu ein Medikament, das sich noch in der klinischen Erprobung befindet», schreibt Celeste McGovern, Reporterin für ‹LifeSite News›, und verweist auf die Website zu den klinischen Studien mit weiteren Einzelheiten.

In a strange turn of events, the Canadian government just placed an order for 293 million additional doses of Wuhan coronavirus vaccine, despite the entire country having a population of just 37 million people. What is Justin Trudeau up to, you might be asking? Good question. We would like to know the same as it appears that he is gearing up to inject every Canadian citizen and resident with at least eight additional “booster” shots. According to reports, Moderna, one of the two manufacturers of messenger RNA (mRNA) injections, has signed a contract with Canada to supply 20 million doses of its experimental jab annually for the years 2022, 2023 and 2024. This amounts to 60 million doses over the next several years with the option to throw in an additional 15 million doses if needed. “Not a bad deal for your first product ever to market – and a drug that’s still in clinical trials to boot,” writes Celeste McGovern, reporter for LifeSite News, linking to the clinical trials website with more details.

«Zumal Moderna einige Probleme mit der Sicherheit seines neuartigen mRNA-Impfstoffs hat.» Nur drei Monate nach der Markteinführung wurden für die Moderna-Injektion bereits mehr als 300’000 Berichte über Nebenwirkungen, viele davon schwerwiegend, eingereicht. Diese Zahl ist weitaus höher als das, was der Regierung offiziell und gesetzeskonform gemeldet wurde. Insgesamt werden in Kanada bis zum Jahr 2024 mehr als 105 Millionen Dosen der Moderna-Injektion gegen Covid verabreicht worden sein, was darauf hindeutet, dass die Auffrischungsimpfungen gegen das Covid zu einer saisonalen Angelegenheit werden, ähnlich wie die jährlichen Grippeimpfungen.

“Especially since Moderna has some problems with the safety of its novel platform mRNA vaccine.” A mere three months after its initial launch, the Moderna injection has received more than 300,000 reports of side effects, many of them serious. This figure is far higher than what has been officially reported to the government in accordance with the law. All in all, Canada will have eventually received 105 million doses of Moderna’s Chinese Virus injection by 2024, suggesting that covid booster shots will become a seasonal thing much like annual flu shots.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, hat sich die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) vor einigen Monaten gegen den Vorschlag von Pfizer gewehrt, dass ‹vollständig geimpfte› Personen Auffrischungsimpfungen erhalten sollten. Nur wenige Wochen später änderte die FDA ihre Meinung und erteilte im Eiltempo eine Notfallgenehmigung (EUA), die es Pfizer erlaubt, ab September Auffrischungsimpfungen zu verabreichen.

As you may recall from a few months back, the U.S. Food and Drug Administration (FDA) pushed back against a suggestion from Pfizer that “fully vaccinated” people get booster shots. Just a few weeks later, the FDA changed its mind and rushed out an emergency use authorization (EUA) contract allowing Pfizer to dole out boosters starting in September.

FDA gibt vor, Covid-Auffrischungsimpfungen nicht zu unterstützen, nur um sie dann in Windeseile zu verabschieden.

FDA pretends to not support covid “booster” shots only to rush them through at warp speed.

Wie sich herausstellte, war die anfängliche Weigerung der FDA nur ein Vorwand. Bereits im April hatte Kanada rund 35 Millionen Pfizer-Auffrischungsimpfungen für die Jahre 2022 und 2023 zugesichert, mit der Option, 2024 weitere 60 Millionen Dosen zu verabreichen. «Das sind 188 Millionen Pfizer-Impfungen», schreibt McGovern. «Zusammen mit dem Angebot von Moderna sind das 293 Millionen Impfdosen – genug Injektionen, um jeden Kanadier in nur drei Jahren fast achtmal zu impfen. Glauben Sie, dass sie vielleicht ein paar Auffrischungsimpfungen pro Jahr im Sinn haben? Oder sind die Extras vielleicht für kanadische Katzen gedacht?»

It turns out that the FDA’s initial refusal was just for show. As far back as April, Canada had already secured some 35 million Pfizer booster shots for the years 2022 and 2023, which came with the option to add another 60 million doses in 2024. “That’s 188 million Pfizer shots,” McGovern writes. “Added to Moderna’s supply that’s 293 million vaccine doses – enough injections to shoot every Canadian nearly eight times over in just three years. Do you think they might have a few booster shots a year in mind? Or are the extras for Canadian cats, perhaps?”

Kanadas oberste Gesundheitsbehörde Theresa Tam hat einen ähnlichen Trick wie die FDA angewandt und so getan, als sei sie gegen Auffrischungsimpfungen für Covid, um dann nur zwei Wochen später ihre Meinung zu ändern, genau nach Plan. Jetzt werden Auffrischungsimpfungen zum Bestandteil des Pandemie-Lexikons und werden wahrscheinlich zu einem routinemässigen Bestandteil des ‹vollständigen Impfschutzes› gegen die Fauci-Grippe. Ist darüber wirklich jemand überrascht? «Niemand scheint zu fragen, warum der Wunderimpfstoff eine Auffrischungsdosis benötigt, oder warum, da in Kanada alle jemals aufgestellten und dann wieder angehobenen Impfvorschriften eingehalten wurden und 99% der Bewohner von Langzeitpflegeeinrichtungen geimpft sind, warum die stark geimpften Kanadier – und Israelis und Briten und andere – in einer ‹vierten Welle› von COVID-Fällen feststecken?» fragt McGovern. «Warum versagt der Wunderimpfstoff?» Die Antwort ist natürlich, dass es sich nie um einen Wunderimpfstoff gehandelt hat – es war immer ein Betrug, um die Ausbreitung von Krankheiten mit neuen, durch den Impfstoff hervorgerufenen Varianten anzuheizen. Mit anderen Worten: Die sogenannten ‹Impfstoffe›sind die eigentliche Pandemie.

Canada’s chief public health officer Theresa Tam pulled a similar stunt as the FDA, pretending to oppose booster shots for covid only to change her tune just two weeks later, perfectly on schedule. Now, boosters are becoming part of the plandemic lexicon, and will likely become a routine part of staying “fully vaccinated” against the Fauci Flu. Is anyone really surprised about this? “No one seems to be asking why the miracle vaccine needs a booster dose or why, since every vaccination bar ever presented and then raised again – has been passed in Canada – and 99% of long-term care residents are vaccinated, why are heavily vaccinated Canadians – and Israelis and Brits and others –locked down in a ‘4th wave’ of COVID cases?” McGovern asks. “Why is the wonder vaccine failing?” The answer, of course, is that it was never a wonder vaccine to begin with – it was always a scam to fuel the spread of disease with new vaccine-spawned variants. The so-called “vaccines,” in other words, are the real pandemic.

QUELLE: WHY DID CANADA, POPULATION 37 MILLION, JUST ORDER 293 MILLION COVID VACCINE DOSES?

SOURCE: WHY DID CANADA, POPULATION 37 MILLION, JUST ORDER 293 MILLION COVID VACCINE DOSES?

Quelle: uncutnews

Source: naturalnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Nun ist es tatsächlich so weit: Die Spaltung der Gesellschaft;
die Klassifizierung des Volkes in 1. und 2. Klasse durch folgenden Artikel

Now it is really happening: the division of society;
the classification of the people into first and second class by the following article

Mehr Spaltung geht nicht mehr

More division is not possible

uncut-news.ch, August 30, 2021

uncut-news.ch, 30th August, 2021

Schweiz

Switzerland

Eine Zeitung macht mobil gegen Ungeimpfte. Und das in neuer ‹Qualität›. Die Spaltung der Gesellschaft wird beklagt – und gleichzeitig mit allen Mitteln gefördert. Warum tut das der ‹SonntagsBlick›?

A newspaper mobilises against the unvaccinated. And this in a new 'quality'. The division of society is lamented – and at the same time promoted by all means. Why is the 'SonntagsBlick' doing this?

‹Die Impfgegner machen mit dem Virus gemeinsame Sache.›

'The anti-vaccinationists are joining forces with the virus'.

Das ist der Titel des Editorials der aktuellen Ausgabe des ‹SonntagsBlick›. Geschrieben hat ihn Chefredaktor Gieri Cavelty. Es ist zugleich ein ungeheuerlicher Vorwurf und eine Art indirekter Aufruf zur Lynchjustiz. Geimpften Leuten wird vermittelt, es gebe aktuell zwei Feinde: Das Virus und die Menschen, die sich nicht impfen lassen. Diese bedrohen demnach die Gesundheit der ganzen Gesellschaft und verhindern die Rückkehr zur Normalität. Das Virus allein wäre dank der Impfung mittlerweile nur noch halb so schlimm, wird suggeriert; was uns nun alle ins Elend stürzt, sind Leute, die sich nicht impfen lassen.

That is the title of the editorial of the current issue of 'SonntagsBlick'. It was written by the chief editor Gieri Cavelty. It is both an outrageous accusation and a kind of indirect calling for lynch law. Vaccinated people are being told that there are currently two enemies: the virus and the human beings who do not get vaccinated. According to this, they are threatening the health of society as a whole and are preventing a return to normality. The virus itself would only be half as bad by now thanks to vaccination, it is being suggested; what is now engulfing all of us in misery are people who do not get themselves vaccinated.

Wer das schreibt, weiss entweder nicht, was er tut, was schlecht wäre. Oder er weiss genau, was er tut, was noch viel schlimmer wäre.

Whoever writes this either does not know what he is doing, which would be bad. Or he knows exactly what he is doing, which would be even worse.

Der Titel ist der Auftakt zu einer Kaskade von Behauptungen und irreführenden Begriffen. Völlig hemmungslos wird beispielsweise von ‹Impfgegnern› gesprochen. Als wäre jeder, der sich aufgrund seiner persönlichen Ausgangslage gegen den Impfstoff entscheidet, ein Gegner jeder Form von Impfungen. Demnach sind Leute, die keinen Kaffee mögen, Kaffeegegner, und wer sich nicht gern bewegt, ist ein Fitnessgegner.

The heading is the prelude to a cascade of assertions and misleading terms. Completely unrestrained, for example, is the talk of 'anti-vaccinationists'. As if everyone who decides against the vaccine on the basis of his or her personal starting situation is an opponent of any form of vaccination. According to this, people who do not like coffee are coffee opponents, and those who do not like exercising are fitness opponents.

So macht man aus einer persönlichen Entscheidung des Einzelnen eine Art Mission. Man schlägt Menschen einer aktiven Gruppe von widerborstigen Menschenfeinden zu. Und gleichzeitig behauptet der ‹SonntagsBlick›, diese Mission richte sich gegen alle ‹Guten›, also die Geimpften.

This is how you make some kind of mission out of an individual's personal decision. Humans are being allocated to an active group of rebellious misanthropists. And at the same time, the 'SonntagsBlick' claims that this mission is directed against all the 'good guys', that is to say, the vaccinated.

‹Geimpfte verlieren die Geduld› heisst es in einem weiteren Artikel in unmittelbarer Nachbarschaft zum Editorial des Chefredaktors. Der Text, der folgt, ist im Grunde nichts als ein langer Hinweis darauf, dass die Geimpften völlig zu Recht die Geduld verlieren dürfen. Die beiden Beiträge bilden in Kombination eine perfekte Vorlage für alle, die – aufgrund Unwissenheit oder falscher Informationen – wirklich glauben, ungeimpfte Menschen seien eine Gefahr für die Gesellschaft und hätten das Recht auf ihren eigenen Körper verwirkt.

Vaccinated people are losing patience' is the headline of another article in the immediate vicinity of the chief editor's editorial. The text that follows is basically nothing but a lengthy hint at the fact that the vaccinated quite rightly lose their patience. Both articles in combination form a perfect template for all those who – due to ignorance or false information – really believe that unvaccinated human beings pose a danger to society and have forfeited the right to their own bodies.

Was der ‹SonntagsBlick› macht, ist pure Hetze. Er vermittelt nicht zwischen Gruppen, er hilft nicht, die Spaltung zu überwinden, er rüstet eine der Gruppen publizistisch auf, damit sie Wut entwickelt, die sich irgendwann entlädt.

What the 'SonntagsBlick' is doing is pure incitement. It does not arbitrate between groups, it does not help to overcome the division, it journalistically arms one of the groups so that it develops anger that will eventually erupt.

Es ist eine Sache, die Impfung mit einer teuren Werbekampagne via flächendeckender Plakataktion zu vermarkten, es ist eine andere, als Zeitung öffentlich zu erklären, Ungeimpfte steckten mit dem Virus unter einer Decke. Fehlt eigentlich nur noch die Behauptung, ‹Impfgegner› hätten das Virus in die Welt gesetzt.

It is one thing to market the vaccination with an expensive advertising campaign via an area-wide billboard campaign, it is another to publicly declare as a newspaper that unvaccinated people are in bed with the virus. The only thing missing is the claim that 'anti-vaccinationists' have brought the virus into the world.

Die Ringier-Blätter stellen sich seit eineinhalb Jahren konsequent in den Dienst des Bundes, das ist nichts Neues. Aber mehr und mehr spielen sie die Rolle des Scharfmachers, der sagt, was ein Bundesrat natürlich nicht sagen kann, diesem aber in die Karten spielt. Aktuell geht es für ihn darum, das zweite Referendum gegen das Covidgesetz vom November zum Scheitern zu bringen. Indem man die geimpfte Mehrheit der Bevölkerung in latente Aggression zum Rest versetzt, kann das natürlich gelingen.

The Ringier papers have been consistently putting themselves at the service of the Confederation for a year and a half, that's nothing new. But more and more, they are playing the role of the agitator who says what a Federal Councillor of course is not allowed to say, but plays right into his/her hands. Currently, for him/her, it is a matter of derailing the second referendum against the Covid law of November. By putting the vaccinated majority of the population into a latent state of aggression towards the rest, this can certainly be achieved.

«Zu viel Rücksichtnahme auf die Gefühle der Impfgegner indes könnte dazu führen, dass unsere Spitäler über kurz oder lang wieder an ihre Kapazitätsgrenzen stossen», schreibt der Chefredaktor in seinem Vorwort. Rücksichtnahme auf Gefühle? Welche Gefühle? Die Unversehrtheit des eigenen Körpers ist ein Menschenrecht. Wer zum Schluss kommt, dass ihm keine nennenswerte Gefahr durch das Virus droht, hat das Recht, sich keinen Impfstoff verabreichen zu lassen. Es ist kein ‹Gefühl›, es ist ein Recht. Und es aushebeln zu wollen, indem man auf der Grundlage von schon lange frisierten Statistiken über Intensivbetten einmal mehr eine drohende Überbelastung erfindet, ist im höchste Mass unethisch und falsch.

"However, too much respect for the feelings of the vaccination opponents might sooner or later be stretched to the capacity limits of our hospitals again," writes the chief editor in his foreword. Respect for feelings? Which feelings? The integrity of one's own body is a human right. Anyone who concludes that they are not at significant risk from the virus has the right not to be administered a vaccine. This is not a 'feeling', it is a right. And trying to lever it out by once again inventing a looming overload of intensive care beds on the basis of statistics that have long been fudged is extremely unethical and wrong.

Ebenso falsch ist es, die längst widerlegte Behauptung aufrechtzuerhalten, wonach Geimpfte gewissermassen ‹ungefährlich› sind. Wir wissen, dass dem nicht so ist, und Geimpfte haben keinerlei Grund, die ‹Geduld zu verlieren›. Sie haben getan, was sie tun wollten, sie haben ihr Recht auf den eigenen Körper wahrgenommen, und was andere tun, geht sie buchstäblich nichts an. Weder der Nachbar noch der Arbeitskollege noch der Schwiegervater muss ihnen Rechenschaft ablegen.

It is equally wrong to maintain the long refuted claim that vaccinated people are in a sense 'harmless'. We know that this is not the case, and vaccinated people have absolutely no reason to 'lose patience'. They have done what they wanted to do, they have exercised their right to their own bodies, and what others do is literally none of their concern. Neither the neighbour nor the colleague at work nor the father-in-law has to give account to them.

Nein, ‹Impfgegner› machen keine gemeinsame Sache mit dem Virus. Sie verwechseln nur nicht Reise- und Konzertlust mit ‹Solidarität› und weigern sich, sich dem Druck zu beugen, der mit erneuten Panikszenarien erzeugt wird. Das ist ihr Recht. Und wer ihnen unterstellt, auf der Seite des Virus zu stehen, macht sich schuldig an jeder Eskalation der Lage, die noch kommen kann.

No, 'anti-vaccinationists' are not joining forces with the virus. They just don't confuse a desire to travel and to go to concerts with 'solidarity' and refuse to bow to the pressure that is being generated through new panic scenarios. This is their right. And anyone who accuses them of siding with the virus is guilty of any escalation of the situation that may yet come.

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


National Library of Medicine

Die richtigen Schlüsse ziehen!

Drawing the right conclusions!

uncut-news.ch, August 30, 2021

uncut-news.ch, 30th August, 2021

Die Frage des Nutzens der Covid-Impfstoffe war stets ein heisses Eisen. Nun hat ein Klartext-Beitrag für einigen Wirbel gesorgt. Das Multipolar-Magazin hat einen Hinweis aufgegriffen, wonach offizielle Daten der Britischen Gesundheitsbehörde Public Health zeigten, dass die Impfung sogar zu schwereren Verläufen und mehr Todesfällen führen könnte. Wörtlich hatte es auf Klartext gelautet:

The question of the benefits of Covid vaccines has always been a hot potato. Now a plain text article has caused quite a stir. The Multipolar magazine has taken up a hint after which official data from the British health authority Public Health showed that the vaccination might even lead to more severe courses of the disease and to more deaths. Literally, it had read in plain language:

Tatsächlich ist die Delta-Variante für geimpfte Personen ausweislich von Daten der britischen Regierung sogar gefährlicher!

In fact, according to UK government data, the delta variant is even more dangerous for vaccinated people!

Nach mehreren Leserzuschriften auf seinen Beitrag hat Multipolar eingeräumt, dass dieser Schluss doch nicht gezogen werden könne:

After several letters from readers in response to his article, Multipolar conceded that this conclusion could not be drawn after all:

«Anders als im Artikel dargestellt, lässt sich die Aussage, dass Geimpfte häufiger sterben als Ungeimpfte, aus den herangezogenen Daten nicht belegen.»

"Contrary to what is illustrated by the article, the statement that vaccinated people die more often than unvaccinated people cannot be proven from the data used."

Begründung: «Eine zusammenfassende Betrachtung der Sterberate der zwei angegebenen Altersgruppen führt zu einem irreführenden Eindruck, da die Gruppen unterschiedlich gross sind: Wenn man sich die Daten korrekt ansieht, dann gibt es bei den doppelt Geimpften ab 50 Jahre 32’828 Fälle und 652 Tote, also eine Quote von 1,99% und bei den Ungeimpften über 50 Jahre 4891 Fälle und 318 Tote, also eine Quote von 6,5%. Es sterben in dieser Altersgruppe also nicht mehr Geimpfte als Ungeimpfte, sondern erheblich weniger. Wenn man dann noch berücksichtigt, dass sich Ungeimpfte eher testen lassen, die Dunkelziffer also niedriger ist, dann wird der Unterschied noch deutlicher. In der Altersgruppe unter 50 Jahre liegt die Quote bei den Geimpften leicht höher, aber auf einem recht niedrigen Niveau (0,07% gegenüber 0,04%) und auch hier ist zu erwarten, dass wieder derselbe Effekt auftritt, wenn man sauber nach Alter aufschlüsselt: Die Todesfälle sind vornehmlich im oberen Altersbereich dieser Gruppe, der eine hohe Durchimpfung aufweist. Ohne weitere Daten kann man es aber nicht genau sagen.» Letztendlich, darauf weist der Leser hin, kann es durchaus sein, dass, wenn in jeder Altersgruppe die Sterblichkeit bei den doppelt Geimpften niedriger ist, sie in der Zusammenfassung trotzdem höher erscheint: «Dies nennt sich Simpson-Paradox. Tatsächlich war mir dieser Effekt nicht bekannt.»

Justification: "A summary view of the mortality rate of the two age groups given leads to a misleading impression, as the groups are of different sizes: If you look at the data correctly, there are 32,828 cases and 652 deaths among the twice-vaccinated over 50, thus a rate of 1.99%, and 4891 cases and 318 deaths among the unvaccinated over 50, therefore a rate of 6.5%. In this age group, therefore, not more vaccinated people die than unvaccinated people, but considerably fewer. If you then take into account that the unvaccinated are more likely to be tested, which means that the estimated number of unreported cases is lower, then the difference becomes even clearer. In the age group below 50 years, the rate is slightly higher among the vaccinated, but at a rather low level (0.07% compared to 0.04%) and again, the same effect can be expected to occur when properly broken down by age: The deaths are seen mainly in the upper age range of this group, which has a high vaccination coverage. Without more data, however, it is impossible to say for sure." Ultimately, the reader points out, it may well be that if in each age group the mortality is lower among the dually vaccinated, it still appears higher in the summary: "This is called the Simpson paradox. In fact, this effect was unknown to me."

Nach sorgfältiger Prüfung der Argumentation und der Daten, scheint der Multipolar-Rückzieher allerdings verfrüht zu sein – und wohl auch falsch. Und zwar aus folgenden Gründen:

However, after careful examination of the argument and the data, the Multipolar backtrack seems premature - and also probably wrong. Namely, for the following reasons:

Es ist für die generelle Abschätzung des Nutzens einer Covid-Impfung grundsätzlich weiterhin zutreffend, dass nach den Daten von Public Health England Geimpfte ein höheres Risiko haben, zu sterben, wenn sie mit der Delta-Variante infiziert sind. Diesbezüglich sind die Daten eindeutig: Eine Delta-Infektion wurde im Zeitraum zwischen 1. Februar und 15. August bei 183’133 ungeimpften Personen und bei 163’329 Geimpften festgestellt, und zwar durch Sequenzierung oder Genotypisierung (nicht durch einen dafür ungeigneten PCR-Test). Binnen 28 Tagen nach nachgewiesener Delta-Infektion starben davon 390 Ungeimpfte und 783 geimpfte Personen. Die Wahrscheinlichkeit MIT einer Delta-‹Infektion› zu sterben, liegt demnach für ungeimpfte Personen bei 0,21% und für Geimpfte rund doppelt so hoch, bei 0,47%. Noch ungünstiger stellt sich dieses Risiko für die 73’372 Personen dar, deren Delta-Infektion nach mehr als 14 Tagen nach der zweiten Impfung festgestellt worden war: Von diesen starben 679 Personen, oder 0,93%.

For the general estimation of the benefit of a Covid vaccination, it is still basically true that, according to the data from Public Health England, vaccinated persons run a higher risk of dying when infected with the delta variant. In this respect, the data are clear: A delta infection has been detected in 183,133 unvaccinated persons and in 163,329 vaccinated persons in the period between 1st February and 15th August, namely by sequencing or genotyping (not by a PCR test unsuitable for this). Within 28 days of confirmed delta infection, 390 unvaccinated and 783 vaccinated persons died. The probability of dying WITH a delta 'infection' is thus 0.21% for unvaccinated persons and about twice as high for vaccinated persons, at 0.47%. This risk is even less favourable for the 73,372 people whose delta infection was detected more than 14 days after the second vaccination: of these, 679 people, or 0.93%, died.

Ob sich ‹Ungeimpfte eher testen lassen›, mag dahingestellt bleiben. Ganz sicher aber werden Ungeimpfte nicht häufiger mittels genetischer Sequenzierung auf etwaige Varianten untersucht. Allenfalls unterwerfen sie sich einem sinnlosen Diktat, Schnelltests oder PCR-Tests vorzulegen, um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Hieraus lassen sich keine Rückschlüsse auf die Aussagen der PHE-Daten ziehen.

Whether 'the unvaccinated are more likely to have themselves tested' may remain undecided. But certainly, the unvaccinated are not more likely to be screened for possible variants by genetic sequencing. At best, they submit to a senseless dictate to present rapid tests or PCR tests in order to participate in social life. This does not allow any conclusions to be drawn about the statements of the PHE data.

Was bedeutet das? Die Testkapazität in Grossbritannien liegt bei etwas mehr als einer halben Million Tests pro Tag. Seit Februar 2021 sind pro Woche zwischen drei und vier Millionen Menschen getestet worden. Hierbei handelt es sich um die berühmt-unrühmlichen RT-PCR-Tests mit ihrer begrenzten Aussagekraft. Diese Tests sind NICHT in der Lage, eine Unterscheidung nach Varianten des Virus zu ermöglichen. Dazu ist die Vollsequenzierung des genetischen Materials aus Testabstrichen notwendig. Das entsprechende Verfahren nennt sich Whole Genome Sequencing und ist sehr viel aufwendiger als ein ungenauer PCR-Test, der lediglich einzelne Teilsequenzen mittels Amplifizierung nachweisen kann. Per 16. August 2021 vermeldet Public Health England insgesamt 223’564 bestätigte und weitere 163’288 vermutete (phänotypisierte) Fälle seit Beobachtung der Variants of Concern. Es handelt sich dabei also um eine erheblich geringere Zahl als die Zahl der Covid-Fälle. Nicht jeder Test wird sequenziert, sondern sequenziert werden vorwiegend symptomatische Fälle, da diese die Wahrscheinlichkeit einer vollständigen Isolierung von Viruspartikeln erheblich steigern. Insofern ist das Argument, dass sich Ungeimpfte häufiger testen liessen, ohne Bedeutung für die Interpretation der vorliegenden Daten von PHE. Hier sind in etwa gleich viele bestätigte Fälle von Delta-Varianten untersucht worden mit einer negativen Tendenz für tödliche Ausgänge bei Geimpften.

What does that mean? The testing capacity in Great Britain is just over half a million tests per day. Since February 2021, between three and four million human beings have been tested per week. Here we are talking about the famously inglorious RT-PCR tests with their limited significance. These tests are NOT able to differentiate by variants of the virus. This requires full sequencing of the genetic material from test swabs. The corresponding procedure is called Whole Genome Sequencing and is much more complex than an inaccurate PCR test that can only detect individual partial sequences by means of amplification. As of 16th August 2021, Public Health England reports a total of 223,564 confirmed and a further 163,288 suspected (phenotyped) cases since observation of the variants of concern. Hence, this is a significantly lower figure than the number of Covid cases. Not every test undergoes sequencing, but mainly symptomatic cases are sequenced, as these significantly increase the probability of a complete isolation of virus particles. In so far, the argument that unvaccinated individuals had themselves tested more frequently is of no significance for the interpretation of the available data from PHE. About the same number of confirmed cases of delta variants have been examined here, with a negative tendency for fatal outcomes in vaccinated persons.

Tatsächlich ist es NICHT sinnvoll, aus den PHE-Daten getrennte Altersgruppen zu betrachten. Die Daten lassen nur eine sehr grobe Einteilung in unter und über 50jährige zu. Zwar ist es zutreffend, dass den PHE-Daten zufolge mehr Ungeimpfte über 50 Jahren versterben als Geimpfte. Allerdings ist aus diesem Tatbestand keine Schlussfolgerung zu ziehen, auf die sich der Simpson-Effekt zur Begründung anwenden liesse, die per se eine positive Wirkung des Impfstoffs nahelegt. Dazu ist die Datendichte nicht eindeutig genug. Immerhin handelt es sich bei den Daten um Auswertungen unter hospitalisierten Patienten. Diese sind jedoch nicht notwendigerweise wegen Covid-19 ins Krankenhaus und in die Notaufnahme gekommen. Ein Teil dieser Personen – sowohl über wie auch unter 50 Jahren – ist nur routinemässig auf Covid getestet worden, was nahelegt, dass auch ein Teil MIT, aber nicht AN der Delta-Variante gestorben ist. Jedenfalls schlüsselt die PHE-Statistik die Daten entsprechend aus, um Verzerrungen zu minimieren. Tatsächlich ist auch innerhalb der Altersgruppe ungeimpfter über 50jähriger ein erheblicher Anteil von 740 Personen (rund 15 Prozent) am selben Tag über die Notaufnahme aufgenommen worden, an dem auch ihr Testabstrich genommen wurde. Das lässt zumindest teilweise auf eine andere Ursache als Covid schliessen, da über die Notaufnahme auch Unfälle, Schlaganfälle oder Herzinfarkte aufgenommen werden, die gehäuft in dieser Altersgruppe auch für sich genommen zum Tod führen, der sich nicht durch eine Impfung hätte abwenden lassen.

In fact, it is NOT senseful to consider separate age groups from the PHE data. The data only allows for a very rough division into under and over 50s. Although it is true that, according to the PHE data, more unvaccinated people over 50 die than vaccinated ones. However, no conclusion can be drawn from this fact to which the Simpson effect could be applied as a justification, suggesting per se a positive effect of the vaccine. The data density is not clear enough for this. After all, the data are evaluations among hospitalised patients. However, these did not necessarily come to the hospital and to the emergency room due to Covid-19. Part of these persons – both over and under 50 years of age – have only been routinely tested for Covid, which suggests that some have also died WITH but not FROM the delta variant. In any case, the PHE statistics break down the data accordingly to minimise distortions. In fact, even within the age group of unvaccinated over-50s, a significant share of 740 people (around 15 per cent) were admitted via the emergency room the same day their test smear was taken. This suggests, at least partially, a cause other than Covid, since accidents, strokes or heart attacks are also admitted via the emergency room, which frequently lead to death in this age group, which could not have been averted by vaccination.

Schliesslich verdichten sich immer mehr Hinweise dahingehend, dass die Covid-Impfung eine antikörperverstärkte Infektion (ADE) mit der Delta-Variante begünstigt. Die Impfstoffe führen mit zunehmender Dauer und zunehmendem Alter zu einer Reduzierung der neutralisierenden Antikörper. Neutralisierende Antikörper sind die Waffe zur Bekämpfung des Virus, die die neuartigen Impfstoffe im Körper produzieren lassen. Eine Abnahme dieser Immunabwehr lässt die Geimpften anfälliger werden für eine Infektion mit Varianten, die mittels bindender Antikörper dann leichter menschliche Zellen infizieren und den Organismus so schädigen können. Entsprechendes hatte jüngst Dr. David Bauer vom Francis Crick Institute bestätigt.

Eventually, there is growing evidence that the Covid vaccination promotes antibody-enhanced infection (ADE) with the delta variant. The vaccines lead to a reduction in neutralising antibodies with increasing duration and age. Neutralising antibodies are the weapon to fight the virus that the novel vaccines make the body produce. A decrease in this immune defence makes the vaccinated more susceptible to infection with variants that can then more easily infect human cells by means of binding antibodies and thus harm the organism. This has recently been confirmed by Dr. David Bauer of the Francis Crick Institute.

Was Dr. Bauer sagt, ist eine Bestätigung der oben dargestellten Berechnung des Risikos für Geimpfte, deren Infektion mit Delta mehr als 14 Tage nach der zweiten Impfung erfolgte. Diese Personengruppe hat eine kontinuierlich abnehmende Menge von neutralisierenden Antikörpern (NAB) und damit ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf durch sogenanntes ADE, die von danach vermehrt vorhandenen bindenden Antikörpern verstärkte Infektion von Zellen durch die Delta-Variante des Virus, auf den der Impfstoff nicht nur nicht mehr anspricht, sondern dessen Gefährlichkeit die Impfung sogar erhöht!

What Dr Bauer is saying is a confirmation of the calculation of risk presented above for vaccinated people whose infection with delta occurred more than 14 days after the second vaccination. This group of people has a continuously decreasing amount of neutralising antibodies (NAB) and thus a higher risk of a severe course due to so-called ADE, the infection of cells by the delta variant of the virus, amplified by subsequently increased binding antibodies, which the vaccine not only no longer responds to, but the dangerousness of which is even being increased by the vaccination!

Im Klartext, die Daten von PHE England deuten mit einiger Wahrscheinlichkeit tatsächlich darauf hin, was Wissenschaftler bereits lange befürchtet hatten, und was durch Tierstudien bei Versuchen, einen Impfstoff für das erste SARS-Coronavirus zu entwickeln gezeigt wurde: Antikörperverstärkte Verschlimmerung ist eine Gefahr für Geimpfte.

In plain terms, the PHE England data actually suggest, with some probability, what scientists had long feared, and what was shown by animal studies in attempts to develop a vaccine for the first SARS coronavirus: Antibody-enhanced exacerbation is a danger to vaccinated people.

Besonders brisant und skandalös bleibt, dass diese Erkenntnisse auch den Regulierungsbehörden nicht neu sind. Im Gegenteil: Die Dachbehörde NIH, zu der auch das NIAID-Institut von Tony Fauci gehört, hat sogar eine Studie finanziert, aber offensichtlich in der Versenkung verschwinden lassen, welche die richtigen Schlüsse gezogen hatte: COVID-Impfstoffe bergen erhebliche Gefahren der Verschlimmerung – und sollten daher nicht ohne entsprechende ausführliche Information an Impfwillige auf freiwilliger Sachlage Basis verabreicht werden. Impfzwang oder Impfkampagnen für Kinder sind angesichts dieser obszön und sittenwidrig!

It remains particularly charged and scandalous that these findings are not new even to the regulatory authorities. On the contrary: the umbrella authority NIH, which includes Tony Fauci's NIAID Institute, even funded a study, but obviously let it vanish from the scene, which had drawn the right conclusions: COVID vaccines harbour significant risks of exacerbation – and should therefore not be administered to those willing to be vaccinated on a voluntary factual basis without appropriate detailed information. Mandatory vaccination or vaccination campaigns for children are obscene and immoral in view of these!

Quelle/Source: alschner-klartext


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Verletzungen durch Covid-Impfstoffe springt in einer Woche auf 27’000 Meldungen und die FDA lockt mit Pfizer-Impfstoff-Zulassung

COVID Vaccine Injury Reports Jump by 27,000 in One Week, FDA Pulls ‘Bait and Switch’ With Pfizer Vaccine Approval

uncut-news.ch, August 29, 2021

08/27/21 By Megan Redshaw

childrenshealthdefense.org: VAERS-Daten, die am Freitag von der CDC veröffentlicht wurden, zeigen insgesamt 623’343 Berichte über unerwünschte Ereignisse aus allen Altersgruppen nach COVID-Impfungen, darunter 13’627 Todesfälle und 84’466 schwere Verletzungen, die zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 20. August 2021 eingetreten sind.

VAERS data released Friday by the CDC showed a total of 623,343 reports of adverse events from all age groups following COVID vaccines, including 13,627 deaths and 84,466 serious injuries between Dec. 14, 2020 and Aug. 20, 2021.

Die heute von den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) veröffentlichten Daten zeigen, dass zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 20. August 2021 insgesamt 623’343 unerwünschte Ereignisse an VAERS gemeldet wurden, darunter 13’627 Todesfälle – ein Anstieg um 559 gegenüber den in der vergangenen Woche veröffentlichten Daten.

Data released today by the Centers for Disease Control and Prevention (CDC) showed that between Dec. 14, 2020 and Aug. 20, 2021, a total of 623,343 total adverse events were reported to VAERS, including 13,627 deaths — an increase of 559 over the data released last week.

Im gleichen Zeitraum wurden 84’466 schwere Verletzungen, einschliesslich Todesfälle, gemeldet – ein Anstieg um 3416 gegenüber der Vorwoche.

There were 84,466 reports of serious injuries, including deaths, during the same time period — up 3,416 compared with the previous week.

Ohne die in VAERS eingereichten ‹ausländischen Meldungen› wurden in den USA zwischen dem 14. Dezember 2020 und dem 20. August 2021 488’318 unerwünschte Ereignisse, darunter 6128 Todesfälle und 38’765 schwere Verletzungen, gemeldet.

Excluding “foreign reports” filed in VAERS, 488,318 adverse events, including 6,128 deaths and 38,765 serious injuries, were reported in the U.S. between Dec. 14, 2020 and Aug. 20, 2021.

Von den bis zum 20. August gemeldeten 6128 Todesfällen in den USA traten 13% innerhalb von 24 Stunden nach der Impfung auf, 18% innerhalb von 48 Stunden nach der Impfung und 32% bei Personen, bei denen die Symptome innerhalb von 48 Stunden nach der Impfung auftraten.

Of the 6,128 U.S. deaths reported as of Aug. 20, 13% occurred within 24 hours of vaccination, 18% occurred within 48 hours of vaccination and 32% occurred in people who experienced an onset of symptoms within 48 hours of being vaccinated.

In den USA waren bis zum 20. August 360,3 Millionen COVID-Impfdosen verabreicht. Darin enthalten sind: 203 Millionen Dosen von Pfizer, 143 Millionen Dosen von Moderna und 14 Millionen Dosen von Johnson & Johnson (J&J).

In the U.S., 360.3 million COVID vaccine doses had been administered as of Aug. 20. This includes: 203 million doses of Pfizer, 143 million doses of Moderna and 14 million doses of the Johnson & Johnson (J&J).

National Vaccine Information Center

Die Daten stammen direkt aus Berichten, die beim Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS) eingereicht wurden, dem wichtigsten staatlich finanzierten System zur Meldung von Impfstoffnebenwirkungen in den USA.

The data come directly from reports submitted to the Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS), the primary government-funded system for reporting adverse vaccine reactions in the U.S.

Jeden Freitag veröffentlicht VAERS alle Meldungen über Impfschäden, die bis zu einem bestimmten Datum eingegangen sind, in der Regel etwa eine Woche vor dem Veröffentlichungstermin. Die an VAERS übermittelten Meldungen erfordern weitere Untersuchungen, bevor ein kausaler Zusammenhang bestätigt werden kann.

Every Friday, VAERS makes public all vaccine injury reports received as of a specified date, usually about a week prior to the release date. Reports submitted to VAERS require further investigation before a causal relationship can be confirmed.

Die US-Daten dieser Woche für die 12- bis 17-Jährigen zeigen:

This week’s U.S. data for 12- to 17-year-olds show:

17’518 unerwünschte Ereignisse insgesamt, darunter 1047 als schwerwiegend eingestufte und 18 gemeldete Todesfälle. Zwei der 18 Todesfälle waren Selbstmorde.

17,518 total adverse events, including 1,047 rated as serious and 18 reported deaths. Two of the 18 deaths were suicides.

Zu den jüngsten gemeldeten Todesfällen gehören ein 15-jähriger Junge (VAERS-Identifikationsnummer 1498080), der zuvor COVID erhalten hatte, bei dem im Mai 2021 eine Kardiomyopathie diagnostiziert wurde und der vier Tage nach der Verabreichung seiner zweiten Dosis des Impfstoffs von Pfizer am 18. Juni verstarb, als er auf dem Fussballplatz zusammenbrach und eine ventrikuläre Tachykardie erlitt, sowie ein 13-jähriges Mädchen (VAERS-Identifika-tionsnummer 1505250), das nach der Verabreichung ihrer ersten Dosis von Pfizer an einem Herzleiden starb.

The most recent reported deaths include a 15-year-old boy (VAERS I.D. 1498080) who previously had COVID, was diagnosed with cardiomyopathy in May 2021 and died four days after receiving his second dose of Pfizer’s vaccine on June 18, when he collapsed on the soccer field and went into ventricular tachycardia; and a 13-year-old girl (VAERS I.D. 1505250) who died after suffering a heart condition after receiving her first dose of Pfizer.

Zu den weiteren Todesfällen gehören zwei 13-jährige Jungen (VAERS I.D. 1406840 und 1431289), die zwei Tage nach der Verabreichung eines Pfizer-Impfstoffs starben, ein 13-jähriger Junge, der nach der Verabreichung von Moderna starb (VAERS I.D. 1463061), drei 15-Jährige (VAERS I.D. 1187918, 1382906 und 1242573), fünf 16-Jährige (VAERS I.D. 1420630, 1466009, 1225942, 1475434 und 1386841) und drei 17-Jährige (VAERS I.D. 1199455, 1388042 und 1420762).

Other deaths include two 13-year-old boys (VAERS I.D. 1406840  and 1431289) who died two days after receiving a Pfizer vaccine, a 13-year-old boy who died after receiving Moderna (VAERS I.D. 1463061), three 15-year-olds  (VAERS I.D. 11879181382906 and 1242573), five 16-year-olds (VAERS I.D. 1420630146600912259421475434, and 1386841) and three 17-year-olds (VAERS I.D. 11994551388042 and 1420762).

2609 Berichte über Anaphylaxie bei 12- bis 17-Jährigen mit 99% der Fälle auf den Impfstoff von Pfizer zurückgeführt wurden.

2,609 reports of anaphylaxis among 12- to 17-year-olds with 99% of cases attributed to Pfizer’s vaccine.

444 Berichte über Herzmuskelentzündung (Myokarditis) und Herzbeutelentzündung (Perikarditis), wobei 438 Fälle auf den Impfstoff von Pfizer zurückgeführt wurden.

444 reports of myocarditis and pericarditis (heart inflammation) with 438 cases attributed to Pfizer’s vaccine.

89 Berichte über Blutgerinnungsstörungen, wobei alle Fälle auf Pfizer zurückgeführt wurden.

89 reports of blood clotting disorders, with all cases attributed to Pfizer.

Die in dieser Woche veröffentlichten VAERS-Daten für den Zeitraum vom 14. Dezember 2020 bis zum 20. August 2021 für alle Altersgruppen zusammen zeigen:

This week’s total U.S. VAERS data, from Dec. 14, 2020 to Aug. 20, 2021, for all age groups combined, show:

21% der Todesfälle waren auf Herzkrankheiten zurückzuführen.

21% of deaths were related to cardiac disorders.

54% der Verstorbenen waren männlich, 43% waren weiblich, und bei den übrigen Todesmeldungen wurde das Geschlecht der Verstorbenen nicht angegeben.

54% of those who died were male, 43% were female and the remaining death reports did not include gender of the deceased.

Das Durchschnittsalter der Verstorbenen lag bei 73,1 Jahren.

The average age of death was 73.1.

Bis zum 20. August meldeten 3190 schwangere Frauen unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit COVID-Impfstoffen, darunter 982 Berichte über Fehl- oder Frühgeburten.

As of Aug 20., 3,190 pregnant women reported adverse events related to COVID vaccines, including 982 reports of miscarriage or premature birth.

Von den 2640 gemeldeten Fällen der Bellschen Lähmung wurden 50% auf Impfungen von Pfizer, 43% auf Moderna und 7% auf J&J zurückgeführt.

Of the 2,640 cases of Bell’s Palsy reported, 50% were attributed to Pfizer vaccinations, 43% to Moderna and 7% to J&J.

530 Berichte über das Guillain-Barré-Syndrom, wobei 39% der Fälle auf Pfizer, 34% auf Moderna und 26% auf J&J zurückgeführt wurden.

530 reports of Guillain-Barré Syndrome, with 39% of cases attributed to Pfizer, 34% to Moderna and 26% to J&J.

132’694 Berichte über Anaphylaxie, wobei 43% der Fälle auf den Impfstoff von Pfizer, 49% auf Moderna und 8% auf J&J zurückgeführt wurden.

132,694 reports of anaphylaxis with 43% of cases attributed to Pfizer’s vaccine, 49% to Moderna and 8% to J&J.

8528 Berichte über Blutgerinnungsstörungen. Davon wurden 3633 Berichte Pfizer, 3101 Berichte Moderna und 1746 Berichte J&J zugeschrieben.

8,528 reports of blood clotting disorders. Of those, 3,633 reports were attributed to Pfizer, 3,101 reports to Moderna and 1,746 reports to J&J.

2162 Fälle von Myokarditis und Perikarditis, wobei 1364 Fälle Pfizer, 714 Fälle Moderna und 78 Fälle dem COVID-Impfstoff von J&J zugeschrieben wurden.

2,162 cases of myocarditis and pericarditis with 1,364 cases attributed to Pfizer, 714 cases to Moderna and 78 cases to J&J’s COVID vaccine.

Gerichtsmediziner bestätigt: BBC-Radiomoderatorin starb an den Komplikationen des COVID-Impfstoffs

BBC radio host died of COVID vaccine complications, coroner confirms

Eine preisgekrönte BBC-Radiomoderatorin starb an den Komplikationen ihrer ersten Dosis des COVID-Impfstoffs von AstraZeneca, so die Gerichtsmedizinerin Karen Dilks.

An award-winning BBC radio host died as a result of complications from her first dose of AstraZeneca’s COVID vaccine, coroner Karen Dilks concluded.

Lisa Shaw, 44, erhielt ihre erste Dosis von AstraZeneca am 29. April. Am 13. Mai wurde sie mit dem Krankenwagen in das University Hospital of North Durham gebracht, nachdem sie mehrere Tage lang Kopfschmerzen hatte. Sie wurde in das Royal Victoria Infirmary in Newcastle verlegt, wo sie eine Reihe von Behandlungen erhielt, bei denen unter anderem ein Teil ihres Schädels weggeschnitten wurde, um den Druck auf ihr Gehirn zu verringern. Sie starb am 21. Mai.

Lisa Shaw, 44, received her first dose of AstraZeneca on April 29. On May 13, she was taken by ambulance to University Hospital of North Durham after having a headache for several days. She was transferred to the Royal Victoria Infirmary in Newcastle, where she received a number of treatments, which included cutting away part of her skull to relieve the pressure on her brain. She died May 21.

Nach Angaben der BBC sagte der Pathologe Tuomo Polvikoski dem Gerichtsmediziner, dass Shaw vor der Impfung fit und gesund gewesen sei. Auf die Frage nach der Ursache für die tödliche Gerinnung in ihrem Gehirn sagte Polvikoski, dass die klinischen Beweise ‹stark dafür sprechen, dass sie tatsächlich durch den Impfstoff ausgelöst wurde›.

According to the BBC, Tuomo Polvikoski, a pathologist, told the coroner Shaw was fit and healthy before receiving the vaccine. When asked about the underlying cause of the fatal clotting on her brain, Polvikoski said the clinical evidence “strongly supports the idea that it was, indeed, vaccine-induced.”

FDA erteilt volle Zulassung für Pfizer-Impfstoff, Kritiker werfen der Behörde fehlende Daten und wissenschaftliche Debatte vor

FDA grants full approval of Pfizer vaccine, critics blast agency for lack of data, scientific debate

Die US-Arzneimittelbehörde FDA erteilte am 23. August die volle Zulassung für den COVID-Impfstoff ‹Comirnaty› von Pfizer für Personen ab 16 Jahren – ohne eine öffentliche Diskussion zuzulassen oder eine formelle Sitzung des beratenden Ausschusses abzuhalten, um Daten zu erörtern.

The U.S. Food and Drug Administration (FDA) Aug. 23 granted full approval to Pfizer’s “Comirnaty” COVID vaccine for people 16 years and older — without allowing public discussion or holding a formal advisory committee meeting to discuss data.

Dies ist der erste von der FDA zugelassene COVID-Impfstoff, und es wird erwartet, dass er den Weg für weitere Impfvorschriften von Arbeitgebern und Universitäten ebnen wird.

This is the first COVID vaccine approved by the FDA, and is expected to open the door to more vaccine mandates by employers and universities.

Nach Angaben der Washington Post war die Zulassung des Impfstoffs durch Pfizer die schnellste in der Geschichte der Behörde und erfolgte weniger als vier Monate, nachdem Pfizer/BioNTech am 7. Mai die Lizenzierung beantragt hatte.

According to The Washington Post, Pfizer’s vaccine approval was the fastest in the agency’s history, coming less than four months after Pfizer/BioNTech filed for licensing on May 7.

Laut einem Artikel, der am 20. August im BMJ veröffentlicht wurde, kritisierten Befürworter der Transparenz die Entscheidung der FDA, keine formelle Sitzung des beratenden Ausschusses abzuhalten, um Pfizers Antrag auf vollständige Zulassung zu erörtern – ein wichtiger Mechanismus zur Überprüfung von Daten.

According to an article published Aug. 20 in the BMJ, transparency advocates criticized the FDA decision not to hold a formal advisory committee meeting to discuss Pfizer’s application for full approval — an important mechanism used to scrutinize data.

Letztes Jahr erklärte die FDA, sie sei «verpflichtet, einen beratenden Ausschuss einzusetzen, der sich aus unabhängigen Experten zusammensetzt, um sicherzustellen, dass die Beratungen über die Zulassung oder Lizenzierung für die Öffentlichkeit transparent sind».

Last year the FDA said it was “committed to use an advisory committee composed of independent experts to ensure deliberations about authorisation or licensure are transparent for the public.”

In einer Erklärung an das BMJ erklärte die FDA jedoch, dass sie ein Treffen vor der erwarteten vollständigen FDA-Zulassung nicht für notwendig halte.

But in a statement to The BMJ, the FDA said it did not believe a meeting was necessary ahead of the expected full FDA approval.

Kim Witczak, eine Verfechterin der Arzneimittelsicherheit, die als Verbrauchervertreterin im Beratungsausschuss für psychopharmakologische Arzneimittel der FDA sitzt, sagte, es sei besorgniserregend, dass die vollständige Zulassung auf Daten von nur sechs Monaten basiert – obwohl die klinischen Studien auf zwei Jahre ausgelegt waren – und dass es keine Kontrollgruppe gibt, nachdem Pfizer das Produkt den Teilnehmern als Placebo angeboten hatte, bevor die Studien abgeschlossen waren.

Kim Witczak, a drug safety advocate who serves as a consumer representative on the FDA’s Psychopharmacologic Drugs Advisory Committee, said it’s concerning that full approval is based on only six months’ worth of data — despite clinical trials designed for two years — and there’s no control group after Pfizer offered the product to placebo participants before the trials were completed.

FDA-Zulassungsschreiben sorgt für Verwirrung und wirft Fragen auf

FDA approval letter causes confusion, raises questions

Im Kleingedruckten der am Montag erteilten Zulassung des Pfizer-Impfstoffs gegen Comirnaty sind zwei kritische Fakten versteckt, die sich darauf auswirken, ob der Impfstoff vorgeschrieben werden kann und ob Pfizer für Verletzungen haftbar gemacht werden kann, so der Vorsitzende von Children’s Health Defense, Robert F. Kennedy, Jr. und Dr. Meryl Nass.

Buried in the fine print of Monday’s approval of the Pfizer Comirnaty vaccine are two critical facts that affect whether the vaccine can be mandated, and whether Pfizer can be held liable for injuries, according to Children’s Health Defense Chairman Robert F. Kennedy, Jr. and Dr. Meryl Nass.

Kennedy und Nass, die der FDA vorwarfen, die Öffentlichkeit mit einem ‹Lockvogel› zu ködern, sagten, die FDA habe eingeräumt, dass Pfizer zwar ‹unzureichende Bestände› des neu zugelassenen Comirnaty-Impfstoffs zur Verfügung habe, dass aber ‹eine beträchtliche Menge› des Pfizer-BioNTech-COVID-Impfstoffs – der unter einer Notfallgenehmigung (EUA) hergestellt wurde – noch zur Verfügung stehe.

Kennedy and Nass, who accused the FDA of pulling a “bait and switch” on the public, said the FDA acknowledged that while Pfizer has “insufficient stocks” of the newly licensed Comirnaty vaccine available, there is “a significant amount” of the Pfizer-BioNTech COVID vaccine — produced under Emergency Use Authorization (EUA) — still available for use.

Die FDA ordnete an, dass der Impfstoff von Pfizer-BioNTech im Rahmen der EUA nicht lizenziert werden sollte – aber dass er ‹austauschbar› mit dem neu lizenzierten Comirnaty-Produkt verwendet werden kann.

The FDA decreed that the Pfizer-BioNTech vaccine under the EUA should remain unlicensed — but that it can be used “interchangeably” (page 2, footnote 8) with the newly licensed Comirnaty product.

Zweitens sagte die FDA, dass der zugelassene Pfizer-Comirnaty-Impfstoff und der bestehende EUA-Pfizer-Impfstoff ‹rechtlich unterschiedlich› sind, aber dass ihre Unterschiede ‹keine Auswirkungen auf die Sicherheit oder Wirksamkeit› haben.

Second, the FDA said the licensed Pfizer Comirnaty vaccine and the existing EUA Pfizer vaccine are “legally distinct,” but said their differences do not “impact safety or effectiveness.”

Kennedy und Nass sagten, dass EUA-Produkte nach amerikanischem Recht experimentell sind. Sowohl der Nürnberger Kodex als auch die Bundesvorschriften sehen vor, dass niemand einen Menschen zwingen kann, an einem solchen Experiment teilzunehmen.

Kennedy and Nass said EUA products are experimental under U.S. law. Both the Nuremberg Code and federal regulations provide that no one can force a human being to participate in this experiment.

Gemäss 21 U.S. Code Sec.360bbb-3(e)(1)(A)(ii)(III), ‹Zulassung für medizinische Produkte zur Verwendung in Notfällen›, ist es ungesetzlich, jemandem einen Arbeitsplatz oder eine Ausbildung zu verweigern, weil er sich weigert, Versuchsperson zu sein, schrieben sie.

Under 21 U.S. Code Sec.360bbb-3(e)(1)(A)(ii)(III), “authorization for medical products for use in emergencies,” it is unlawful to deny someone a job or an education because they refuse to be an experimental subject, they wrote.

Zumindest im Moment hat der Impfstoff von Pfizer Comirnaty keinen Haftungsschutz. Die Fläschchen des Markenprodukts, auf deren Etikett ‹Comirnaty› steht, unterliegen denselben Produkthaftungsgesetzen wie andere US-Produkte, so Kennedy und Nass, und fügten hinzu, dass ‹Pfizer daher wahrscheinlich keinem Amerikaner erlauben wird, einen Comirnaty-Impfstoff zu nehmen, bis es irgendwie Immunität für dieses Produkt erreichen kann›.

At least for the moment, the Pfizer Comirnaty vaccine has no liability shield. Vials of the branded product, which say “Comirnaty” on the label, are subject to the same product liability laws as other U.S. products, Kennedy and Nass said, adding that “Pfizer is therefore unlikely to allow any American to take a Comirnaty vaccine until it can somehow arrange immunity for this product.”

Am Donnerstag schrieb Senator Ron Johnson (R-Wis.) an die FDA und äusserte ähnliche Bedenken und Fragen bezüglich der Zulassung des Pfizer Comirnaty-Impfstoffs durch die Behörde.

On Thursday, Sen. Ron Johnson (R-Wis.) wrote the FDA raising similar concerns and questions about the agency’s approval of the Pfizer Comirnaty vaccine.

In seinem Schreiben fragte Johnson die amtierende FDA-Kommissarin Dr. Janet Woodruff, warum die FDA nicht die volle Zulassung für den Impfstoff von Pfizer-BioNTech erteilt hat, der in den USA bereits verwendet wird und verfügbar ist, und wie die Behörde sicherstellen wird, dass diejenigen, die im Rahmen eines Mandats geimpft werden, die von der FDA zugelassene Version erhalten.

In his letter, Johnson asked FDA Acting Commissioner Dr. Janet Woodruff why the FDA didn’t grant full licensure for the Pfizer-BioNTech vaccine that is already in use and available in the U.S., and how the agency will ensure that those being vaccinated under mandates will receive the FDA-approved version.

Während COVID unter den vollständig Geimpften ansteigt, versäumt es die CDC, die Durchbruchsfälle richtig zu verfolgen

As COVID surges among fully vaccinated,
CDC fails to properly track breakthrough cases

Wie ‹The Defender› am 24. August berichtete, zeigen die jüngsten Daten der CDC 9716 Durchbruchsfälle, die am 16. August zu Krankenhausaufenthalten oder zum Tod führten. Die Behörde gibt jedoch an, dass diese Zahlen zu niedrig ausgewiesen sind.

As The Defender reported Aug. 24, the most recent data from the CDC shows 9,716 breakthrough cases resulting in hospitalization or death as of Aug. 16. However, the agency states those numbers are underreported.

Am 1. Mai beschloss die CDC, nicht mehr alle Durchbruchsfälle zu erfassen, sondern nur noch die Fälle bei den vollständig Geimpften, die zu einem Krankenhausaufenthalt oder zum Tod führten. Damit fehlen den Gesundheitsbehörden die vollständigen Daten, die bei der Ausbreitung der neuen Delta-Variante Fragen beantworten können.

On May 1, the CDC made a decision to stop tracking all breakthrough cases and instead only track cases in the fully vaccinated that resulted in hospitalization or death. That leaves public health officials without the full data that can answer questions as the new Delta variant spreads.

In einem Interview mit PBS News Hour sagte Jessica Malaty Rivera, eine Epidemiologin für Infektionskrankheiten und Forschungsstipendiatin am Boston Children’s Hospital und frühere Leiterin der Wissenschaftskommunikation beim COVID Tracking Project, dass die Nichtverfolgung von Durchbruchsdaten mit der erhofften Granularität «im Grunde blinde Flecken in unserem Verständnis der wahren Auswirkungen des Virus schafft, insbesondere der Varianten, die in den Vereinigten Staaten so weit verbreitet sind.»

In an interview with PBS News Hour, Jessica Malaty Rivera, an infectious disease epidemiologist and research fellow at Boston Children’s Hospital and former science communications lead at the COVID Tracking Project, said not tracking breakthrough data with as much granularity as we would hope is “basically creating blind spots in our understanding of the true impact of the virus, especially the variants that are circulating so widely in the United States.”

Die New York Times veröffentlichte kürzlich Daten aus sieben Bundesstaaten – Kalifornien, Colorado, Massachusetts, Oregon, Utah, Vermont und Virginia – die besonders detaillierte Aufzeichnungen über Durchbruchsfälle führen.

The New York Times recently published data from seven states — California, Colorado, Massachusetts, Oregon, Utah, Vermont  and Virginia — that keeps particularly detailed records on breakthrough cases.

Die Analyse ergab, dass in sechs dieser Staaten 18% bis 28% aller in den letzten Wochen neu diagnostizierten COVID-Fälle und 12% bis 24% aller COVID-bedingten Krankenhausaufenthalte auf Durchbruchsinfektionen zurückzuführen sind, wobei die gemeldeten Todesfälle über der ursprünglichen Schätzung der CDC von 0,5% liegen.

Analysis showed that in six of the states, breakthrough infections made up 18% to 28% of all newly diagnosed cases of COVID in the past several weeks, and 12% to 24% of all COVID-related hospitalizations, with reported deaths higher than the CDC’s original estimate of .5%.

Der Plan von Pfizer, ‹variantenspezifische› Impfstoffe zu produzieren, wird zu mehr Varianten führen, warnen Experten

Pfizer scheme to churn out ‘variant-specific’ vaccines will lead to more variants, experts warn

Albert Bourla, CEO von Pfizer, erklärte am Dienstag gegenüber Fox News, dass das Unternehmen über ein System verfüge, mit dem es innerhalb von 95 Tagen einen variantenspezifischen Impfstoff herstellen könne, falls ein impfstoffresistenter COVID-Stamm auftauchen sollte, aber Experten warnen, dass diese Strategie nach hinten losgehen werde.

Pfizer CEO Albert Bourla on Tuesday told Fox News the company has a system in place to turn around a variant-specific jab within 95 days in the likelihood a vaccine-resistant COVID strain emerges, but experts warn that strategy will backfire.

Bourla sagte, Pfizer habe noch keine Varianten identifiziert, die dem Impfstoff entgehen könnten. Diese Aussage steht jedoch im Widerspruch zu den Ergebnissen zahlreicher Studien der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), die eine nachlassende Immunität gegen die Delta-Variante belegen.

Bourla said Pfizer hasn’t identified any variants that could escape the vaccine yet. However, that statement contradicts the findings of numerous studies by the Centers for Disease Control and Prevention (CDC) which show waning immunity against the Delta variant.

Dr. Peter McCullough, Facharzt für Innere Medizin, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und klinische Lipidologie, sagte kürzlich in einem Podcast: «Es gibt eindeutig Informationsquellen, die darauf hindeuten, dass wir, sobald wir mit der Impfung beginnen und mehr als 25% der Bevölkerung geimpft haben, eine der Varianten im Hintergrund entstehen lassen werden, weil sie gegen den Impfstoff resistent ist.»

Dr. Peter McCullough, board certified in internal medicine, cardiovascular diseases and clinical lipidology, said in a recent podcast: “There are clearly sources of information to suggest that once we start vaccination and we get more than 25% of the population vaccinated, we will allow one of the variants that’s in the background to emerge because it’s resistant to the vaccine.”

«Diese [Theorie] macht Sinn», sagte McCullough. «Genau wie bei einem Antibiotikum werden wir, sobald wir einen bestimmten Prozentsatz der Abdeckung mit einem Antibiotikum erreicht haben, zulassen, dass sich eine resistente Bakterie weiterentwickelt.»

“That [theory] makes sense,” McCullough said. “Just like an antibiotic, once we get to a certain percentage of coverage with an antibiotic, we’ll allow a resistant bacteria to move forward.”

Nach Ansicht von Dr. Robert Malone, Erfinder von mRNA- und DNA-Impfstoffen, weltweiter Experte für RNA-Techno-logien und in Harvard ausgebildeter Arzt, werden fortgesetzte Massenimpfkampagnen neue, infektiösere Virusvarianten ermöglichen.

According to Dr. Robert Malone, inventor of mRNA and DNA vaccines, worldwide expert in RNA technologies and Harvard-trained physician, continued mass vaccination campaigns will enable new, more infectious viral variants.

Selbst wenn wir eine vollständige Aufnahme der Impfstoffe und eine vollständige Maskierung hätten, so Malone, machen die CDC-Daten deutlich, dass wir die Ausbreitung von Delta bestenfalls verlangsamen, aber nicht aufhalten können.

Even if we had complete uptake in vaccines and complete masking, Malone said, CDC data makes it clear that at best we can slow the spread of Delta but we can’t stop it.

Neue CDC-Studien zeigen schwindende Impfstoffimmunität gegen Delta-Variante

New CDC studies show waning vaccine immunity to Delta variant

Zwei Studien, die am 24. August von der CDC veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Immunität der vollständig geimpften Amerikaner gegen COVID abnimmt, da die Delta-Variante inzwischen 98,8% der COVID-Fälle in den USA ausmacht.

Two studies released Aug. 24 by the CDC showed fully vaccinated Americans’ immunity to COVID is waning as the Delta variant now makes up 98.8% of U.S. COVID cases.

Eine Studie ergab, dass die Wirksamkeit des Impfstoffs bei Mitarbeitern des Gesundheitswesens um fast 30 Prozentpunkte gesunken ist, seit die Delta-Variante zum vorherrschenden Stamm in den USA geworden ist.

One study found vaccine effectiveness among frontline healthcare workers declined by nearly 30 percentage points since the Delta variant became the dominant strain in the U.S.

Die Analyse kam auch zu dem Schluss, dass die COVID-Impfstoffe nur zu 80% wirksam waren, um eine Infektion bei den Beschäftigten im Gesundheitswesen zu verhindern.

The analysis also concluded COVID vaccines were only 80% effective in preventing infection among the frontline healthcare workers.

Die zweite Studie untersuchte 43’000 Einwohner von Los Angeles ab 16 Jahren. Zwischen dem 1. Mai und dem 25. Juli traten 25,3% der COVID-Infektionen bei vollständig geimpften Personen und 3,3% bei teilweise geimpften Personen auf.

The second study examined 43,000 Los Angeles residents 16 and older. Between May 1 and July 25, 25.3% of COVID infections occurred in fully vaccinated persons and 3.3% were in partially vaccinated persons.

Die CDC warnte in ihrem Bericht, dass die Wirksamkeit des Impfstoffs mit zunehmender Zeit seit der Impfung und wegen der geringen Genauigkeit der Schätzungen aufgrund der begrenzten Anzahl von Beobachtungswochen ebenfalls abnehmen könnte.

The CDC cautioned in its report that vaccine effectiveness “might also be declining as time since vaccination increases and because of poor precision in estimates due to limited number of weeks of observation.”

Die Veröffentlichung der neuen Studien erfolgte eine Woche, nachdem die CDC ihre ersten drei Berichte über die Wirksamkeit des Impfstoffs veröffentlicht hatte – die ebenfalls einen nachlassenden Impfschutz gegen die Delta-Variante zeigten.

The publication of the new studies followed a week after the CDC released its first three reports on vaccine efficacy — which also showed waning vaccine protection against the Delta variant.

172 Tage und mehr, CDC ignoriert die Anfragen des Defender

172 days and counting, CDC ignores The Defender’s inquiries

Auf der Website der CDC heisst es: «Die CDC geht jeder Meldung über einen Todesfall nach, um zusätzliche Informationen anzufordern und mehr darüber zu erfahren, was passiert ist, und um festzustellen, ob der Tod eine Folge des Impfstoffs war oder nicht.»

According to the CDC website, “the CDC follows up on any report of death to request additional information and learn more about what occurred and to determine whether the death was a result of the vaccine or unrelated.”

Am 8. März wandte sich ‹The Defender› an die CDC mit einer schriftlichen Liste von Fragen zu gemeldeten Todesfällen und Verletzungen im Zusammenhang mit COVID-Impfstoffen. Wir haben wiederholt per Telefon und E-Mail versucht, eine Antwort auf unsere Fragen zu erhalten.

On March 8, The Defender contacted the CDC with a written list of questions about reported deaths and injuries related to COVID vaccines. We have made repeated attempts, by phone and email, to obtain a response to our questions.

Trotz mehrfacher Telefon- und E-Mail-Kontakte mit vielen Mitarbeitern der CDC und obwohl uns gesagt wurde, dass unsere Anfrage im System sei und jemand darauf antworten würde, haben wir noch keine Antworten auf unsere Fragen erhalten. Es sind bereits 172 Tage vergangen, seit wir unsere erste E-Mail mit der Bitte um Informationen an die CDC geschickt haben.

Despite multiple phone and email communications with many people at the CDC, and despite being told that our request was in the system and that someone would respond, we have not yet received answers to any of the questions we submitted. It has been 172 days since we sent our first email to the CDC requesting information.

WITH QUELLE PFIZER VACCINE: COVID APPROVAL VACCINE INJURY REPORTS JUMP BY 27,000 IN ONE WEEK, FDA PULLS ‘BAIT AND SWITCH’

WITH SOURCE: PFIZER VACCINE: COVID APPROVAL VACCINE INJURY REPORTS JUMP BY 27,000 IN ONE WEEK, FDA PULLS ‘BAIT AND SWITCH’

Quelle: uncutnews

Source: childrenshealthdefense

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


mRNA-Impfstoffe: Die stille Waffe – Dr. Igor Shepherd

mRNA Vaccines: The Silent Weapon – Dr. Igor Shepherd

uncut-news.ch, August 29, 2021

August 28th, 2021 by Dr. Igor Shepherd

Mein siebenjähriges Medizinstudium in der Sowjetarmee im Bereich der Strategischen Raketentruppen beinhaltete grosse, auf Massenvernichtungswaffen ausgerichtete Militärübungen. Ich lernte Taktiken der globalen Kriegsführung, einschliesslich Massenvernichtungswaffen und deren Auswirkungen auf die Bevölkerung und die gegnerischen Streitkräfte. Die Sowjetarmee verfügte über ein leistungsfähiges biologisches Verteidigungssystem, und um ein erfolgreicher Militärarzt zu sein, musste ich mehr als nur die traditionelle Medizin beherrschen – ich musste mich mit der Bekämpfung ‹stiller Waffen› auskennen, denn diese Art der verdeckten biologischen Kriegsführung war für die Ausrottung der Feinde (Völker der westlichen freien Nationen) und die Globalisierung des Kommunismus von entscheidender Bedeutung.

My seven-year medical studies in the Soviet Army under the Strategic Rocket Force sector included large WMD-oriented military field exercises. I learned tactics of global warfare, including weapons of mass destruction and their effects on populations and enemy forces. The Soviet Army had a powerful biological defense system, and to be a successful military medical doctor I was required to know more than traditional medicine—I had to stay abrupt on the combat of “silent weaponry,” because this type of covert biowarfare was crucial in extermination of enemies (peoples of western free nations) and globalizing communism.

Unter der sowjetischen Herrschaft war die Biokriegsführung so angelegt, dass sie entweder mit taktischen oder strategischen Methoden durchgeführt werden konnte. Bei einer taktischen Aktion würde der militärische Angreifer auf dem Schlachtfeld Bio-Kampfstoffe gegen die feindlichen Truppen einsetzen. Bei der strategischen Kriegsführung wäre die Zivilbevölkerung das Hauptziel der Zerstörung. Biologische Kampfstoffe würden als Bomblets mit Hilfe von Marschflugkörpern oder durch Aerosolstreuung aus Flugzeugen auf grosse besiedelte Gebiete abgeworfen. Diese Art der stillen Kriegsführung ermöglichte es dem Feind, die Infrastruktur und die Wirtschaft eines Landes schnell zu übernehmen und die Bevölkerung ohne eine langwierige militärische Invasion kampfunfähig zu machen.

Under Soviet rule, biowarfare was set up to be carried out through either tactical or strategic methods. In a tactical event, the military aggressor would use bio-agents during ground battlefield against enemy troops. With strategic warfare, the civilian population would be the main focus for destruction. Bio-agents, as bomblets, would be dropped onto large populated areas using cruise missiles or through aerosol dispersal off aircraft. This type of silent warfare allowed the enemy to quickly take over a country’s infrastructure and economy, and incapacitate the population without a messy drawn-out military invasion.

Die Amerikaner sollten über die stille Kriegsführung besorgt sein, denn die meisten Nationen, einschliesslich der USA, halten sich nicht mehr an den Biowaffenvertrag, der die Welt und ganze Bevölkerungen vor einem wahnsinnigen Bio-Völkermord schützen sollte.

Americans should be concerned about silent warfare, because most nations, including the US, no longer follow the very Bioweapon Treaty that was put in place to protect the world and whole populations against maniacal bio-genocide.

Weltweite Verstösse gegen den Biowaffenvertrag

Worldwide Bioweapons Treaty Violations

Nach dem Zweiten Weltkrieg intensivierten die Amerikaner ihre Bioforschung, um der sowjetischen Bedrohung zu begegnen, und entwickelten sowohl kampfunfähig machende als auch tödliche biologische Wirkstoffe. 1969 brachte Präsident Nixon das biologische Forschungsprogramm zum Stillstand und ermöglichte es der Sowjetunion, zum weltweit führenden Triebrad für Massenvernichtungswaffen zu werden. Dies veranlasste die USA, einen Rückzieher zu machen und Milliardenbeträge zur Finanzierung von biologischen Verteidigungsmassnahmen und Projekten im Zusammenhang mit biologischen Waffen umzuleiten. Als die Bioproduktion weltweit eskalierte, sorgte die Bedrohung der Menschheit erneut für Aufsehen.

After WWII, Americans ramped up their bio-research in order to counter the Soviet threat, and weaponized both incapacitating and lethal biological agents. In 1969, President Nixon stalled the biological research program, allowing the Soviet Union to roll forward as the running wheel of WMD in the world. This caused the US to backpedal, and redirect billions to fund bio-defense efforts and projects related to biological weapons. As bio-production escalated worldwide, the threat to humanity once again caused a stir.

Diese globale Bedrohung war der Auslöser für den Biowaffenvertrag von 1975 im Rahmen der UN-Konvention. Er wurde geschlossen, um die Entwicklung, Herstellung und Lagerung von biologischen Waffen und Toxinwaffen zu verbieten. 183 Nationen unterzeichneten den Vertrag, darunter auch Russland und China.

That global threat is what brought about the 1975 Bioweapons Treaty under the Convention. It was established to prohibit the development, production and stockpiling of biological and toxin weapons. One hundred and eighty-three nations signed on, including Russia and China.

Noch vor der Fertigstellung des Vertrags kam es zu einer Gefahr, als Russland sich weigerte, den Vertrag zu unterzeichnen, wenn die Verifikationsbestimmungen nicht gestrichen würden. Der Verifizierungsprozess war von entscheidender Bedeutung, da er die Staaten dazu zwingen würde, die Anzahl der zivilen Einrichtungen zu ermitteln und regelmässige Inspektionen zuzulassen. Russland hatte nicht die Absicht, Inspektionen in seinen Forschungslabors zuzulassen oder sein riesiges Biolager offenzulegen. Die USA und das Vereinigte Königreich gaben dem lächerlichen Ultimatum Russlands nach und liessen zu, dass der Verifizierungsprozess aus dem Vertrag gestrichen wurde.

Compromise started prior to the finalization of the treaty when Russia refused to sign unless the verification provisions were removed. The verification process was crucial because it would compel nations to identify the number of civilian facilities and allow regular inspections. Russia had no intention of sanctioning inspections inside their research labs or displaying their enormous bio-stash. The US and UK caved in to Russia’s ridiculous ultimatum, and allowed the treaty to remove the verification process.

Dieser Schritt öffnete der Intransparenz und den ständigen Verstössen gegen den Vertrag Tür und Tor und setzte ganze Nationen einer ständigen Bedrohung aus. Deshalb ist es wichtig zu verstehen, dass unter diesem Vertrag das Gen-Splicing und die DNA-Manipulation, die in der jüngsten CRISPR-Technologie und den mRNA-Impfstoffen von Covid-19 verwendet werden, illegal sind. Alle Hersteller von mRNA-Impfstoffen verstossen gegen den Vertrag über biologische Waffen und kommen damit durch, so dass die Entwicklung und Herstellung von Biowaffen mit der Geschwindigkeit eines Hochgeschwindigkeitszuges voranschreiten kann.

This move opened the door to lack of transparency and constant violations of the treaty, putting entire nations under constant threat. This is why it is important to understand that under this treaty gene-splicing and DNA manipulation used in the recent CRISPR technology and Covid-19 mRNA vaccines is illegal. All mRNA vaccine makers are in violation of this Biological Weapons Treaty, and getting away with it, thus allowing bioweapon development and production to move forward at the pace of a high-speed rail.

Die mRNA-Technologie ist nicht neu

mRNA Technology is Not New

Die Messenger-RNA-Technologie in Covid-Impfstoffen ist nicht neu, auch wenn unsere Politiker diese Unwahrheit seit dem ersten Tag verbreiten. Die Sowjets begannen vor fast vier Jahrzehnten mit der Entwicklung der mRNA-Sequenzierung. Sie waren die ersten, die im Rahmen eines als geheim eingestuften Programms namens ‹Project Factor› ‹Designer›-Bio-Agenten entwickelten, eines von vielen geheimen Programmen, die rekombinante DNA (rDNA)-Technologie, auch bekannt als DNA-Gentechnik, verwendeten. Die Gensequenzierung umfasste auch Boten-RNA (mRNA) und microRNA (miRNA) und war in der Lage, schreckliche Epidemien gegen feindliche Bevölkerungen auszulösen, sogar schwere und schwächende Multiple Sklerose.

Messenger RNA technology in Covid vaccines is not new, even though our leaders have been spinning this mistruth since day one. The Soviets began developing mRNA sequencing almost four decades ago. They were the first to develop “designer” bio-agents under a classified program called Project Factor, one of many classified programs using recombinant DNA (rDNA) technology, known as DNA genetic engineering. Their gene-sequencing included messenger RNA (mRNA), and microRNA (miRNA), and carried the capability of creating horrific epidemics against enemy populations, even severe and debilitating multiple sclerosis.

Die DNA ist das Molekül, das den genetischen Code von Organismen wie Pflanzen, Tieren und Bakterien enthält und das Erbgut des Menschen und fast aller anderen Organismen darstellt. Die DNA befindet sich in jeder Zelle des Organismus und gibt den Zellen vor, welche Proteine sie herstellen sollen. Die Boten-RNA befindet sich natürlich in allen unseren Zellen und ist für die Übermittlung von Nachrichten der DNA zuständig, die sich im Zellkern befindet. Im Zellkern werden die Proteine aus der mRNA-Sequenz in einem Prozess hergestellt, der als Translation bezeichnet wird. Sowohl DNA als auch mRNA sind Moleküle innerhalb einer Zelle, die als Nukleinsäuren bezeichnet werden. MicroRNA reguliert viele mRNAs, und ebenso wird eine mRNA bei der Herstellung von Biowaffen durch mehrere miRNAs reguliert.

DNA is the molecule that contains the genetic code of organisms like plants, animals, and bacteria, and is the hereditary material in humans and almost all other organisms. DNA is in each cell in the organism and directs the cells on what proteins to make. Messenger RNA is naturally located within all of our cells and is in charge of carrying out messages from the DNA that lies inside the nucleus of the cell. In the nucleus, the proteins are made from the mRNA sequence in a process known as translation. Both DNA and mRNA are molecules within a cell that are known as nucleic acids. MicroRNA regulates many mRNAs, and equally, a mRNA is regulated by several miRNAs in the production of bioweapons.

Die Moleküle in den Zellen bilden spezifische genetische Codes für das Leben eines jeden Menschen und sind die ‹Gebrauchsanweisung› für das ordnungsgemässe Funktionieren des menschlichen Körpers. Unser menschliches Genom ist das, was die menschliche Spezies zum Menschen macht, und gibt jedem von uns seinen eigenen einzigartigen und spezifischen genetischen Code, was wirklich ein erstaunliches Wunder ist, denn alles, von der Augenfarbe bis zu den Gründen, warum wir dünne oder dicke Lippen haben, ist in diesem Code enthalten. Wenn unser Code in irgendeiner Weise modifiziert und genetisch von seiner ursprünglichen Version abgewandelt würde, wäre die Wahrscheinlichkeit, dass wir unsere Menschlichkeit verlieren, sehr gross. Aus diesem Grund können Biowaffen in den falschen Händen das menschliche Leben, wie wir es kennen, dramatisch verändern.

The molecules within the cells make up specific genetic codes for each individual’s life, and is the “instruction manual” in keeping the human body functioning properly. Our human genome is what makes the human species human, and gives each one of us our own unique and specific genetic code, which is truly an amazing wonder because everything from eye color to why we have thin or thick lips is locked up inside that code. If our code was modified in any way and genetically changed from its original version, then the chances of losing our humanness becomes a certainty. This is why bioweapons in the wrong hands can dramatically alter human life as we know it.

Mit Hilfe von im Labor hergestellten modifizierten Krankheitserregern, die rDNA und mRNA verwenden, beschlossen sowjetische Wissenschaftler, Gott Konkurrenz zu machen. Durch das Einfügen von Genen und die Kombination von DNA-Segmenten einer Organismusart mit dem Gen eines anderen Organismus schufen sie tödlichere, ansteckende, umweltstabile und pathogene neue Stämme der verschiedenen Mikroorganismen. Dazu gehörten multiresistente Milzbranderreger, gentechnisch veränderte Superpest, chimäre Variationen von Pocken und Röteln. Sie fanden auch einen Weg, die natürlichen Immunprozesse des Körpers wirksam zu unterwandern, indem sie das Immunsystem durch die ‹Umprogrammierung› der Reaktionen des menschlichen Immunsystems auf diese von Menschenhand veränderten externen Krankheitserreger überstimulierten. Die Überstimulierung des körpereigenen Immunsystems sollte schwerwiegende immunologische Reaktionen hervorrufen und dem Körper die Verantwortung abnehmen, Antikörper freizusetzen, wenn er sich dazu entschloss. Wenn das Immunsystem ständig auf Hochtouren lief und sich selbst erschöpfte (ein ähnliches Beispiel für die Selbsterschöpfung wäre ein Krebspatient, dessen Immunsystem durch die Chemotherapie erschöpft ist), wurde der Körper geschwächt und anfällig für leichte Infektionen, wie z. B. eine Erkältung, und konnte Infektionen nicht mehr abwehren. Für die Sowjets wurde dieser Durchbruch zu einer wichtigen ‹stillen Kriegsführung› zur Massenvernichtung.

Through lab-created modified pathogens, using rDNA and mRNA, Soviet scientists decided to rival God. By plugging genes and combining segments of DNA from one type of organism with the gene of another organism, they created more deadly, contagious, environmentally stable and pathogenic novel strains of the various microorganisms. These included multi-drug-resistant anthrax, genetically modified super plague, chimeric variations of smallpox, and German measles. They also found the way to effectively hijack the body’s natural immune processes by producing overstimulation of the immune system through the “reprogramming” of the human immune system responses to those manmade-modified external pathogens. The over stimulation of the body’s immune system was purposed to cause serious immunological reactions and remove the body’s responsibility to release antibodies when the body decided to do so. Once the immune system was continuously in overdrive and self-exhausted (similar example of self-exhaust would be like a cancer patient whose immune system gets depleted from chemo-therapy), the body weakened and became susceptible to mild infections, like a cold, and could no longer fight off infections. For the Soviets, this breakthrough became important “silent warfare” for mass destruction.

Kommt Ihnen diese ‹Umprogrammierung› des Immunsystems bekannt vor? Das sollte sie. Die Covid-19-Impfstoffe nutzen dieselbe mRNA-Technologie zur Umprogrammierung des körpereigenen Immunsystems, die Russland bei der Herstellung von Biowaffen zur stillen Kriegsführung gegen die Zivilbevölkerung eingesetzt hat. Im Gegensatz zu herkömmlichen Impfstoffen enthalten mRNA-Impfstoffe keine echten Krankheitserreger, sondern gaukeln dem Körper vor, er würde von einem echten Virus angegriffen. Der Körper wird zu einem Computer und erhält die Anweisung, die krankheitserregenden Proteine selbst zu entwickeln, wodurch der menschliche Körper ‹umprogrammiert› wird, seine eigenen Antikörper zu produzieren. Die Proteine werden unabhängig und schliessen sich nicht wie bei herkömmlichen Impfstoffen zu einem Virus zusammen. Das Immunsystem erkennt dann diese viralen Proteine und beginnt, eine Abwehrreaktion gegen sie zu produzieren. Das Endergebnis hat jedoch die natürlichen Reaktionen des Körpers verändert, und es werden gefährliche pathologische Immunreaktionen ausgelöst, darunter systemische Entzündungen und die Stimulierung autoreaktiver Antikörper, die zu einem Zytokinsturm oder zum Tod führen. Schlimmer noch, diese schädlichen Folgen zeigen sich möglicherweise erst nach Monaten oder Jahren. Aus diesem Grund waren die anfänglichen Nebenwirkungen bei vielen der gegen Covid geimpften Personen schwerwiegend und traten erst Tage und Wochen nach der Injektion auf. Das überstimulierte Immunsystem, das durch die mRNA-Impfstoffe gegen Covid-19 hervorgerufen wird, kopiert zweifellos Russlands stille Waffen der Kriegsführung.

Does this “reprogramming” of the immune system sound familiar? It should. The Covid-19 vaccines utilize the same mRNA technology of reprogramming the body’s immune system as Russia used in producing bioweapons for silent warfare against civilians. Unlike traditional vaccines, mRNA vaccines do not carry real pathogens, and works by “tricking” the body into thinking it is under attack with a real virus. The body becomes like a computer, and is instructed to develop the pathogenic proteins itself, “reprogramming” the human body to produce its own antibodies. The proteins become independent and do not gather to form a virus like traditional vaccines. The immune system then detects these viral proteins and starts to produce a defensive response to them. The final result, though, has altered the body’s natural responses, and dangerous pathological immune reactions are induced, including systemic inflammation and stimulation of auto-reactive antibodies, resulting in a cytokine storm or death. Worse, these harmful outcomes might not show up for months or years. This is why the initial side effects of many Covid vaccinated individuals were severe, and developed in days and weeks after the injection. The overstimulated immune system caused by the mRNA Covid-19 vaccines certainly blueprints Russia’s silent weapons of warfare.

Stille Kriegsführung

Silent Warfare

Die Covid-Impfstoffhersteller bestehen darauf, dass die mRNA die DNA nicht verändere, aber das glaube ich nicht. Sie haben ihre Gründe für die Umgehung der traditionellen Impfstoffmethode und die Verwendung der Biowaffentechnologie, und ich glaube nicht, dass es etwas mit der Sicherstellung der Gesundheit der Bevölkerung zu tun hat, sonst hätten sie sich die Zeit genommen, von Anfang an ordnungsgemässe Testprotokolle für ihre ‹neuen› Impfstoffe zu befolgen und die zahlreichen Berichte über Schädigungen und Todesfälle, die bisher bei den Geimpften aufgetreten sind, nicht vorschnell ignoriert. Sollten wir ihnen also blind vertrauen, nachdem wir wissen, dass die mRNA-Technologie ursprünglich von den Sowjets entwickelt und eingesetzt wurde, um ganze Bevölkerungsgruppen zu schädigen und zu vernichten? Sollen wir ihnen vertrauen, wenn wir wissen, dass es kein richtiges Mass für kurz- oder langfristige Nebenwirkungen gibt und auch nicht dafür, welche Todesfälle in Zukunft auftreten könnten? Sollen wir die Tatsache ignorieren, dass die Inhaltsstoffe des Covid-Impfstoffs Zellen abgetriebener Föten enthalten, die bei den Geimpften potenziell Krebs und Veränderungen des Autoimmunsystems auslösen können? Verschliessen wir die Augen vor den giftigen und biologisch nicht abbaubaren synthetischen Stoffen wie Polyethylenglykol (PEG), die zur Herstellung der Impfstoffe verwendet werden, obwohl wir wissen, dass PEGs die Zellfunktionen stören und bei den Nachkommen schwere neuropsychiatrische Symptome hervorrufen?

The Covid vaccine companies insist mRNA does not alter DNA, but I do not buy it. They have their reasons for bypassing the traditional vaccine method and going with the bioweapon technology, and I do not think it has anything to do with ensuring the health of populations, otherwise they would have taken the time to follow proper testing protocols for their “new” vaccines at the onset, and not been rash in ignoring the abundant reports of injuries and deaths caused so far with the vaccinated. And so, should we blindly trust them after knowing mRNA technology was initially developed and used by the Soviets to harm and destroy whole populations? Should we trust them knowing there is no known proper gauge for short or long-term side effects and what fatalities might occur up ahead? Do we ignore the fact Covid vaccine ingredients use aborted fetal cells which could potentially initiate cancer and autoimmune system shifts within the vaccinated? Do we close our eyes to the toxic and non-biodegradable synthetic materials, such as polyethylene glycol (PEG), used to make the vaccines, knowing PEG’s cause disruption to cellular function and provoke severe neuropsychiatric symptoms in offspring?

Sollen wir unseren Führern glauben, wenn sie darauf bestehen, dass diese ‹heimlich patentierten› mRNA-Impfstoffe sicher sind, selbst nachdem sie Berichte erhalten haben, wonach die Covid-19-Impfungen zu Schädigungen und Todesfällen durch Blutgerinnung, pathologische Thrombenbildung, Bellsche Lähmung, Herzstörungen, Herzentzündungen, neurologisches Chaos, Lähmungen, Guillain-Barre-Syndrom und zu zahlreichen Fehlgeburten geführt haben? Die Erfinder der Covid-19-Impfstoffe rechnen mit zahlreichen Schädigungen und Todesfällen. Man kann sich nicht mit dieser Art von Biotechnologie herumschlagen und dabei ‹ahnungslos› sein, was die Endergebnisse angeht. Deshalb haben die Pharmariesen dafür gesorgt, dass sie von rechtlichen Konsequenzen für schädliche Auswirkungen und Todesfälle verschont bleiben.

Should we believe our leaders when they insist these “secretly-patented” mRNA vaccines are safe, even after knowingly receiving reports that the Covid-19 vaccinations resulted in injuries and deaths caused by blood coagulation, pathological thrombus formation, Bell’s Palsy, cardiac disorders, heart inflammation, neurological mayhem, paralysis, Guillain-Barre’s Syndrome, and numerous miscarriages? The creators of the Covid-19 vaccines expect numerous injuries and fatalities ahead. You cannot mess with this type of bio-technology and be “clueless” regarding end results. This is why the pharmaceutical giants made sure they would be free of legal ramifications for harmful effects and deaths.

Die Beweise für eine globale Kriegsführung sind allgegenwärtig – von den diktatorischen globalen Allianzen, die zwischen den Nationen gebildet werden, über die Verletzung der Bürgerrechte, die Inhaftierung von Bürgern in ihren eigenen Häusern, die Zerstörung privater Unternehmen, die extremen Regeln für das Tragen von Masken bis hin zu den grausamen neuen Gesetzen, die ungeimpften Amerikanern das Recht verweigern, zu arbeiten, in Restaurants zu essen oder ins Theater zu gehen – dies sind keine normalen Reaktionen auf eine Pandemie, insbesondere eine mit einer Sterblichkeitsrate von 0,1 bis 0,5%. Dies sind die Reaktionen eines kommunistischen Despotismus. Indem sie diese Bio-Impfstoffe vorschreiben, zwingen sie uns, Russisches Roulette zu spielen, aber statt einer Kugel in den sechs Kammern der Pistole gibt es fünf.

The evidence of global warfare is everywhere—from the dictatorial global alliances being formed between nations, to the violations of civil rights, to the imprisonment of citizens inside their own homes, to the destruction of private businesses, to the extreme rules of mask wearing, to the cruel new laws denying unvaccinated Americans the right to work, eat at restaurants, or attend theaters—these are not normal responses to a pandemic, especially one with a 0.1% to 0.5% fatality rate. These are the responses of a communist despotism. By mandating these bio-vaccines, they are forcing us to play Russian Roulette, but instead of one bullet in the six-chamber shooter, there are five.

Die den freien Amerikanern aufgezwungenen Pandemie-Reaktionen nach kommunistischem Muster sind unvorstellbar, und ich finde es besorgniserregend, dass unsere eigene amerikanische Regierung und das US-Verteidigungs-ministerium knietief in Partnerschaften mit China bei der Erforschung und Entwicklung von Covid-19-Impfstoffen stecken. Die Biowaffen-Forschungs- und Expertenabteilungen des Verteidigungsministeriums, BARDA, DARPA und DTRA, sind allesamt stark mit den Impfstoffkonzernen sowie mit Chinas Militär, der Volksbefreiungsarmee, verstrickt. Die Gesundheit der Bürger unseres Landes einem Land anzuvertrauen, das ein aktiver Feind der amerikanischen Ideale ist und seine eigenen Biowaffenlabors nicht angemessen sichern kann, ist Verrat.

The communist-patterned pandemic responses forced on free Americans is inconceivable, and I find it worrisome that our own American government and the US Department of Defense is knee-deep in partnerships with China regarding Covid-19 vaccine research and development. DOD’s bioweapon research and expert sectors, BARDA, DARPA, and DTRA, have all been heavily involved with the vaccine conglomerates, as well as China’s military, the People’s Liberation Army. To trust the health of our nation’s citizens to a country who is an active enemy of American ideals, and who cannot adequately secure their own bioweapon laboratories is treasonable.

Die Messenger-RNA-Technologie kann heute in jedem Covid- oder Grippeimpfstoff zur raschen globalen Entvölkerung durch Sterilitätsmassnahmen oder immunologische Komplikationen, zur rassischen Ausrottung, zur Veränderung der menschlichen Geschlechtszusammensetzung und zur Schaffung von Nicht-Geschlechtern, zur Verhaltensänderung oder zur chromosomalen Integration oder Insertionsmutagenese eingesetzt werden, was zu zufälligen Ein-fügungen von genetischen Codes in das Wirtszellgenom führt (wodurch Tumore entstehen). Die Idee, Impfstoffe als Verbreitungsmethode einzusetzen, um Millionen nichtsahnender Menschen mit deren Zustimmung zu vernichten oder zu schwächen, ist eine brillante Strategie der Kriegsführung. Gerade das Mittel, das zur Beseitigung einer Pandemie und zur Rettung von Menschenleben beitragen sollte, wird stattdessen als ‹Tötungsinstrument› eingesetzt.

Messenger RNA technology, because it involves genetic engineering, can be used in any Covid or flu vaccine today for rapid global depopulation through sterility measures or immunological complications, for racial extermination, to modify human sexual composition and create non-genders, for behavioral modifications, or to undergo chromosomal integration or insertional mutagenesis, leading to random insertions of genetic codes into the host of cellular genomes (inducing tumors). The idea of vaccines as a dispersal method to annihilate or debilitate millions of people unknowingly, with their consent, is a brilliant strategy of warfare. The very means with which should help eliminate a pandemic and save lives is instead used as a “kill” device.

Da die Masse der Bevölkerung Impfungen seit Jahrzehnten als Präventivmedizin akzeptiert, würden die meisten die Möglichkeit ablehnen, dass ein Impfstoff als Biowaffe gegen sie eingesetzt werden könnte. Nichtsdestotrotz häufen sich die Beweise für einen globalen ‹Putsch›, denn immer mehr Bürger sind alarmiert, dass es bei dieser Pandemie weniger um Gesundheit und Sicherheit geht, sondern vielmehr um die Umstrukturierung und Zerstörung unserer Gesetze, Wirtschaft, Bürgerrechte und Freiheiten – alles, was bei einer feindlichen Übernahme und nicht bei einer Pandemie passiert. Und da es keinen durchgesetzten Vertrag zum Schutz der Zivilbevölkerung vor biologischen Massenvernichtungswaffen gibt, wird die stille Kriegsführung gegen die gesamte Menschheit zur heutigen Realität.

Because the masses have accepted vaccinations as preventive medicine for decades, most would reject the possibility that a vaccine could be used as a bioweapon against them. Nonetheless, strong evidence of a global “coup” is piling up as more and more citizens become alarmed that this pandemic is less about health and safety, and more about the restructuring and destruction of our laws, economy, civil rights, and freedoms—everything that occurs during an enemy takeover, and not during a pandemic. And with no enforced treaty to protect civilians against biological weapons of mass destruction, silent warfare against all of humanity becomes today’s reality.

QUELLE: MRNA VACCINES: THE SILENT WEAPON

SOURCE: MRNA VACCINES: THE SILENT WEAPON

Quelle: uncutnews

Source: lewrockwell


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Israel: Jetzt da die ‹Auffrischungsimpfung› für alle verfügbar ist, soll denjenigen die ‹nur zweimal› geimpft sind der ‹grüne Pass›
wieder entzogen werden

Israel: Now that the 'booster vaccination' is available to all, the 'green passport' is to be withdrawn from those who have been vaccinated 'only twice'.

uncut-news.ch, August 29, 2021

David Rosenberg , 29th Aug.  2021, 4:26 PM | updated: 4:33 PM

Anfangs war der Zutritt nur für Vollständig geimpfte mit einem grünen Pass gewährt. Nun werden erste Stimmen laut, die verlangen, dass der Pass denen wieder entzogen, werden soll, die nicht eine Auffrischungsimpfung wollen. Was wird nach der dritten Impfung folgen?

Initially, access was only granted to those who had been fully vaccinated and had a green passport. Now the first voices are being raised demanding that the passport be withdrawn from those who do not want a booster vaccination. What will follow after the third vaccination?

Die israelische Webseite israelnationalnews.com schreibt:

The Israeli website israelnationalnews.com writes:

Israel bietet Auffrischungsimpfungen für alle Altersgruppen an und verkürzt die Dauer des Grünen Passes.

Israel to offer booster shots to all ages and cuts Green Pass duration.

Das Gesundheitsministerium kündigt an, dass Auffrischungsimpfungen für alle Altersgruppen, die für die ersten beiden Impfungen infrage kommen, verfügbar sein werden. Die Dauer des Grünen Passes wird verkürzt.

Health Ministry announces booster shots will be available to all age groups eligible for first two shots. Green Pass duration to be cut.

Wie das israelische Gesundheitsministerium am Sonntagnachmittag bekannt gab, können alle geimpften Israelis eine dritte Auffrischungsimpfung des COVID-Impfstoffs erhalten.

All vaccinated Israelis will be eligible to receive a third booster shot of the COVID vaccine, Israel’s Health Ministry announced Sunday afternoon.

Auf einer Pressekonferenz am Sonntag gab der Generaldirektor des Gesundheitsministeriums, Nachman Ash, bekannt, dass die Altersgrenze für COVID-Auffrischungsimpfungen mit sofortiger Wirkung aufgehoben wird, so dass alle Personen über 12 Jahren, die die ersten beiden Dosen des Impfstoffs erhalten haben, eine dritte Impfung erhalten können.

In a press conference Sunday, Health Ministry director-general Nachman Ash announced that effective immediately, the age limit on COVID booster shots has been dropped, enabling anyone over the age of 12 who has received the first two doses of the vaccine to get a third shot.

Die Ankündigung erfolgt nur wenige Tage, nachdem das Gesundheitsministerium das Auffrischungsimpfungsprogramm auf alle geimpften Israelis über 30 Jahre ausgeweitet hat.

The announcement comes just days after the Health Ministry expanded the booster shot program to all vaccinated Israelis over the age of 30.

Gesundheitsminister Nitzan Horowitz (Meretz) sagte auf der Pressekonferenz am Sonntag, es sei noch zu früh, um zu sagen, ob die laufende Auffrischungsimpfkampagne die jüngste Welle der COVID-Pandemie, die vierte in Israel seit Anfang 2020, wirksam gestoppt habe.

Health Minister Nitzan Horowitz (Meretz) said at Sunday's press conference that it remains too early to tell whether the ongoing booster shot campaign has effectively halted the latest wave of the COVID pandemic, Israel's fourth since early 2020.

Zusammen mit der Ausweitung des Auffrischungsimpfungsprogramms kündigten Beamte des Gesundheitsministeriums am Sonntag auch an, dass die Gültigkeit der nach der vollständigen Impfung ausgestellten grünen Ausweise nun auf sechs Monate nach der zweiten Dosis begrenzt wird.

Along with the expansion of the booster shot program, Health Ministry officials also announced Sunday that the validity of green passes issued following full vaccination will now be limited to six months after the second dose.

Letzte Woche forderte Innenministerin Ayelet Shaked (Jamina) die Regierung auf, die grünen Pässe für Israelis, die die Auffrischungsimpfung noch nicht erhalten haben, zu streichen.

Last week, Interior Minister Ayelet Shaked (Yamina) called on the government to cancel green passes for Israelis who have yet to receive the booster shot.

«Ich bin der Meinung, dass in dem Moment, in dem die dritte Dosis für alle verfügbar ist, der grüne Pass all jenen entzogen werden sollte, die nur zweimal geimpft worden sind.»

"I believe that the moment the third dose is available to everyone, the green pass should be taken away from anyone who has got vaccinated only twice."

Zu den weiteren am Sonntag angekündigten Änderungen der Impfpolitik gehört die Verkürzung der Isolation für Reisende, die aus dem Ausland zurückkehren, von sieben Tagen auf 24 Stunden, wenn sie drei Impfdosen erhalten haben.

Further changes to vaccination policy announced Sunday include the reduction of isolation for travelers returning from abroad from seven days to 24 hours, if they have received three doses of the vaccine.

QUELLE: ISRAEL TO OFFER BOOSTER SHOTS TO ALL AGES, CUTS GREEN PASS DURATION

SOURCE: ISRAEL TO OFFER BOOSTER SHOTS TO ALL AGES, CUTS GREEN PASS DURATION

Quelle: uncutnews

Source: israelnationalnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Neue Daten aus Israel und dem Vereinigten Königreich:
Ist die Impfung eine beängstigende Fehlkonstruktion?
60% der über 50-Jährigen, die an COVID sterben, sind doppelt geimpft

New data from Israel and the United Kingdom:
Is the vaccination an appalling faulty design?
60% of Those Older Than 50 Who Die From COVID Are Double Vaxxed

uncut-news.ch, August 31, 2021 Mercola

Analysis by Dr. Joseph Mercola

Bis zum 15. August 2021 hatten 68% der im Vereinigten Königreich ins Krankenhaus eingelieferten COVID-Patienten, die über 50 Jahre alt waren, eine oder zwei COVID-Injektionen erhalten. Mitte August gehörten 59% der schwerwiegenden Fälle in Israel ebenfalls zu denjenigen, die zwei COVID-Injektionen erhalten hatten, was die Daten aus Grossbritannien widerspiegelt.

As of August 15, 2021, 68% of COVID patients admitted to hospitals in the U.K. who were over the age of 50 had received one or two doses of COVID injections. By mid-August, 59% of serious cases in Israel were also among those who had received two COVID injections, mirroring U.K. data

Nur in der Kategorie der 50-Jährigen und jünger war die Mehrheit, nämlich 74%, der britischen COVID-Patienten nicht geimpft. Diejenigen, die behaupten, wir befänden uns in einer Pandemie der Ungeimpften, versäumen es, zwischen den Altersgruppen zu differenzieren.

Only in the 50 and younger category were a majority, 74%, of British COVID patients unvaccinated. Those claiming we’re in a pandemic of the unvaccinated fail to differentiate between age groups.

Das Gleiche gilt für die COVID-Todesfälle im Vereinigten Königreich. Ungeimpfte machen nur in der Altersgruppe unter 50 Jahren die Mehrheit der Todesfälle aus. In der Gruppe der über 50-Jährigen ist die deutliche Mehrheit, nämlich 70%, entweder teilweise oder vollständig ‹geimpft›.

The same applies to COVID deaths in the U.K. Unvaccinated make up the majority of deaths only in the under-50 age group. In the over-50 group, the clear majority, 70%, are either partially or fully “vaccinated”.

Wir können uns nicht auf die US-Daten verlassen, um eine klare Vorstellung von der Wirkung der COVID-Impfungen zu bekommen, da die CDC sich entschieden hat, nur Durchbruchsfälle zu erfassen, die zu einem Krankenhausaufenthalt und/oder zum Tod führen.

We cannot rely on U.S. data to get a clear idea of how the COVID shots are working, as the CDC has chosen to only track breakthrough cases that result in hospitalization and/or death.

Eine erneute Analyse der COVID-Studiendaten von Pfizer, Moderna und Janssen unter Verwendung des korrekten Endpunkts zeigt, dass die Impfungen der Gesundheit der Bevölkerung schaden, und wenn die Massenimpfungen fortgesetzt werden, droht uns ‹eine impfbedingte Katastrophe für die öffentliche Gesundheit›.

Reanalysis of Pfizer’s, Moderna’s, and Janssen’s COVID trial data using the proper endpoint show the shots are hurting the health of the population, and if mass vaccination continues we face “a looming vaccine-induced public health catastrophe”.

Eine neue Studie zeigt, dass geimpfte Personen ein bis zu 13-mal höheres Risiko haben, sich mit der neuen Delta-Variante zu infizieren als ungeimpfte Personen, die eine natürliche COVID-Infektion durchgemacht haben.

A new study shows that vaccinated individuals are up to 13 times more likely to get infected with the new Delta variant than unvaccinated individuals who have had a natural COVID infection.

Es wird immer wieder behauptet, dass wir uns in einer ‹Pandemie der Ungeimpften› befinden, was bedeutet, dass diejenigen, die keine COVID-Impfung erhalten haben, den Grossteil der Krankenhauseinweisungen und Todesfälle durch die Delta-Variante ausmachen. Am 20. August 2021 twitterte beispielsweise Englands Chief Medical Officer Professor Chris Whitty:

The oft-repeated refrain right now is that we’re in a “pandemic of the unvaccinated,” meaning those who have not received the COVID jab make up the bulk of those hospitalized and dying from the Delta variant. For example, on August 20, 2021, England’s chief medical officer professor Chris Whitty tweeted: 1,2

«Vier Wochen Arbeit auf einer COVID-Station machen deutlich, dass die Mehrheit unserer hospitalisierten COVID-Patienten nicht geimpft ist und es bedauert, die Impfung hinauszuzögern. Einige sind sehr krank, darunter auch junge Erwachsene. Bitte zögern Sie Ihre Impfung nicht hinaus.»

“Four weeks working on a COVID ward makes stark the reality that the majority of our hospitalized COVID patients are unvaccinated and regret delaying. Some are very sick including young adults. Please don’t delay your vaccine.”

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Daten genau zu betrachten, werden Sie feststellen, dass diese pauschale Aussage ziemlich irreführend ist. Hier ist eine Grafik, die im Evening Standard veröffentlicht wurde und von Public Health England stammt:

Curiously, if you take the time to actually look at the data, you’ll find that this blanket statement is rather deceptive. Here’s a graphic published in the Evening Standard, sourced from Public Health England: 3

Covid-19 Delta variant

Wie Sie sehen können, hatten am 15. August 2021 58% der ins Krankenhaus eingelieferten COVID-Patienten, die über 50 Jahre alt waren, tatsächlich zwei Dosen COVID-Injektionen erhalten und 10% hatten eine Dosis erhalten. Die teilweise oder vollständig ‹geimpften› Personen machten also 68% der Krankenhauseinweisungen aus.

As you can see, as of August 15, 2021, 58% of COVID patients admitted to hospital who were over the age of 50 had actually received two doses of COVID injections and 10% had received one dose. So, partially or fully "vaccinated" individuals made up 68% of hospitalizations.

Nur in der Kategorie der 50-Jährigen und Jüngeren war die Mehrheit, nämlich 74%, der Krankenhausaufenthalte bei den Ungeimpften zu verzeichnen. Whitty hat es jedoch völlig versäumt, zwischen den Altersgruppen zu differenzieren. Das Gleiche gilt für die Todesfälle. Die Ungeimpften machen nur in der Altersgruppe der unter 50-Jährigen die Mehrheit der COVID-Todesfälle aus. In der Gruppe der über 50-Jährigen ist die deutliche Mehrheit, nämlich 70%, entweder teilweise oder vollständig ‹geimpft›.

Only in the 50 and younger category were a majority, 74%, of hospitalizations among the unvaccinated. Whitty, however, completely neglected to differentiate between the age groups. The same applies to deaths. Unvaccinated only make up the majority of COVID deaths in the under-50 age group. In the over-50 group, the clear majority, 70%, are either partially or fully "vaccinated."

Es ist auch unklar, ob Krankenhäuser im Vereinigten Königreich (und anderswo) noch immer jeden, der aufgenommen wird und mit einem PCR-Test positiv getestet wird, als ‹COVID-Patienten› bezeichnen. Wenn dies der Fall ist, könnten Menschen mit gebrochenen Knochen oder einer Reihe anderer Gesundheitsprobleme, die keinerlei Symptome von COVID-19 aufweisen, zu Unrecht in die Gruppe der ‹ungeimpften COVID-Patienten› aufgenommen werden.

It's also unclear whether hospitals in the U.K. (and elsewhere) are still designating anyone who is admitted and tests positive with a PCR test as a "COVID patient." If so, people with broken bones or any number of other health problems who have no symptoms of COVID-19 at all might be unfairly lumped into the "unvaccinated COVID patient" total.

Israelische Daten zeigen, dass COVID-Impfungen bei über 50-Jährigen versagt

Israeli Data Show COVID Jab Is Failing in Over-50s

In Israel, wo die Durchimpfungsrate aufgrund von Freiheitsbeschränkungen für diejenigen, die sich nicht impfen lassen, sehr hoch ist, zeigen Daten, dass Personen, die die COVID-Impfung erhalten haben, ein 6,72-mal höheres Risiko haben, sich zu infizieren, als Personen mit natürlicher Immunität.

In Israel, where vaccine uptake has been very high due to restrictions on freedom for those who don't comply,4 data show those who have received the COVID jab are 6.72 times more likely to get infected than people with natural immunity.5,6,7

Die vollständig ‹Geimpften› machten auch den Grossteil der schweren Fälle und COVID-bedingten Todesfälle im Juli 2021 aus, wie die nachstehenden Grafiken zeigen. Rot ist ungeimpft, gelb bezieht sich auf teilweise ‹Geimpfte› und grün auf vollständig ‹Geimpfte› mit zwei Dosen. Mitte August waren 59% der schwerwiegenden Fälle unter denjenigen, die zwei COVID-Injektionen erhalten hatten, was den Daten aus Grossbritannien entspricht.

The fully "vaccinated" also made up the bulk of serious cases and COVID-related deaths in July 2021, as illustrated in the graphs below.8 The red is unvaccinated, yellow refers to partially "vaccinated" and green fully "vaccinated" with two doses. By mid-August, 59% of serious cases were among those who had received two COVID injections,9 mirroring the data coming out of the U.K.

New severe Covid-19 patients

In einem Artikel in Science vom 16. August 202110 wird der israelische Gesundheitsminister Nitzan Horowitz mit den Worten zitiert, dass das Land im Kampf gegen die Pandemie in eine ‹kritische Phase› eingetreten sei. Horowitz soll am 13. August 2021 eine dritte Auffrischungsimpfung erhalten haben, dem Tag, an dem die dritte Dosis für Personen über 50 Jahren angeboten wurde.

In an August 16, 2021, Science article,10 Israeli Minister of Health Nitzan Horowitz is quoted saying the nation has entered a "critical time" in the race against the pandemic. 10 Horowitz allegedly was given a third booster shot August 13, 2021, the day they began offering a third dose to people over the age of 50.

Aus den Daten von Public Health England geht hervor, dass die COVID-Impfung auch in Grossbritannien Menschen über 50 Jahren nicht mehr schützt. Und da die COVID-Impfungen in allen Ländern gleich sind, besteht Grund zu der Annahme, dass sich die gleichen Trends auch in anderen Ländern, einschliesslich der USA, abzeichnen werden.

From Public Health England's data, it seems clear that the COVID shots are failing to protect people over the age of 50 in the U.K. as well, so it's probably only a matter of time before booster shots are rolled out there too. And, provided the COVID injections are the same irrespective of country, there's every reason to assume the same trends will emerge in other countries, including the U.S.

Genau das sagte Ran Balicer, Chief Innovation Officer bei Clalit Health Services, Israels grösster Gesundheitsorganisation (HMO), gegenüber Science: «Wenn es hier passieren kann, kann es wahrscheinlich überall passieren.»

This is precisely what Ran Balicer, chief innovation officer at Clalit Health Services, Israel's largest health maintenance organization (HMO), told Science: "If it can happen here, it can probably happen everywhere." 11

Israelische Daten gelten als die besten der Welt

Israeli Data Considered the Best Around

Die aus Israel stammenden Daten werden von vielen als die besten angesehen, die wir haben, und können uns einen Eindruck davon vermitteln, was anderswo zu erwarten ist. Wie die Zeitschrift Science erklärt:

The data coming out of Israel is considered by many to be the best we have, and can give us a glimpse of what to expect elsewhere. As explained by Science magazine: 12

«Israel wird jetzt genau beobachtet, weil es eines der ersten Länder war, das im Dezember 2020 mit Impfungen begann und schnell einen Grad der Bevölkerungsabdeckung erreichte, um den es andere Länder beneiden – eine Zeit lang.

"Israel is being closely watched now because it was one of the first countries out of the gate with vaccinations in December 2020 and quickly achieved a degree of population coverage that was the envy of other nations — for a time

Das Land mit seinen 9,3 Millionen Einwohnern verfügt ausserdem über eine solide Infrastruktur im Bereich der öffentlichen Gesundheit und eine Bevölkerung, die vollständig in Krankenversicherungen eingeschrieben ist, die sie genau überwachen, so dass hochwertige, reale Daten über die Wirksamkeit der Impfstoffe gewonnen werden können.»

The nation of 9.3 million also has a robust public health infrastructure and a population wholly enrolled in HMOs that track them closely, allowing it to produce high-quality, real-world data on how well vaccines are working.

«Ich beobachte [die israelischen Daten] sehr genau, weil sie zu den absolut besten Daten der Welt gehören», sagt David O’Connor, ein Experte für virale Sequenzierung an der University of Wisconsin, Madison.

'I watch [Israeli data] very, very closely because it is some of the absolutely best data coming out anywhere in the world,' says David O'Connor, a viral sequencing expert at the University of Wisconsin, Madison.

«Israel ist das Vorbild», pflichtet Eric Topol, Arzt und Wissenschaftler bei Scripps Research, bei. Es handelt sich um reine mRNA-Impfstoffe. Er ist früh auf dem Markt. Es hat eine sehr hohe Akzeptanz in der Bevölkerung. Es ist ein funktionierendes Versuchslabor, aus dem wir lernen können.

'Israel is the model,' agrees Eric Topol, a physician-scientist at Scripps Research. 'It's pure mRNA vaccines. It's out there early. It's got a very high level population [uptake]. It's a working experimental lab for us to learn from.'

«Die israelischen Krankenkassen … erfassen demografische Daten, Komorbiditäten und eine Fülle von Coronavirus-Metriken zu Infektionen, Krankheiten und Todesfällen. Wir haben reichhaltige Daten auf individueller Ebene, die es uns ermöglichen, reale Beweise in nahezu Echtzeit zu liefern», sagt Balicer …

Israel's HMOs … track demographics, comorbidities, and a trove of coronavirus metrics on infections, illnesses, and deaths. 'We have rich individual-level data that allows us to provide real-world evidence in near–real time,' Balicer says …

In einer im letzten Monat veröffentlichten Vorabveröffentlichung wurde festgestellt, dass der Schutz vor einer COVID-19-Infektion im Juni und Juli proportional zur Dauer der Impfung abnimmt. Menschen, die im Januar geimpft wurden, hatten ein 2,26-mal höheres Risiko für eine Durchbruchsinfektion als solche, die im April geimpft wurden.

Now, the effects of waning immunity may be beginning to show in Israelis vaccinated in early winter; a preprint 13 published last month … found that protection from COVID-19 infection during June and July dropped in proportion to the length of time since an individual was vaccinated.People vaccinated in January had a 2.26 times greater risk for a breakthrough infection than those vaccinated in April."

Wo wird es enden?

Where Will It End?

Nach Angaben des Magazins Science vermehren sich die Fälle von bahnbrechenden Infektionen derzeit mit rasender Geschwindigkeit. «Es gibt so viele bahnbrechende Infektionen, dass sie dominieren und die meisten der ins Krankenhaus eingelieferten Patienten tatsächlich geimpft sind», erklärte Uri Shalit, ein Bioinformatiker am Israel Institute of Technology, gegenüber Science.

According to Science magazine, breakthrough cases are now multiplying at breakneck speed. "There are so many breakthrough infections that they dominate and most of the hospitalized patients are actually vaccinated," Uri Shalit, a bioinformatician at the Israel Institute of Technology told Science. 14

Fast 1 Million Israelis über 50 Jahre haben inzwischen eine dritte Auffrischungsimpfung mit der mRNA-Impfung von Pfizer erhalten. Die Zeit wird zeigen, ob dies die Rate der Durchbruchsfälle verschlimmern oder eindämmen wird.

Nearly 1 million Israelis over the age of 50 have now received a third booster of Pfizer's mRNA shot. Time will tell whether this will worsen the rate of breakthrough cases or tame it.

Dvir Aran, ein biomedizinischer Datenwissenschaftler am Israel Institute of Technology, scheint nicht sehr hoffnungsvoll zu sein. Er erklärte gegenüber Science, dass der Anstieg bereits so stark ist, dass «selbst wenn zwei Drittel der über 60-Jährigen [geboostet] werden, es nur eine weitere Woche, vielleicht zwei Wochen dauern wird, bis unsere Krankenhäuser wieder überflutet werden».

Dvir Aran, a biomedical data scientist at the Israel Institute of Technology doesn't seem very hopeful, telling Science the surge is already so steep, "even if you get two-thirds of those 60-plus [boosted], it's just gonna give us another week, maybe two weeks until our hospitals are flooded" again. 15

Die offensichtliche Frage ist, was dann?! Wird die Antwort eine vierte Injektion sein, bevor das Jahr zu Ende ist? Werden wir mit vierteljährlichen Injektionen rechnen müssen? Monatliche Injektionen? Zweiwöchentlich? Wöchentlich? Wo und wann wird es enden? Es lässt sich leicht vorhersagen, dass dies nur sehr schlecht enden kann.

The obvious question is, what then?! Will the answer be a fourth injection before the year is over? Will we be looking at quarterly injections? Monthly injections? Biweekly? Weekly? Where and when does it end? It is fairly easy to predict that this can only end very badly.

In den USA wird nur ein Bruchteil der bahnbrechenden Infektionen erfasst

US Tracks Only Fraction of Breakthrough Infections

Leider können wir uns nicht auf US-Daten verlassen, um eine klare Vorstellung davon zu bekommen, wie die COVID-Impfungen wirken, da die US-Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention sich entschieden haben, nicht alle Durchbruchsfälle zu erfassen. Wie von ProPublica berichtet, hat die CDC am 1. Mai 2021 die Erfassung und Meldung aller Durchbruchsfälle eingestellt und sich dafür entschieden, nur diejenigen zu erfassen, die zu einem Krankenhausaufenthalt und/oder zum Tod führen.

Unfortunately, we cannot rely on U.S. data to get a clear idea of how the COVID shots are working, as the U.S. Centers for Disease Control and Prevention has chosen not to track all breakthrough cases. As reported by ProPublica,16 May 1, 2021, the CDC stopped tracking and reporting all breakthrough cases, opting to log only those that result in hospitalization and/or death.

Wie in dem Artikel festgestellt wird, hat diese irrationale Entscheidung dazu geführt, dass ‹die Nation die Auswirkungen von COVID-19 auf die Geimpften nicht richtig versteht›. Sie verhindert auch, dass wir verstehen, wie sich die Varianten ausbreiten und ob die Geimpften immer noch das so genannte ‹Langstreckensyndrom› entwickeln können.

As noted in the article, this irrational decision has "left the nation with a muddled understanding of COVID-19's impact on the vaccinated." It also prevents us from understanding how variants are spreading and whether those who have received the jab can still develop so-called "long-haul syndrome."

Ausserdem legen die einzelnen Staaten ihre eigenen Kriterien für die Erhebung von Daten über Durchbruchsfälle fest, was die Sache noch unübersichtlicher macht. Trotz dieser Einschränkungen ähneln die wenigen Daten, die wir haben, allmählich denen aus Israel und dem Vereinigten Königreich.

Individual states are also setting their own criteria for how they collect data on breakthrough cases, and this patchwork muddies the waters even further. Despite these limitations, what little data we do have is starting to mirror that of Israel and the U.K.

Am 18. August 2021 veröffentlichte die CDC drei Berichte, die zeigen, dass der Schutz durch die COVID-Impfung rapide abnimmt.

August 18, 2021, the CDC released three reports,17, 18, 19 which show the protection you get from the COVID shot is rapidly waning.

«Bei den Bewohnern von Pflegeheimen zeigte eine der Studien, dass die Wirksamkeit des Impfstoffs von 74,7% im Frühjahr auf nur noch 53,1% im Hochsommer zurückging», schreibt ProPublica. «In einem anderen Bericht wurde festgestellt, dass die Gesamtwirksamkeit bei geimpften New Yorker Erwachsenen zwischen Mai und Juli von 91,7% auf knapp 80% zurückging.

"Among nursing home residents, one of the studies showed vaccine effectiveness dropped from 74.7% in the spring to just 53.1% by midsummer,"ProPublica writes.20 "Similarly, another report found that the overall effectiveness among vaccinated New York adults dropped from 91.7% to just under 80% between May and July

Aufgrund dieser neuen Erkenntnisse kündigte die Regierung Biden am Mittwoch an, dass Personen, die einen Moderna- oder Pfizer-Impfstoff erhalten haben, acht Monate nach ihrer zweiten Dosis eine Auffrischungsimpfung angeboten wird. Das Programm soll in der Woche vom 20. September beginnen, muss aber noch von der Food and Drug Administration und einem beratenden Ausschuss der CDC genehmigt werden.

The new findings prompted the Biden administration to announce on Wednesday that people who got a Moderna or Pfizer vaccine will be offered a booster shot eight months after their second dose. The program is scheduled to begin the week of Sept. 20 but needs approval from the Food and Drug Administration and a CDC advisory committee.

Diese jüngste Entwicklung wird von einigen als ein weiteres Beispiel für die wechselnden Botschaften im Bereich der öffentlichen Gesundheit und den Rückzieher, der jede Phase der Pandemie seit 19 Monaten durch zwei Regierungen hindurch begleitet hat, gesehen. Vor etwas mehr als einem Monat gaben die CDC und die FDA eine gemeinsame Erklärung heraus, in der es hiess, dass diejenigen, die vollständig geimpft sind, ‹zu diesem Zeitpunkt keine Auffrischungsimpfung benötigen› …

This latest development is seen by some as another example of shifting public health messaging and backpedaling that has accompanied every phase of the pandemic for 19 months through two administrations. A little more than a month ago, the CDC and the FDA released a joint statement saying that those who have been fully vaccinated 'do not need a booster shot at this time' …

Die CDC verfolgte alle Durchbruchsfälle bis Ende April und hörte dann abrupt auf, ohne eine formelle Ankündigung zu machen. Ein Hinweis auf die Umstellung der Politik erschien im Mai auf der Website der Behörde etwa auf halber Höhe der Homepage.

The CDC tracked all breakthrough cases until the end of April, then abruptly stopped without making a formal announcement. A reference to the policy switch appeared on the agency's website in May about halfway down the homepage.

«Ich war schockiert», sagte Dr. Leana Wen, eine Ärztin und Gastprofessorin für Gesundheitspolitik und -management an der George Washington University. «Ich habe noch keine schlüssige Erklärung dafür gehört, warum sie diese Informationen nicht mehr verfolgen» …

'I was shocked,' said Dr. Leana Wen, a physician and visiting professor of health policy and management at George Washington University. 'I have yet to hear a coherent explanation of why they stopped tracking this information' …

Senator Edward Markey (Massachusetts) war nach dem Ausbruch in Provincetown alarmiert und schrieb am 22. Juli an die CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky, um die Entscheidung zu hinterfragen, die Untersuchung von Durchbruchsfällen zu begrenzen. Er fragte, welche Art von Daten zusammengestellt würden und wie sie öffentlich zugänglich gemacht würden… Markey bat die Agentur um eine Antwort bis zum 12. August. Bislang hat der Senator noch keine Antwort erhalten …

Sen. Edward Markey, D-Mass., became alarmed after the Provincetown outbreak and wrote to CDC director Dr. Rochelle Walensky on July 22, questioning the decision to limit investigation of breakthrough cases. He asked what type of data was being compiled and how it would be shared publicly21 ... Markey asked the agency to respond by Aug. 12. So far the senator has received no reply …"

Geimpfte haben ein bis zu 13-fach höheres Risiko, an der Delta-Variante zu erkranken

Vaxxed Are Up to 13 Times More Likely to Get Delta Variant

Während die USA bei der Erfassung bahnbrechender Infektionen sehr zurückhaltend sind, haben Forscher in Israel einige bahnbrechende Neuigkeiten: Ihre Studien zeigen, dass geimpfte Personen bis zu 13-mal häufiger an der Delta-Variante von COVID-19 erkranken als diejenigen, die nicht geimpft wurden, sich aber von einer COVID-Infektion erholt haben.

While the U.S. is lax about recording breakthrough infections, researchers in Israel have some breaking news: They have been keeping track, and their studies22 show that vaccinated individuals are up to 13 times more likely to get the Delta variant of COVID19 than those who were not vaccinated, but had recovered from a COVID infection.

Wie ScienceMag erklärt: Die Studie «ergab in zwei Analysen, dass Personen, die im Januar und Februar geimpft wurden, im Juni, Juli und in der ersten Augusthälfte ein sechs- bis 13-fach höheres Risiko hatten, sich zu infizieren, als ungeimpfte Personen, die zuvor mit dem Coronavirus infiziert waren. In einer Analyse, bei der mehr als 32’000 Personen im Gesundheitssystem verglichen wurden, war das Risiko, an symptomatischem COVID-19 zu erkranken, bei den Geimpften 27-mal höher und das Risiko eines Krankenhausaufenthalts achtmal höher.»

As explained by ScienceMag:23 The study "found in two analyses that people who were vaccinated in January and February were, in June, July and the first half of August, six to 13 times more likely to get infected than unvaccinated people who were previously infected with the coronavirus. In one analysis, comparing more than 32,000 people in the health system, the risk of developing symptomatic COVID-19 was 27 times higher among the vaccinated, and the risk of hospitalization eight times higher."

Die Studie besagt auch, dass geimpfte Personen, die auch eine natürliche Infektion hatten, zwar einen zusätzlichen Schutz gegen die Delta-Variante zu haben scheinen, aber dennoch ein höheres Risiko für COVID-19-bedingte Krankenhausaufenthalte hatten als Personen, die nicht geimpft, aber bereits infiziert waren. Geimpfte, die keine natürliche Infektion durchgemacht hatten, hatten ausserdem ein 5,96-fach erhöhtes Risiko für eine Durchbruchsinfektion und ein 7,13-fach erhöhtes Risiko für eine symptomatische Erkrankung.

The study also said that, while vaccinated persons who also had natural infection did appear to have additional protection against the Delta variant, the vaccinated were still at a greater risk for COVID-19-related-hospitalizations compared to those without the vaccine, but who were previously infected. Vaccinees who hadn't had a natural infection also had a 5.96-fold increased risk for breakthrough infection and a 7.13-fold increased risk for symptomatic disease.

Wichtig ist hier die Formulierung: Die Studie besagt nicht, dass eine Impfung den Schutz erhöht, wenn man eine natürliche Infektion durchgemacht hat, sondern vielmehr, dass der natürliche Schutz den Impfstoff verstärkt. So oder so, selbst wenn man eine natürliche Infektion in Kombination mit der Impfung hat, besteht für Geimpfte immer noch ein erhöhtes Risiko für eine Durchbruchinfektion.

One thing to note here is that the wording of this is important: The study does not say that getting a vaccine helps protect you if you've had a natural infection; rather, it says that natural protection helps boost the vaccine. Either way, even if you do have natural infection in combination with the vaccination, vaccinees are still at an increased risk for a breakthrough infection.

«Diese Studie hat gezeigt, dass die natürliche Immunität einen länger anhaltenden und stärkeren Schutz vor Infektionen, symptomatischen Erkrankungen und Krankenhausaufenthalten bietet, die durch die Delta-Variante von SARS-CoV-2 verursacht werden, als die durch die Zweidosis-Impfung BNT162b2 induzierte Immunität», so die Autoren der Studie.

"This study demonstrated that natural immunity confers longer lasting and stronger protection against infection, symptomatic disease and hospitalization caused by the Delta variant of SARS-CoV-2, compared to the BNT162b2 two-dose vaccine-induced immunity," the study authors concluded.

Vollständig geimpfte sprechen sich aus

Fully Vaxxed Speak Out

In einem Artikel vom 24. August 2021 zitiert The Defender Daten aus sieben Staaten (Kalifornien, Colorado, Massachusetts, Oregon, Utah, Vermont und Virginia), die detaillierteren Aufzeichnungen als die meisten anderen führen. In sechs dieser Staaten machten Durchbruchsinfektionen in den letzten Wochen 18% bis 28% aller neuen COVID-Diag-nosen sowie 12% bis 24% aller COVID-bedingten Krankenhausaufenthalte aus.

Back America, in an August 24, 2021, article,24 The Defender cites data from seven states (California, Colorado, Massachusetts, Oregon, Utah, Vermont and Virginia) that keep more detailed records than most. In six of these states, breakthrough infections accounted for 18% to 28% of all new COVID diagnoses in the past several weeks, as well as 12% to 24% of all COVID-related hospitalizations.

In Los Angeles sind die Durchbruchsfälle von 5% im April und 13% im Juli auf derzeit 30% angestiegen. Völlig geimpfte prominente und gewählte Beamte haben nun begonnen, sich zu äussern, nachdem sie COVID bekommen hatten. Wie ‹The Defender› berichtet:

In Los Angeles, breakthrough cases have risen from 5% in April and 13% in July to a current of 30%. Fully vaxxed celebrities and elected officials have now started speaking out after getting COVID. As reported by The Defender:25

Melissa Joan Hart, der ehemalige ‹Sabrina the Teenage Witch›-Star, ist ‹wirklich verrückt›, weil sie einen bahnbrechenden Fall hat. Hart teilte auf Instagram Aug. 19 … «Ich habe COVID. Ich bin geimpft. Und ich habe COVID. Es ist wirklich schlimm. Es drückt auf meine Brust, es ist schwer zu atmen» …

"Melissa Joan Hart, the former 'Sabrina the Teenage Witch' star is 'really mad' she has a breakthrough case. Hart shared on Instagram Aug. 19 … 'I got COVID. I am vaccinated. And I got COVID. And it's bad. It's weighing on my chest, it's hard to breathe' …

Promi Hilary Duff, enthüllte am 20. August auf Instagram, dass sie COVID hatte. Duff sagte, sie leide unter starken Kopfschmerzen, Hirnnebel, Druck in den Nebenhöhlen und einem Verlust von Geschmack und Geruch, obwohl sie geimpft sei …

Celebrity Hilary Duff, revealed she had COVID on Instagram Aug. 20. Duff said she was experiencing a bad headache, brain fog, sinus pressure and a loss of taste and smell despite being vaccinated …

Slipknot-Sänger Corey Taylor, war am Boden zerstört, nachdem er positiv auf COVID getestet wurde und gezwungen war, seinen bevorstehenden Auftritt bei einer Popkultur-Convention in Michigan an diesem Wochenende abzusagen, berichtete ‹Rolling Stone›. «Ich wünschte, ich hätte bessere Nachrichten», sagte Taylor letzte Woche in einer aufgezeichneten Videobotschaft auf Facebook. «Ich bin heute aufgewacht und habe mich positiv getestet und bin sehr, sehr krank» …

Slipknot singer Corey Taylor, 47, was devastated after testing positive for COVID and was forced to call off his upcoming appearance at a Michigan pop culture convention this weekend, Rolling Stone reported. 'I wish I had better news,' said Taylor in a recorded video message last week on Facebook. 'I woke up today and tested positive and I'm very, very sick' …

Reverend Jesse Jackson und seine Frau Jacqueline blieben am Montag [23. August 2021] in einem Krankenhaus in Chicago unter ärztlicher Beobachtung, nachdem sie sich mit COVID angesteckt hatten … Jackson, ein Bürgerrechtsführer aus Chicago, wurde vollständig geimpft und erhielt seine erste Dosis im Januar während einer öffentlichen Veranstaltung, auf der er andere dazu aufforderte, sich so bald wie möglich impfen zu lassen …

Rev. Jesse Jackson, and his wife, Jacqueline, remained under doctors' observation Monday [August 23, 2021] at a Chicago hospital after getting COVID … Jackson, a Chicago civil rights leader, was fully vaccinated and received his first dose in January during a publicized event where he urged others to receive the vaccine as soon as possible …

Drei US-Senatoren – John Hickenlooper (D-Colo.), Angus King (I-Maine) und Roger Wicker (R-Miss.) – gaben am 19. August bekannt, dass sie positiv auf COVID getestet wurden, obwohl sie vollständig geimpft sind, berichtete CBS News …

Three U.S. senators — John Hickenlooper (D-Colo.), Angus King (I-Maine) and Roger Wicker (R-Miss.) — announced Aug. 19 they tested positive for COVID despite being fully vaccinated, CBS News reported …

Die Nachricht kam einige Tage nachdem der texanische Gouverneur Greg Abbott, der ebenfalls vollständig geimpft war, positiv auf COVID getestet wurde. Der Senator des Bundesstaates Illinois, Dan McConchie, gab am 21. August bekannt, dass bei ihm ein ‹Durchbruch› bei COVID festgestellt wurde.

The news came days after Texas Gov. Greg Abbott, who also was fully vaccinated, tested positive for COVID. Illinois state Sen. Dan McConchie announced Aug. 21 he had a 'breakthrough' case of COVID."

CDC hat Durchbruchsfälle auch auf andere Weise verheimlicht

CDC Has Also Hidden Breakthrough Cases in Other Ways

Die CDC hat auch auf andere Weise die Bücher über COVID-Durchbruchsfälle gefälscht. Ursprünglich empfahl die CDC den Labors, bei Tests auf SARS-CoV-2-Infektionen einen CT von 4026 zu verwenden. Dies, obwohl bekannt war, dass die Verwendung eines CT über 35 zu einer Falsch-Positiv-Rate von 97% führt. Durch die Verwendung eines übertriebenen CT wurden gesunde Menschen als an COVID-19 erkrankt angesehen.

The CDC also cooked the books on COVID breakthrough cases in other ways. Originally, the CDC recommended labs use a CT of 4026 when testing for SARS-CoV-2 infection. This, despite using a CT above 35 was known to create a false positive rate of 97%.27 By using an exaggerated CT, healthy people were deemed stricken with COVID-19.

Im Mai 2021 senkte die CDC den CT-Wert von 40 auf 28 oder weniger – allerdings nur für PCR-Tests bei Personen, die die COVID-Impfung erhalten haben. Ungeimpfte wurden weiterhin mit einem CT-Wert von 40 getestet. Das Ergebnis liegt auf der Hand: Bei ‹geimpften› Personen wurde die Wahrscheinlichkeit, dass sie positiv auf eine SARS-CoV-2-Infektion getestet werden, deutlich geringer, während ungeimpfte Personen nach wie vor in hohem Masse falsch positiv getestet wurden. Wie von Off-Guardian angemerkt:

In May 2021, the CDC lowered the CT from 40 to 28 or lower — but only when doing PCR testing on individuals who have received the COVID jab. 28 Unvaccinated were still tested using a CT of 40. The end result is obvious: "Vaccinated" individuals became far less likely to test positive for SARS-CoV-2 infection while unvaccinated were still exceedingly getting false positives. As noted by Off-Guardian: 29

«Dies ist eine Politik, die darauf abzielt, die eine Zahl kontinuierlich zu erhöhen und die andere systematisch zu minimieren. Was ist das, wenn nicht ein offensichtlicher und vorsätzlicher Akt der Täuschung?»

"This is a policy designed to continuously inflate one number, and systematically minimize the other. What is that if not an obvious and deliberate act of deception?"

Wie die CDC das Narrativ der ‹Pandemie der Ungeimpften› erfand

How the CDC Invented the 'Pandemic of Unvaxxed' Narrative

CDC Director Walensky

Die CDC spielte auch schnell und locker mit den Daten, als sie die ‹Pandemie der Ungeimpften›-Erzählung erfand, mit der wir jetzt indoktriniert werden. In einer Pressekonferenz des Weissen Hauses am 16. Juli 202131 behauptete die CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky, dass «über 97% der Menschen, die jetzt ins Krankenhaus kommen, nicht geimpft sind».

The CDC also played fast and loose with the data when it invented the "pandemic of the unvaccinated" narrative30 that we're now being indoctrinated with. In a July 16, 2021, White House press briefing,31 CDC director Dr. Rochelle Walensky claimed "over 97% of people who are entering the hospital right now are unvaccinated."

«Auf der Grundlage dieser Daten ist es so gut wie sicher, dass die Massenimpfung mit COVID-19 der Gesundheit der Bevölkerung im Allgemeinen schadet. Wissenschaftliche Prinzipien diktieren, dass die Massenimpfung mit COVID-19-Impfstoffen sofort gestoppt werden muss, weil wir vor einer drohenden impfstoffbedingten Katastrophe der öffentlichen Gesundheit stehen.» Dr. Bart Classen, Trends in Internal Medicine

“Based on this data it is all but a certainty that mass COVID-19 immunization is hurting the health of the population in general. Scientific principles dictate that the mass immunization with COVID-19 vaccines must be halted immediately because we face a looming vaccine induced public health catastrophe. ~ Dr. Bart Classen, Trends in Internal Medicine.”

Wie sich herausstellte, basiert diese Statistik auf Krankenhausdaten von Januar bis Juni 2021, als die Mehrheit der Amerikaner noch nicht die COVID-Impfung erhalten hatte. Am 1. Januar 2021 hatten nur 0,5% der US-Bevölkerung eine COVID-Impfung erhalten. Mitte April hatten schätzungsweise 31% eine oder mehrere Impfungen erhalten,32 und am 30. Juni waren nur 46,9% ‹vollständig geimpft›.33

As it turns out, that statistic is based on hospitalization data from January through June 2021, when the majority of Americans had not yet gotten the COVID jab. January 1, 2021, only 0.5% of the U.S. population had received a COVID shot. By mid-April, an estimated 31% had received one or more shots, 32 and as of June 30, just 46.9% were "fully vaccinated." 33

COVID-Impfungen schaden nachweislich mehr als sie nützen.

COVID Shots 'Proven to Cause More Harm Than Good'

Während die offizielle Darstellung lautet, dass die COVID-Impfungen zwar ‹nicht perfekt›, aber immer noch besser als die Alternative (d. h. die Infektion, wenn man nicht geimpft ist) sind, veröffentlichte Dr. Bart Classen in der Augustausgabe 2021 von Trends in Internal Medicine eine Studie, die diese Behauptung bestreitet.

While the official narrative is that the COVID shots may be "less than perfect" but are still better than the alternative (i.e., getting the infection when you're unvaccinated), Dr. Bart Classen published a study34 in the August 2021 issue of Trends in Internal Medicine, disputing this claim.

Die Studie ‹U.S. COVID-19 Vaccines Proven to Cause More Harm than Good Based on Pivotal Clinical Trial Data Analyzed Using the Proper Scientific Endpoint, ‚All Cause Severe Morbidity'› beschreibt ein Kernproblem der Studien von Pfizer, Moderna und Janssen (Johnson & Johnson).

The study,35 "U.S. COVID-19 Vaccines Proven to Cause More Harm than Good Based on Pivotal Clinical Trial Data Analyzed Using the Proper Scientific Endpoint, 'All Cause Severe Morbidity,'" details a core problem with Pfizer's, Moderna's and Janssen's (Johnson & Johnson) trials.

Alle drei verwenden einen primären Surrogat-Endpunkt für Gesundheit, nämlich ‹schwere Infektionen mit COVID-19›. Dies, so Classen, hat sich als gefährlich irreführend erwiesen, und viele Bereiche der Medizin haben die Verwendung krankheitsspezifischer Endpunkte in klinischen Studien eingestellt und stattdessen die Gesamtmortalität und -morbidität eingeführt.

All three employ a surrogate primary endpoint for health, namely "severe infections with COVID-19." This, Classen says, "has been proven dangerously misleading," and many fields of medicine have stopped using disease-specific endpoints in clinical trials and have adopted "all-cause mortality and morbidity" instead.

Der Grund dafür ist, dass das Endergebnis negativ ist, wenn eine Person an den Folgen der Behandlung stirbt oder schwer verletzt wird, selbst wenn die Behandlung dazu beigetragen hat, das Fortschreiten der Krankheit, gegen die sie behandelt wird, aufzuhalten.

The reason for this is because if a person dies from the treatment or is severely injured by it, even if the treatment helped block the progression of the disease they're being treated for, the end result is still a negative one.

Um ein extremes Beispiel dafür zu geben, was man mit einem krankheitsspezifischen Endpunkt machen kann, könnte man behaupten, dass ein Kopfschuss ein Heilmittel gegen Krebs ist, weil niemand, der die Behandlung erhielt – der einen Kopfschuss bekam – an Krebs starb.

To offer an extreme example of what you can do with a disease-specific endpoint, you could make the claim that shooting people in the head is a cure for cancer, because no one who got the treatment — who got shot in the head — died from cancer.

Bei einer erneuten Analyse der klinischen Studiendaten dieser COVID-Spritzen unter Verwendung der ‹schweren Gesamtmorbidität› als primärem Endpunkt zeigen die Daten, dass sie tatsächlich weit mehr Schaden als Nutzen anrichten.

When reanalyzing the clinical trial data from these COVID shots using "all-cause severe morbidity" as the primary endpoint, the data reveal they actually cause far more harm than good.

Der richtige Endpunkt wurde berechnet, indem alle in den Studien gemeldeten schwerwiegenden Ereignisse zusammengezählt wurden, nicht nur COVID-19, sondern auch alle anderen schwerwiegenden unerwünschten Ereignisse. Auf diese Weise erhält eine schwere COVID-19-Infektion das gleiche Gewicht wie andere unerwünschte Ereignisse gleichen Schweregrads. Nach Classen:

The proper endpoint was calculated by adding together all severe events reported in the trials, not just COVID-19 but also all other serious adverse events. By doing this, severe COVID-19 infection gets the same weight as other adverse events of equivalent severity. According to Classen: 36

«Die Ergebnisse belegen, dass keiner der Impfstoffe einen gesundheitlichen Nutzen bietet, und alle zulassungsrelevanten Studien zeigen einen statistisch signifikanten Anstieg der ‹schweren Morbidität aller Ursachen› in der geimpften Gruppe im Vergleich zur Placebogruppe.

"Results prove that none of the vaccines provide a health benefit and all pivotal trials show a statistically significant increase in 'all cause severe morbidity' in the vaccinated group compared to the placebo group.

In der mit Moderna geimpften Gruppe traten 3042 schwerwiegende Ereignisse mehr auf als in der Kontrollgruppe. Die Daten von Pfizer waren äusserst unvollständig, aber die vorgelegten Daten zeigten, dass in der Impfgruppe schwerwiegende Ereignisse mehr auftraten als in der Kontrollgruppe, wenn man nur ‹unaufgeforderte› unerwünsch-te Ereignisse berücksichtigt.

The Moderna immunized group suffered 3,042 more severe events than the control group. The Pfizer data was grossly incomplete but data provided showed the vaccination group suffered 90 more severe events than the control group, when only including 'unsolicited' adverse events.

In der Janssen-Impfgruppe traten 264 schwerwiegende Ereignisse mehr auf als in der Kontrollgruppe. Diese Ergebnisse stehen im Gegensatz zu den ungeeigneten Surrogat-Endpunkten der Hersteller:

The Janssen immunized group suffered 264 more severe events than the control group. These findings contrast the manufacturers' inappropriate surrogate endpoints:

Janssen behauptet, sein Impfstoff verhindere 6 Fälle von schwerem COVID-19, die eine ärztliche Behandlung erfordern, bei 19’630 Geimpften; Pfizer behauptet, sein Impfstoff verhindere 8 Fälle von schwerem COVID-19 bei 21’720 Geimpften; Moderna behauptet, sein Impfstoff verhindere 30 Fälle von schwerem COVID-19 bei 15’210 Geimpften.

Janssen claims that their vaccine prevents 6 cases of severe COVID-19 requiring medical attention out of 19,630 immunized; Pfizer claims their vaccine prevents 8 cases of severe COVID-19 out of 21,720 immunized; Moderna claims its vaccine prevents 30 cases of severe COVID-19 out of 15,210 immunized.

Auf der Grundlage dieser Daten ist es so gut wie sicher, dass die Massenimpfung gegen COVID-19 der Gesundheit der Bevölkerung im Allgemeinen schadet. Nach wissenschaftlichen Grundsätzen muss die Massenimpfung mit COVID-19-Impfstoffen sofort gestoppt werden, da wir vor einer drohenden impfstoffbedingten Katastrophe für die öffentliche Gesundheit stehen.»

Based on this data it is all but a certainty that mass COVID-19 immunization is hurting the health of the population in general. Scientific principles dictate that the mass immunization with COVID-19 vaccines must be halted immediately because we face a looming vaccine induced public health catastrophe."

Um die obigen Zahlen noch deutlicher zu machen, hier die Präventionsstatistiken in Prozenten:

To make the above numbers more clear and obvious, here are the prevention stats in percentages:

Pfizer 0,00036%.

Pfizer 0,00036%

Moderna 0,00125%.

Moderna 0,00125%

Janssen 0,00030%.

Janssen 0,00030%

Wie geht es jetzt weiter?

Where Do We Go From Here?

Wenn Sie bereits eine oder zwei Impfungen erhalten haben, können Sie nichts mehr tun. Wenn Sie die Daten objektiv analysieren, scheint es jedoch ziemlich offensichtlich zu sein, dass es am besten ist, auf alle zukünftigen Auffrischungsimpfungen zu verzichten, da jede weitere Impfung den Schaden vergrössert und Ihr Risiko für schwere Nebenwirkungen erhöht.

If you've already gotten one or two shots, there's nothing you can do about that. It seems pretty obvious, though, if you objectively analyze the data, that your best bet is to say no to any and all future boosters, as each additional shot can magnify the damage and increase your risk of serious side effects.

Wenn Sie Symptome einer SARS-CoV-2-Infektion entwickeln, gibt es mehrere Behandlungsprotokolle, die sich als wirksam erwiesen haben. Zu den Optionen gehören das Zelenko-Protokoll, die MATH+-Protokolle und vernebeltes Wasserstoffperoxid, wie in der Fallstudie von Dr. David Brownstein und dem kostenlosen E-Book ‹Rapid Virus Recovery› von Dr. Thomas Levy beschrieben.

If you develop symptoms of SARS-CoV-2 infection, there are several treatment protocols available that have been shown to be effective. Options include the Zelenko protocol,37 the MATH+ protocols38 and nebulized hydrogen peroxide, as detailed in Dr. David Brownstein's case paper39 and Dr. Thomas Levy's free e-book, "Rapid Virus Recovery."

Welches Behandlungsprotokoll Sie auch immer anwenden, stellen Sie sicher, dass Sie so bald wie möglich mit der Behandlung beginnen, idealerweise beim ersten Auftreten der Symptome. Bedenken Sie auch, dass Ihr Risiko einer schweren Infektion nach einer oder mehreren COVID-Impfungen grösser und nicht kleiner sein kann, als wenn Sie keine Injektionen erhalten hätten. Dies gilt besonders, wenn Sie über 50 Jahre alt sind. Zögern Sie also nicht mit der Behandlung, wenn Sie Symptome entwickeln.

Whichever treatment protocol you use, make sure you begin treatment as soon as possible, ideally at first onset of symptoms. Also, realize that if you've gotten one or more COVID shots, your risk of severe infection may actually be greater, not lesser, than had you not gotten the injections. This appears particularly true if you're over the age of 50. So, do not delay treatment if you develop symptoms.

Quellen:

Sources and References:

1 Twitter August 20,2021

1 Twitter August 20,2021

2, 3 Evening Standard August 20, 2021

2, 3 Evening Standard August 20, 2021

4 Our World in Data, Data for Israel

4 Our World in Data, Data for Israel

5 David Rosenberg 7 July 13, 2021

5 David Rosenberg 7 July 13, 2021

6 Sharylattkisson.com August 8, 2021

6 Sharylattkisson.com August 8, 2021

7 Sharylattkisson.com August 6, 2021

7 Sharylattkisson.com August 6, 2021

8 Twitter Alex Berenson July 18, 2021

8 Twitter Alex Berenson July 18, 2021

9, 10, 11, 12, 14, 15 Science August 16, 2021

9, 10, 11, 12, 14, 15 Science August 16, 2021

13 medRxiv July 31, 2021 DOI: 10.1101/2021.07.29.21261317 (PDF)

13 medRxiv July 31, 2021 DOI: 10.1101/2021.07.29.21261317 (PDF)

16, 20 ProPublica August 20, 2021

16, 20 ProPublica August 20, 2021

17 CDC MMWR August 18, 2021; 70 New COVID Cases and Hospitalizations Among Adults by Vaccination Status

17 CDC MMWR August 18, 2021; 70 New COVID Cases and Hospitalizations Among Adults by Vaccination Status

18 CDC MMWR August 18, 2021; 70 Sustained Effectiveness of Pfizer and Moderna Vaccines Against COVID Associated Hospitalizations Among Adults

18 CDC MMWR August 18, 2021; 70 Sustained Effectiveness of Pfizer and Moderna Vaccines Against COVID Associated Hospitalizations Among Adults

19 CDC MMWR August 18, 2021; 70 Effectiveness of Pfizer and Moderna Vaccines Among Nursing Home Residents

19 CDC MMWR August 18, 2021; 70 Effectiveness of Pfizer and Moderna Vaccines Among Nursing Home Residents

21 Ed Markey Press Release July 22, 2021

21 Ed Markey Press Release July 22, 2021

22 MedRxiv August 25, 2021

22 MedRxiv August 25, 2021

23 ScienceMag August 26, 2021

23 ScienceMag August 26, 2021

24, 25 The Defender August 24, 2021

24, 25 The Defender August 24, 2021

26 FDA.gov CDC 2019-nCoV Real-Time RT-PCR Diagnostic Panel Instructions, July 13, 2020 (PDF) Page 35

26 FDA.gov CDC 2019-nCoV Real-Time RT-PCR Diagnostic Panel Instructions, July 13, 2020 (PDF) Page 35

27 Clinical Infectious Diseases September 28, 2020; ciaa1491

27 Clinical Infectious Diseases September 28, 2020; ciaa1491

28, 29 Off-Guardian May 18, 2021

28, 29 Off-Guardian May 18, 2021

30 The New York Times July 16, 2021

30 The New York Times July 16, 2021

31 WH.gov Press Briefing July 16, 2021

31 WH.gov Press Briefing July 16, 2021

32 Bloomberg COVID Vaccine Tracker

32 Bloomberg COVID Vaccine Tracker

33 Mayo Clinic COVID Vaccine Tracker

33 Mayo Clinic COVID Vaccine Tracker

34, 35, 36 Trends in Internal Medicine August 2021; 1(1): 1-6

34, 35, 36 Trends in Internal Medicine August 2021; 1(1): 1-6

37 Zelenko protocol

37 Zelenko protocol

38 Covid19criticalcare.com

38 Covid19criticalcare.com

39 Science, Public Health Policy and The Law July 2020; 1: 4-22 (PDF)

39 Science, Public Health Policy and The Law July 2020; 1: 4-22 (PDF)

QUELLE: 60% OF THOSE OLDER THAN 50 WHO DIE FROM COVID ARE DOUBLE VAXXED

SOURCE: 60% OF THOSE OLDER THAN 50 WHO DIE FROM COVID ARE DOUBLE VAXXED

Quelle: uncutnews

Source: mercola


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die letzte Bastion der Freiheit
Ein offener Brief von Wissenschaftlern ermutigt Ungeimpfte und bekräftigt das Menschenrecht auf körperliche Selbstbestimmung.

The last bastion of freedom
An open letter from scientists encourages the unvaccinated and corroborates the human right to physical self-determination.

von Rubikons Weltredaktion

by Rubikons Weltredaktion

Der Forscher Dr. Denis Rancourt und mehrere andere kanadische Wissenschaftler haben einen offenen Brief verfasst, um diejenigen zu unterstützen, die sich gegen eine COVID-19-Impfung entschieden haben. Die Gruppe betont den freiwilligen Charakter dieser medizinischen Behandlung sowie die Notwendigkeit einer informierten Zustimmung und einer individuellen Nutzen-Risiko-Abwägung. Sie lehnen den Druck ab, den Gesundheitsbehörden, Medien und soziale Medien sowie Mitbürger auf Ungeimpfte ausüben. Die Kontrolle über unsere körperliche Unversehrtheit zu behalten, bedeutet, die letzte Grenze verteidigen, die unsere bürgerlichen Freiheiten noch schützt.

The researcher Dr. Denis Rancourt and several other Canadian scientists have written an open letter in support of those who have decided against a COVID-19 vaccination. The group emphasises the voluntary nature of this medical treatment as well as the need for informed consent and an individual risk-benefit assessment. They reject the pressure exerted on the unvaccinated by healthcare authorities, the media and social media as well as fellow citizens. Maintaining control over our physical integrity means defending the last frontier that still protects our civil liberties.

von Angela Durante

by Angela Durante

 

Ontarios Civil Liberties Association (OCLA)

Offener Brief an die Ungeimpften

Open letter to the unvaccinated

Sie sind nicht allein! Mit Stand vom 28. Juli 2021 haben 29 Prozent der Kanadier keine COVID-19-Impfung erhalten, weitere 14 Prozent haben bis dato nur eine Dosis bekommen. In den USA und in der Europäischen Union ist weniger als die Hälfte der Bevölkerung vollständig geimpft, und selbst in Israel, dem laut Pfizer ‹Weltlabor›, ist ein Drittel der Menschen völlig ungeimpft. Politiker und Medien haben eine einheitliche Sichtweise eingenommen und die Ungeimpften zum Sündenbock für die Probleme gemacht, die nach achtzehn Monaten der Angstmacherei und der Lockdowns entstanden sind. Es ist an der Zeit, einige Dinge richtig zu stellen.

You are not alone! As of the 28th of July 2021, 29 per cent of Canadians have not received a COVID-19 vaccination, and another 14 per cent have received only one dose to date. In the USA and in the European Union, less than half of the population is fully vaccinated, and even in Israel, the 'world laboratory' according to Pfizer, one third of the human beings are completely unvaccinated. Politicians and the media have taken an equal point of view and made the unvaccinated the scapegoat for the problems that have arisen after eighteen months of fearmongering and lockdowns. It is time to set the record straight.

Es ist völlig vernünftig und legitim, sich gegen unzureichend getestete Impfstoffe auszusprechen, für die es keine zuverlässige wissenschaftliche Grundlage gibt. Sie haben das Recht, über Ihren Körper zu bestimmen und medizinische Behandlungen abzulehnen, wenn Sie es für richtig halten. Sie haben das Recht, «Nein» zu sagen, wenn Ihre Würde, Ihre Integrität und Ihre körperliche Autonomie verletzt werden. Es ist Ihr Körper, und Sie haben das Recht, frei zu entscheiden. Sie haben das Recht, gegen die Massenimpfung Ihrer Kinder in der Schule zu kämpfen.

It is perfectly rational and legitimate to speak out against insufficiently tested vaccines for which there is no reliable scientific basis. You have the right to control your body and to refuse medical treatments if you deem this right. You have the right to say "no" when your dignity, integrity and physical autonomy are harmed. It is your body and you have the right to decide freely. You have the right to fight against the mass vaccination of your children at school.

Sie haben Recht, wenn Sie sich fragen, ob eine freie und informierte Zustimmung unter den gegebenen Umständen überhaupt möglich ist. Langfristige Auswirkungen sind unbekannt. Mögliche vererbbare Auswirkungen sind unbekannt. Die durch die Impfung verursachte Deregulierung der natürlichen Immunität ist unbekannt. Mögliche Schäden sind nicht bekannt, da die Meldungen über unerwünschte Nebenwirkungen verspätet, unvollständig und von Land zu Land uneinheitlich geschehen.

You are right to wonder whether a free and informed consent is even possible under the given circumstances. Long-term effects are unknown. Possible heritable effects are unknown. Deregulation of natural immunity caused through vaccination is unknown. Potential damages are unknown as reporting of adverse effects is delayed, incomplete and inconsistent from country to country.

Sie werden von den Mainstream-Medien, den Social-Engineering-Kampagnen der Regierung, ungerechten Vorschriften und Richtlinien, kollaborierenden Arbeitgebern und dem Mob in den sozialen Medien ins Visier genommen. Ihnen wird gesagt, dass Sie jetzt das Problem sind und dass die Welt nicht wieder in Ordnung kommen kann, wenn Sie sich nicht impfen lassen.

You are being targeted by the mainstream media, the social engineering campaigns of the government, unjust regulations and policies, collaborating employers and the social media mob. You are being told that now you are the problem and that the world cannot be mended unless you have yourself vaccinated.

Sie werden von der Propaganda zum Sündenbock gemacht und von Ihrem Umfeld unter Druck gesetzt. Denken Sie daran: Mit Ihnen ist alles in Ordnung.

You are scapegoated by the propaganda and pressurised by those in your environment. Remember: there is nothing wrong with you.

Sie werden fälschlicherweise beschuldigt, eine Fabrik für neue SARS-CoV-2-Varianten zu sein, obwohl Ihr natürliches Immunsystem nach Ansicht führender Wissenschaftler tatsächlich eine Immunität gegen mehrere Komponenten des Virus erzeugt. Dies fördert Ihren Schutz gegen eine Vielzahl von Virusvarianten und verhindert eine weitere Ausbreitung auf andere Personen.

You are erroneously accused of being a factory for new SARS-CoV-2 variants, whereas your natural immune system actually generates immunity to several components of the virus, according to leading scientists. This promotes your protection against a wide range of viral variants and prevents further spread to other individuals.

Sie fordern zu Recht unabhängige, von Experten begutachtete Studien, die nicht von multinationalen Pharmaunternehmen finanziert werden. Alle von Fachleuten begutachteten Studien zur kurzfristigen Sicherheit und Wirksamkeit wurden von diesen gewinnorientierten Unternehmen finanziert, organisiert, koordiniert und unterstützt; und keine der Studiendaten wurde veröffentlicht oder Forschern zugänglich gemacht, die nicht für diese Unternehmen arbeiten.

They are right to demand independent, peer-reviewed trials that are not funded by multinational pharmaceutical companies. All peer-reviewed studies on short-term safety and efficacy have been funded, organised, coordinated and supported by these profit-oriented companies; and none of the trial data has been published or made available to researchers who do not work for these companies.

Sie haben Recht, wenn Sie die vorläufigen Ergebnisse der Impfstoffstudien in Frage stellen. Die behaupteten hohen Werte der relativen Wirksamkeit stützen sich auf eine geringe Zahl von ‹Infektionen›, die nur sehr vage bestimmt wurden. Die Studien waren auch nicht blind, das heisst die Personen, die die Injektionen verabreichten, wussten oder konnten sich erschliessen, ob sie den experimentellen Impfstoff oder das Placebo injizierten. Dies ist keine akzeptable wissenschaftliche Methodik für Impfstoffstudien.

You are right to question the preliminary results of the vaccine trials. The claimed high values of relative efficacy are based on a small number of 'infections' that were only very vaguely determined. The trials were also not blinded, meaning that the persons administering the injections knew or could infer whether they were injecting the experimental vaccine or the placebo. This is not an acceptable scientific methodology for vaccine trials.

Sie haben Recht mit Ihrer Forderung nach einer Vielfalt wissenschaftlicher Meinungen. Wie in der Natur brauchen wir eine Polykultur von Informationen und deren Interpretationen. Und die haben wir im Moment nicht. Die Entscheidung, den Impfstoff nicht zu nehmen, schafft Raum für Vernunft, Transparenz und Verantwortlichkeit. Sie fragen zu Recht: «Was kommt als Nächstes, wenn wir die Hoheit über unseren eigenen Körper aufgeben?»

You are right in demanding a diversity of scientific opinions. Like in nature, we need a polyculture of information and its interpretations. And we do not have that at the moment. The decision not to have the vaccine creates space for rationality, transparency and responsibility. You are right to ask: "What comes next when we give up sovereignty over our own body?"

Lassen Sie sich nicht einschüchtern. Sie beweisen Widerstandskraft, Integrität und Entschlossenheit. Sie kommen mit Gleichgesinnten zusammen, schmieden Pläne, um sich gegenseitig zu helfen, und setzen sich für die wissenschaftliche Rechenschaftspflicht und die Meinungsfreiheit ein, die für das Gedeihen der Gesellschaft unerlässlich sind. Wir gehören zu den vielen, die an Ihrer Seite stehen.

Do not be intimidated. You are demonstrating resilience, integrity and determination. You come together with like-minded people, make plans to help each other, and take a stand for the scientific accountability and for the freedom of speech that are essential for the thriving of society. We are among the many who stand by your side.

Angela Durante, PhD

Angela Durante, PhD

Denis Rancourt, PhD

Denis Rancourt, PhD

Claus Rinner, PhD

Claus Rinner, PhD

Laurent Leduc, PhD

Laurent Leduc, PhD

Donald Welsh, PhD

Donald Welsh, PhD

John Zwaagstra, PhD

John Zwaagstra, PhD

Jan Vrbik, PhD

Jan Vrbik, PhD

Valentina Capurri, PhD

Valentina Capurri, PhD

Redaktionelle Anmerkung: Dieser Text erschien zuerst unter dem Titel ‹Letter to the unvaccinated›. Er wurde von Max Stadler aus dem ehrenamtlichen Rubikon-Übersetzerteam übersetzt und vom ehrenamtlichen Rubikon-Korrektoratteam lektoriert.

Editorial note: This text first appeared under the title 'Letter to the unvaccinated'. It was translated [into German] by Max Stadler from the Rubicon honorary translation team and revised by the Rubicon honorary proofreading team.

Quelle: rubikon

Source: ocla


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Luc Montagnier

Und er hatte recht! Nobelpreisträger warnt, dass Impfstoffe die Entwicklung tödlicherer COVID-Varianten begünstigen

And he was right!
Nobel Prize Winner Warns Vaccines Facilitate Development of Deadlier COVID Variants, Urges Public to Reject Jabs

uncut-news.ch, September 1, 2021

by Veronika Kyrylenko 20th May, 2021

Luc Montagnier, ein französischer Virologe und Träger des Nobelpreises für Medizin 2008 für seine Entdeckung des Humanen Immundefizienz-Virus (HIV), hat kürzlich die Gefahren der COVID-19-Impfstoffe aufgezeigt. Montagnier erörterte das Thema in einem Interview mit Pierre Barnérias von ‹Hold-Up Media› Anfang dieses Monats, das exklusiv für die ‹RAIR Foundation USA› vom Französischen ins Englische übersetzt wurde.

Luc Montagnier, a French virologist and recipient of the 2008 Nobel Prize in Medicine for his discovery of the human immunodeficiency virus (HIV), has recently exposed the dangers of the COVID-19 vaccines. Montagnier discussed the issue in an interview with Pierre Barnérias of Hold-Up Media earlier this month, which was exclusively translated from French into English for RAIR Foundation USA.

Die Impfstoffe stoppen das Virus nicht, argumentiert der prominente Virologe, sondern bewirken das Gegenteil – sie ‹nähren das Virus› und erleichtern seine Entwicklung zu stärkeren und übertragbaren Varianten. Diese neuen Virusvarianten sind widerstandsfähiger gegen die Impfung und können grössere gesundheitliche Auswirkungen haben als ihre ‹ursprünglichen› Versionen.

The vaccines don’t stop the virus, argues the prominent virologist, they do the opposite — they “feed the virus,” and facilitate its development into stronger and more transmittable variants. These new virus variants will be more resistant to vaccination and may cause more health implications than their “original” versions.

In dem Interview bezeichnete Professor Montagnier das Impfprogramm gegen das Coronavirus als einen ‹inakzeptablen Fehler›. Massenimpfungen seien ein ‹wissenschaftlicher und medizinischer Fehler›, sagte er. «Die Geschichtsbücher werden das zeigen, denn es ist die Impfung, die die Varianten hervorbringt.» Montagnier erklärte, dass ‹es Antikörper gibt, die durch den Impfstoff erzeugt werden›, die das Virus zwingen, ‹eine andere Lösung zu finden› oder zu sterben. So entstehen die Varianten. Es sind die Varianten, die ‹eine Produktion und ein Ergebnis der Impfung sind›.

During the interview, professor Montagnier referred to the vaccine program for the coronavirus as an “unacceptable mistake.” Mass vaccinations are a “scientific error as well as a medical error,” he said. “The history books will show that, because it is the vaccination that is creating the variants.” Montagnier explained that “there are antibodies, created by the vaccine,” forcing the virus to “find another solution” or die. This is where the variants are created. It is the variants that “are a production and result from the vaccination.”

Montagnier erläutert, dass die Mutation und Stärkung des Virus durch das Phänomen der so genannten Antikörper-abhängigen Verstärkung (ADE) [Antibody Dependent Enhancement, Anm. d. Übersetzers] erfolgt. ADE ist ein Mechanismus, der die Fähigkeit eines Virus erhöht, in Zellen einzudringen und eine Verschlimmerung der Krankheit zu verursachen. ADE tritt auf, wenn die während einer Immunreaktion gebildeten Antikörper einen Krankheitserreger erkennen und an ihn binden, aber nicht in der Lage sind, eine Infektion zu verhindern. Stattdessen wirken diese Antikörper wie ein ‹trojanisches Pferd›, das es dem Erreger ermöglicht, in die Zellen einzudringen und die Immunreaktion zu verschlimmern.

Montagnier details that the mutation and strengthening of the virus occurs owing to the phenomenon known as Antibody Dependent Enhancement (ADE). ADE is a mechanism that increases the ability of a virus to enter cells and cause a worsening of the disease. ADE occurs when the antibodies generated during an immune response recognize and bind to a pathogen, but they are unable to prevent infection. Instead, these antibodies act as a “Trojan horse,” allowing the pathogen to get into cells and exacerbate the immune response.

In Amerika verursachen die routinemässig empfohlenen Impfstoffe keine ADE. Wenn sie es täten, würden sie aus dem Verkehr gezogen. Klinische Studien der Phase III zu neuen Impfstoffen sollen häufige oder schwere Nebenwirkungen aufdecken, bevor der Impfstoff zur Verwendung zugelassen wird. Normalerweise dauert es 2 bis 4 Jahre, um festzustellen, ob ein Impfstoff sicher ist, aber bei den COVID-19-Impfstoffen benötigten die Hersteller etwa sechs Monate oder weniger für die Tests.

In America, routinely recommended vaccines do not cause ADE. If they did, they would be removed from circulation. Phase III clinical trials of new vaccines are designed to uncover frequent or severe side effects before the vaccine is approved for use. Typically, it takes 2-4 years to assess whether a vaccine is safe, but with COVID-19 vaccines, manufacturers are spending around six months or less for testing.

Nach Angaben der Universität Cambridge tritt ADE bei Infektionen mit dem SARS-CoV-1-, MERS-, HIV-, Zika- und Dengue-Virus sowie bei Impfungen auf.

According to the Cambridge University, ADE occurs in SARS-CoV-1, MERS, HIV, Zika, and Dengue virus infection and vaccination.

Daten aus der ganzen Welt bestätigen, dass ADE bei SARS-CoV-2 auftritt, das COVID-19 verursacht, sagt Montagnier. «Man sieht es in jedem Land, es ist das Gleiche: Auf die Kurve der Impfungen folgt die Kurve der Todesfälle. Ich beobachte das sehr genau und führe am Institut Experimente mit Patienten durch, die nach der Impfung an Corona erkrankt sind.»

Data from around the world confirms ADE occurs in SARS-CoV-2, which causes COVID-19, says Montagnier. “You see it in each country, it’s the same: the curve of vaccination is followed by the curve of deaths. I’m following this closely and I am doing experiments at the Institute with patients who became sick with Corona after being vaccinated.”

In dem medizinischen Dokumentarfilm ‹Hold Up: Return of the Chaos›, der am 11. November 2020 in Frankreich veröffentlicht wurde, lehnte Montagnier den damals bevorstehenden Impfstoff gegen COVID ab und sagte, er werde sich nicht impfen lassen. «Mein Gewissen sagt mir, dass ich es nicht tun soll», sagte er. Montagnier wandte sich auch an seine französischen Kollegen und forderte sie auf, ‹ihre [medizinischen] Titel als Ärzte und nicht als Schafe zu verteidigen›.

In a medical documentary Hold Up: Return of the Chaos, released in France on November 11, 2020, Montagnier rejected the then-upcoming vaccine against COVID, saying he will not be vaccinated. “My conscience tells me not to,” he said. Montagnier also addressed his French colleagues, urging them “to uphold their [medical] titles as doctors, not as the sheep.”

Der Film erörtert die Ursprünge des Virus, kritisiert schädliche und irrationale Maskenauflagen sowie Lockdowns, Quarantänen und den Missbrauch staatlicher Übergriffe und untersucht wirksame COVID-Behandlungen wie Hydroxychloroquin. Das Video wurde auf YouTube verboten, möglicherweise weil die Macher dem Weltwirtschaftsforum unterstellen, die Pandemie zu nutzen, um die Weltherrschaft als Teil eines globalen Plans zu erlangen, der als ‹Great Reset› bekannt ist.

The movie discusses the origins of the virus, criticizes harmful and irrational mask mandates as well as lockdowns, quarantines, abuses of government overreach, and explores effective COVID treatments such as hydroxychloroquine. The video was banned on YouTube, possibly because the creators imply the World Economic Forum used the pandemic to establish world dominance as a part of a global plan that is known as the Great Reset.

Montagnier war ein lautstarker Kritiker der Massenimpfkampagne. In einem Brief an den Präsidenten und die Richter des Obersten Gerichtshofs des Staates Israel, der die schnellste und massivste Impfkampagne der Welt ins Leben gerufen hat, forderte Montagnier deren Aussetzung:

Montagnier has been a vocal critic of the mass vaccination campaign. In a letter to the President and Judges of the Supreme Court of the State of Israel, which unrolled the world’s speediest and the most massive vaccination campaign, Montagnier urged for its suspension:

«Ich möchte die potenziellen Gefahren dieser Impfstoffe im Rahmen einer Massenimpfungspolitik zusammenfassen.»

I would like to summarize the potential dangers of these vaccines in a mass vaccination policy.“

1. Kurzfristige Nebenwirkungen: Es handelt sich nicht um die normalen lokalen Reaktionen, die bei jeder Impfung auftreten, sondern um schwerwiegende Reaktionen, die das Leben des Empfängers betreffen, wie z. B. ein anaphylaktischer Schock in Verbindung mit einem Bestandteil der Impfstoffmischung oder schwere Allergien oder eine Autoimmunreaktion bis hin zur Zellaplasie.

1. Short-term side effects: these are not the normal local reactions found for any vaccination, but serious reactions involve the life of the recipient such as anaphylactic shock linked to a component of the vaccine mixture, or severe allergies or an autoimmune reaction up to cell aplasia.

2. Fehlender Impfstoffschutz:

2. Lack of vaccine protection:

2.1 Induktion von erleichternden Antikörpern – die induzierten Antikörper neutralisieren eine Virusinfektion nicht, sondern erleichtern sie im Gegenteil, je nach Empfänger. Letzterer kann dem Virus bereits asymptomatisch ausgesetzt gewesen sein. Eine geringe Menge natürlich gebildeter Antikörper kann mit den durch den Impfstoff induzierten Antikörpern konkurrieren.

2.1 Induction of facilitating antibodies  – the induced antibodies do not neutralize a viral infection, but on the contrary facilitate it depending on the recipient. The latter may have already been exposed to the virus asymptomatically. A low level of naturally induced antibodies may compete with the antibodies induced by the vaccine.

2.2 Die Produktion von durch Impfung induzierten Antikörpern in einer stark exponierten Population führt zur Selektion von Varianten, die gegen diese Antikörper resistent sind. Diese Varianten können virulenter oder übertragbarer sein. Das ist es, was wir jetzt erleben. Ein endloser Wettlauf zwischen Virus und Impfstoff, der immer zu Gunsten des Virus ausgehen wird.

2.2 The production of antibodies induced by vaccination in a population highly exposed to the virus will lead to the selection of variants resistant to these antibodies. These variants can be more virulent or more transmissible. This is what we are seeing now. An endless virus-vaccine race that will always turn to the advantage for the virus.

3. Langfristige Auswirkungen: Im Gegensatz zu den Behauptungen der Hersteller von Boten-RNA-Impfstoffen besteht die Gefahr, dass die virale RNA in das menschliche Genom integriert wird. Jede unserer Zellen verfügt nämlich über endogene Retroviren, die in der Lage sind, RNA in DNA umzuwandeln (reverse Transkriptase). Auch wenn dies ein seltenes Ereignis ist, kann seine Passage durch die DNA der Keimzellen und seine Übertragung auf künftige Generationen nicht ausgeschlossen werden.

3. Long-term effects: Contrary to the claims of the manufacturers of messenger RNA vaccines, there is a risk of integration of viral RNA into the human genome. Indeed, each of our cells has endogenous retroviruses with the ability to reverse transcriptase from RNA into DNA. Although this is a rare event, its passage through the DNA of germ cells and its transmission to future generations cannot be excluded.

«Angesichts einer unvorhersehbaren Zukunft ist es besser, sich zu enthalten.»

“Faced with an unpredictable future, it is better to abstain.”

Anfang letzten Jahres hat Montagnier überzeugend dargelegt, dass es sich bei SARS-CoV2 nur um ein gentechnisch verändertes Coronavirus handeln kann und die Impfstrategie daher auf dieser Tatsache beruhen sollte.

Earlier last year, Montagnier presented a powerful case proving that SARS-CoV2 could only be a genetically engineered coronavirus, therefore the vaccine strategy should be based on that fact.

Wie die französische Zeitung ‹French Soir› berichtet, wies Montagnier in seinem Fernsehinterview vom 17. April 2020 auf das Vorhandensein von mindestens einem halben Dutzend Mini-Sequenzen des HIV-Virus hin, die in einem kurzen Abschnitt des SARS-CoV2-Genoms zusammengefasst sind. Diese Beobachtung wurde von dem Mathematiker Jean-Claude Perez im Februar 2020 unter dem Titel ‹Synthetic origin of Covid-19 and Evolution› veröffentlicht. Diese Mini-Sequenzen, so glauben die Forscher, könnten exogene Informationselemente (EIA) sein, d.h. sie können eine genetische Bedeutung haben. Sie behaupten, dass dieses unverkennbare Vorhandensein von konzentrierten EIAs im Zusammenhang mit HIV, aber auch mit dem Yoeli Plasmodium-Parasiten, dem Erreger der Malaria, nicht natürlich wäre und daher eine angemessene Strategie zur Entwicklung eines sicheren und wirksamen Impfstoffs erfordern würde. Montagnier und Perez erläutern die wissenschaftlichen Herausforderungen und die Komplexität der Entwicklung von Impfstoffen gegen HIV und Malaria, für die es noch keine Impfstoffe zur Bekämpfung der Infektion gibt.

As reported by French Soir, in his television interview of April 17, 2020, Montagnier drew attention to the presence of at least half a dozen mini-sequences of the HIV virus grouped together in a short segment of the SARS-Cov2 genome. This observation was published by the mathematician Jean-Claude Perez in February 2020 under the title “Synthetic origin of Covid-19 and Evolution.” These mini-sequences, researchers believe, could be exogenous information elements (EIA), that is, they can have genetic significance. They assert that this unmistakable presence of concentrated EIAs, in relation to HIV but also with the Yoeli Plasmodium parasite, the agent responsible for malaria, would not be natural and therefore would require an adequate strategy to develop a safe and effective vaccine. Montagnier and Perez explain the scientific challenges and complexity to develop vaccines against HIV and malaria, both of which still have no vaccines to combat infection.

Montagnier argumentiert, dass das Coronavirus durch einen ‹Industrieunfall› entkommen sei, während chinesische Wissenschaftler im Labor der Stadt Wuhan versuchten, einen Impfstoff gegen HIV zu entwickeln.

Montagnier argues the coronavirus had escaped in an “industrial accident,” while Chinese scientists at the Wuhan city laboratory were trying to develop a vaccine against HIV.

Bereits im April 2020 forderte Montagnier die Menschen auf, Impfstoffe gegen COVID-19 abzulehnen, sobald sie verfügbar sind, denn ‹anstatt die Infektion zu verhindern, würden sie die Infektion beschleunigen›. Heute beweisen die neu auftretenden Varianten von SARS-CoV-2, die geimpfte Menschen befallen, seine These. In diesem Fall könnte die Massenimpfung eine neue, noch tödlichere Pandemiewelle auslösen.

Back in April 2020, Montagnier urged people to refuse vaccines against COVID-19 when they become available, because “instead of preventing the infection, they [would] accelerate infection.” Today, the newly occurring variants of SARS-CoV-2 that affect vaccinated people prove his thesis. In this case, mass vaccination may cause a new, more deadly wave of pandemic.  

Die gleiche These vertritt der belgische Virologe Vanden Bossche, der ebenfalls einen Stopp der Massenimpfungen fordert. Er ist der Meinung, dass die Impfungen, wenn sie nicht gestoppt werden, zur Entwicklung immer stärkerer Varianten des Virus führen könnten, bis ein ‹Supervirus› die Oberhand gewinnt und eine grosse Zahl von Menschen auslöscht.

The same thesis is shared by the Belgium virologist Vanden Bossche, who is also calling for a halt to the mass-vaccination programs. He believes that if the jabs are not halted, they could lead to the evolution of stronger and stronger variants of the virus until a “supervirus” takes hold and wipes out huge numbers of people.

QUELLE: NOBEL PRIZE WINNER WARNS VACCINES FACILITATE DEVELOPMENT OF DEADLIER COVID VARIANTS, URGES PUBLIC TO REJECT JABS

SOURCE: NOBEL PRIZE WINNER WARNS VACCINES FACILITATE DEVELOPMENT OF DEADLIER COVID VARIANTS, URGES PUBLIC TO REJECT JABS

Quelle: uncutnews

Source: thenewamerican


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Arzt in Israel: Das medizinische Personal und die Krankenschwestern wissen nicht, wie sie die Patienten behandeln sollen!
Trotz Impfung steigen die Zahlen

Doctor in Israel: The medical staff and the nurses do not know how to treat the patients!
Despite vaccination, the numbers are rising

uncut-news.ch, September 2, 2021

uncut-news.ch, 2nd September, 2021 (headline and first paragraph)
AND after this:
Israel National News
by Arutz Sheva Staff , Sep 02 , 2021 10:32 AM

Daily new confirmed Covid-19 cases

Sie Impfen bereits die dritte Dosis und trotzdem steigen die Zahlen täglich. Jetzt sterben die Menschen an der Behandlung. Es ist davon auszugehen das diese dann als Covid-Tote bezeichnet werden.

They are already vaccinating the third dose and still the numbers are increasing daily. Now human beings are dying from the treatment. It can be assumed that these will then be referred to as Covid deaths.

Ärzte:
Das medizinische Personal bricht zusammen und die Patienten bezahlen mit ihrem Leben

Doctors:
'Medical staff are collapsing
and patients pay with their lives'

Leitende Ärzte warnen: «Grosse Zahl von Coronavirus-Patienten in Krankenhäusern zwingt zu Qualitätseinbussen bei der Versorgung.»

Senior doctors warn: 'Large number of hospitalized coronavirus patients forcing drop in quality of care.'

Mehrere leitende Ärzte haben davor gewarnt, dass das Niveau der Versorgung in den Coronavirus-Stationen sinkt und einige der Krankenhäuser bereits unzureichend sind, berichtete Israel Hayom.

Several senior doctors have warned that the level of care in the coronavirus wards is dropping, and some of the hospitals are already insufficiency levels, Israel Hayom reported.

Dem Bericht zufolge ist die unzureichende Versorgung in den öffentlichen Krankenhäusern auf einen Mangel an medizinischem und pflegerischem Personal zurückzuführen, das in der Behandlung von Coronavirus-Patienten geschult ist.

According to the report, the insufficiency in public hospitals is caused by a lack of medical and nursing staff who are skilled at treating coronavirus patients.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums befinden sich landesweit 700 schwer erkrankte Coronavirus-Patienten in Krankenhäusern, von denen sich 211 in einem kritischen Zustand befinden und 145 intubiert sind. Anfang dieser Woche warnte ein Bericht des State Comptroller, dass es an medizinischem und pflegerischem Personal mangelt, das für die Behandlung auf der Intensivstation und die Intubation ausgebildet ist, und dass es in Israel an einer grossen Zahl von Intensivbetten fehlt.

According to the Health Ministry, 700 severely ill coronavirus patients are hospitalized around the country, including 211 who are in critical condition and 145 who are intubated. Earlier this week, a State Comptroller report warned that there is a shortage of medical and nursing staff trained in ICU care and intubation, and that Israel lacks a large number of ICU beds.

Ein Abteilungsleiter in einem der grossen staatlichen Krankenhäuser Israels sagte gegenüber Israel Hayom: «Es gibt Krankenschwestern und Ärzte, die nicht ausgebildet sind und nicht wissen, wie man schwer kranke Patienten behandelt, und einige von ihnen haben keine Ahnung, was sie nachts mit den Patienten machen sollen. Das bezahlen die Patienten mit ihrem Leben, und auch die Ärzte sind extrem erschöpft. Ein Teil des Personals ist nicht in der Lage, mit ernsten Situationen umzugehen, und weiss nicht, wie man mit intubierten Patienten umgeht. Das ist auch eine Gefahr für das Leben der Patienten, und die Ärzte beenden ihre Schichten gebrochen und völlig erschüttert.»

A department director in one of the large government hospitals in Israel told Israel Hayom, "There are nurses and doctors who are not skilled who do not know how to treat severely ill patients, and some of them have no idea what to do at night with the patients. For this, patients pay with their lives, and the doctors as well are extremely worn out. Some of the staffs, some of them are not capable of managing the serious situations, and don't know how to manage intubated patients. That's also a threat to patients' lives, and doctors finish their shifts broken and completely shattered."

«Diese Woche erzählte mir ein Arzt, dass er nachts im Dienst friert, wenn er sieht, wie das medizinische Personal und die Krankenschwestern nicht wissen, wie sie die Patienten behandeln sollen.»

"This week a doctor told me that he froze at night when he was on duty, when he saw how the medical staff and nurses don't know how to treat patients."

Er betonte: «Es gibt Ärzte, die ein Posttrauma haben, weil sie den Tod so vieler Patienten in einer Nacht erleben mussten. In einer Nacht sind fast zehn Patienten gestorben, und das hat bei ihnen ein Trauma hinterlassen, wie nach einem blutigen Krieg.»

He emphasized, "There are doctors who are left with post trauma because they had to face the deaths of so many patients in one night. On one night there were almost ten patients who died, and this left them with trauma, like that after a bloody war."

«Die Überlastung der Coronavirus-Stationen ist enorm, und wenn die Krankenhausleitung Ärzte und Krankenschwestern einsetzt, die nicht wissen, wie man schwer kranke Patienten behandelt, hat das katastrophale Folgen. Das alles geschieht, ohne dass die Öffentlichkeit davon weiss, und die Krankenhausleitung tut so, als sei alles wie immer und alles in Ordnung.»

"The overload in the coronavirus wards is enormous, and when the hospitals' management places doctors and nurses who don't know how to treat severely ill patients, the consequences are catastrophic. All of this is happening when the public doesn't even know about it, and the hospital directors are acting as if everything as usual and everything is okay."

QUELLE: DOCTORS: 'MEDICAL STAFF ARE COLLAPSING AND PATIENTS PAY WITH THEIR LIVES'

SOURCE: DOCTORS: 'MEDICAL STAFF ARE COLLAPSING AND PATIENTS PAY WITH THEIR LIVES'

Quelle: uncutnews

Source: uncutnews and israelnationalnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


AP bricht mit dem Mainstream-Mediennarrativ:
Zeit, die ‹Pandemie der Ungeimpften› zu beenden

AP Breaks With Mainstream Media Narrative:
Time to Retire ‘Pandemic of the Unvaccinated’ Sound Bite

uncut-news.ch, September 2, 2021

09/01/21
by Children's Health Defense Team

childrenshealthdefense.org: Die Associated Press erklärte heute, dass es vielleicht an der Zeit sei, die ‹Pandemie der Ungeimpften› in den Ruhestand zu schicken, weil sie ‹nicht die vollständige Geschichte darstellt›.

childrenshealthdefense.org: The Associated Press today said it may be time to retire the “pandemic of the unvaccinated” sound bite because it “doesn’t tell the whole story.”

In einem Artikel, in dem die Fehler und die möglichen Folgen der Fortschreibung des Narrativs umrissen werden, zitiert AP Dr. Eric Topol, Professor für Molekularmedizin an der Scripps Research in La Jolla, Kalifornien, der sagte:

In an article outlining the flaws and potential consequences of perpetuating the narrative, AP quoted Dr. Eric Topol, professor of molecular medicine at Scripps Research in La Jolla, California, who said:

«Es stimmt, dass die Ungeimpften der grösste Treiber sind, aber wir dürfen nicht vergessen, dass auch die Geimpften daran beteiligt sind, zum Teil wegen der Delta-Variante. Die Pandemie betrifft eindeutig alle Menschen, nicht nur die Ungeimpften.»

“It is true that the unvaccinated are the biggest driver, but we mustn’t forget that the vaccinated are part of it as well, in part because of the Delta variant. The pandemic clearly involves all people, not just the unvaccinated.”

Die Pandemie als ‹Pandemie der Ungeimpften› zu bezeichnen, könnte die unbeabsichtigte Folge haben, die Ungeimpften zu stigmatisieren, so Topol. «Wir sollten sie nicht als das alleinige Problem abtrennen.»

Branding it “a pandemic of the unvaccinated” could have the unintended consequence of stigmatizing the unvaccinated, Topol said. “We should not partition them as the exclusive problem.”

Dr. Leana Wen, ehemalige Gesundheitsbeauftragte von Baltimore und Kommentatorin zu Fragen der öffentlichen Gesundheit, erklärte gegenüber AP:

Dr. Leana Wen, former Baltimore health commissioner and commentator on public health issues, told AP:

«Wir leben nicht in Gemeinschaften, in denen sich die Geimpften von den Ungeimpften abgrenzen können, denn wir haben es mit einem hoch ansteckenden Virus zu tun und es gibt einen Spillover-Effekt. Das geht verloren, wenn wir einfach sagen, dass es sich um eine ‹Pandemie der Ungeimpften› handelt.»

“We don’t live in communities where the vaccinated can separate themselves from the unvaccinated, because we are dealing with a highly contagious virus and there is a spillover effect. “That gets lost when we are just saying it’s a ‘pandemic of the unvaccinated.’”

Der republikanische Meinungsforscher Bill McInturff sagte gegenüber AP: «Es eine ‹Pandemie der Ungeimpften› zu nennen, wird die Bereitschaft zur Impfung der Ungeimpften sicher nicht erhöhen.»

Republican pollster Bill McInturff, told AP, “Calling it a ‘pandemic of the unvaccinated’ is certainly not going to increase the compliance among the unvaccinated.”

Laut AP ergab eine Umfrage des AP-NORC Center for Public Affairs Research im Juli, dass 45% der Erwachsenen, die noch nicht geimpft wurden, sagten, sie würden sich auf keinen Fall impfen lassen, und 35% würden es wahrscheinlich nicht tun.

According to AP, a poll from the AP-NORC Center for Public Affairs Research in July found that 45% of adults who had not yet received a vaccine said they definitely would not get it, and 35% probably would not.

Fast 2 von 3 (64%) ungeimpften Erwachsenen gaben an, dass sie wenig bis gar kein Vertrauen in die Wirksamkeit der Impfung gegen Mutationen wie die Delta-Variante haben. Nur 3% der nicht geimpften Erwachsenen gaben an, dass sie sich auf jeden Fall impfen lassen würden.

Nearly 2 in 3 (64%) unvaccinated adults said they had little to no confidence the shots are effective against mutations like the Delta variant. Just 3% of unvaccinated adults said they would definitely get vaccinated.

Fakten stützen die Behauptung von der ‹Pandemie der Ungeimpften› nicht

Facts don’t support ‘pandemic of the unvaccinated’ sound bite

Um ihre Behauptung zu untermauern, dass die Ungeimpften für die neuen Delta-Fälle verantwortlich sind, behauptete Walensky von der CDC in einer Pressekonferenz im Weissen Haus am 16. Juli, dass «über 97% der Menschen, die jetzt ins Krankenhaus kommen, nicht geimpft sind».

To support her assertion the unvaccinated are to blame for new Delta cases, the CDC’s Walensky in a July 16 White House press briefing claimed “over 97% of people who are entering the hospital right now are unvaccinated.”

Doch wie die Fox-News-Moderatorin Laura Ingraham in der Sendung ‹The Ingraham Angle› berichtete, ist diese Statistik ‹grob irreführend›. Ingraham bezog sich auf ein Video-Statement vom 5. August, in dem Walensky versehentlich enthüllte, wie diese Statistik von 95 bis 99% zustande kam.

But as reported by Fox News anchor Laura Ingraham on “The Ingraham Angle,” that statistic is “grossly misleading.” Ingraham referred to an Aug. 5 video statement, in which Walensky inadvertently revealed how that 95% to 99% statistic was created.

Wie sich herausstellte, bezog die CDC zur Erstellung dieser Statistik Krankenhaus- und Sterbedaten von Januar bis Juni 2021 ein, als die grosse Mehrheit der US-Bevölkerung ungeimpft war.

As it turns out, to achieve those statistics, the CDC included hospitalization and mortality data from January through June 2021, when the vast majority of the U.S. population was unvaccinated.

Neuere Daten oder Daten zur Delta-Variante, dem derzeit am weitesten verbreiteten Virusstamm, wurden nicht in die Statistik aufgenommen.

The statistics did not include more recent data, or data related to the Delta variant, which is now the most prevalent strain in circulation.

Studien zeigen, dass COVID-Impfstoffe nicht vollständig vor einer Infektion mit Delta schützen, und dass vollständig geimpfte Personen, die das Virus bekommen, es an andere weitergeben, und zwar sowohl an geimpfte als auch an ungeimpfte Personen.

Studies show COVID vaccines don’t fully protect people from becoming infected with Delta, and those fully vaccinated individuals who do get the virus are spreading it to others, including both vaccinated and unvaccinated individuals.

Eine Studie ergab, dass die Wahrscheinlichkeit, sich mit Delta zu infizieren, bei Personen, die vollständig mit dem Impfstoff von Pfizer geimpft wurden, 6- bis 13-mal höher ist als bei Personen mit natürlicher Immunität.

One study found people fully vaccinated with Pfizer’s vaccine were 6 to 13 times more likely to get Delta than someone with natural immunity.

Einige Wissenschaftler argumentieren, dass eine Massenimpfkampagne mit Impfstoffen, die eine Infektion oder Übertragung nicht verhindern, die Pandemie verlängern kann, da sie die perfekten Bedingungen für die Entwicklung weiterer und übertragbarer Varianten schafft.

Some scientists argue a mass vaccination campaign using vaccines that don’t prevent infection or transmission can prolong the pandemic, by creating the perfect conditions for more, and more transmissible, variants to evolve.

QUELLE: AP BREAKS WITH MAINSTREAM MEDIA NARRATIVE: TIME TO RETIRE ‘PANDEMIC OF THE UNVACCINATED’ SOUND BITE

QUELLE: AP BREAKS WITH MAINSTREAM MEDIA NARRATIVE: TIME TO RETIRE ‘PANDEMIC OF THE UNVACCINATED’ SOUND BITE

Quelle: uncutnews

Source: childrenshealthdefense


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Schweden verbietet die Einreise aus Israel, einem der am meisten geimpften Länder der Welt

Sweden has banned travellers from Israel, one of the most vaccinated countries in the world

uncut-news.ch, September 3, 2021

Thelma Binder

Schweden hat erneut Einreisebeschränkungen für Reisende aus den USA und fünf anderen Ländern verhängt, will aber für geimpfte Personen mildere Regeln in Betracht ziehen.

Sweden has reintroduced travel restrictions for travelers from the United States and five countries, but will consider more lenient rules for vaccines.

Die schwedische Regierung hat heute das Einreiseverbot für Nicht-EU/EWR-Staaten offiziell bis zum 31. Oktober verlängert, wie ‹The Local› letzte Woche berichtete.

The Swedish government today officially extended the ban on Swedish entry for citizens of non-EU / EEA countries until October 31. Local Last week.

Es gibt mehrere Ausnahmen von dem Verbot, darunter für Reisende aus bestimmten Gründen und aus bestimmten Ländern, aber am Donnerstag wurden sechs Länder von der Ausnahmeliste der ‹sicheren Länder› gestrichen: Aufgrund eines Anstiegs der Covid-19-Infektionen in diesen Ländern gilt das Einreiseverbot ab dem 6. September auch für die Länder Kosovo, Libanon, Montenegro und Nordmazedonien, die Vereinigten Staaten und Israel.

There are a number of exceptions to the ban, including persons traveling for specific reasons, and from certain countries, but on Thursday, six countries were removed from the list of “safe countries”: Since September 6, the entry ban applies to the following countries due to the increase in COVID-19 infections in these countries: Kosovo, Lebanon, Montenegro, Northern Macedonia, USA and Israel.

Israel ist besonders bemerkenswert, denn obwohl es seit langem eines der am meisten geimpften Länder der Welt ist und mit 25% den höchsten Prozentsatz der Bevölkerung aufweist, der eine dritte Auffrischungsimpfung erhalten hat, ist es auch das Land, in dem die jüngste Welle von Covid-Infektionen gerade einen neuen Höchststand erreicht hat.

The case of Israel is particularly noteworthy because this country has long been one of the most vaccinated countries in the world and has the highest percentage of the population receiving the third booster vaccine (25%), which is also the country’s most recent vaccine. The wave of Govt-19 infection has now reached an all-time high.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass alle Reisen aus diesen Ländern verboten sind, da Reisende in eine andere Ausnahmekategorie fallen können, z. B. wenn sie aus dringenden familiären Gründen reisen oder wenn sie die EU-Staatsbür-gerschaft oder eine schwedische Aufenthaltsgenehmigung besitzen. Die Entscheidung, die Beschränkungen für diese sechs Länder wieder einzuführen, geht auf eine EU-Empfehlung zurück.

This does not mean that all travel from these countries will be prohibited, as travelers may fall into a different category of exemption, for example if they are traveling for urgent family reasons or have European citizenship or Swedish residence permit. The decision to reintroduce restrictions in these six countries is the result of the EU’s recommendation.

Schweden macht derzeit keinen Unterschied zwischen geimpften und ungeimpften Reisenden, wenn es um Reisen aus Ländern ausserhalb der Europäischen Union geht, aber die Regierung deutete an, dass weitere Ausnahmen für geimpfte Reisende ‹mit Wohnsitz in bestimmten Drittländern› in Aussicht gestellt werden könnten.

Currently, Sweden does not distinguish between vaccinated and unvaccinated travelers when traveling outside the European Union, but the government has indicated that new exemptions for vaccinated travelers “living in some third party” may be considered.

«Es gibt eine Reihe von Ländern, zu denen Schweden enge Beziehungen unterhält. Dort wird die Regierung nun die Möglichkeit prüfen, vollständig geimpfte Einwohner bestimmter Drittländer von der Impfpflicht zu befreien», sagte Innenminister Mikael Damberg am Donnerstag der Nachrichtenagentur TT.

„Sweden has many countries with close ties. There, the government will now explore the possibility of fully exempting vaccinated people in some third countries“, Interior Minister Michael Tamberg told the news agency DT Thursday.

«Ich denke dabei vor allem an das Vereinigte Königreich, aber auch an die Vereinigten Staaten, auch wenn die Vereinigten Staaten komplexer sind und viele Staaten sehr unterschiedliche Regelungen haben.»

„I think mainly the United Kingdom, but think of the United States, however this country is very complex and many countries have completely different rules.“

Weder er noch die Erklärung der Regierung am Donnerstag gaben einen Hinweis darauf, wann solche Ausnahmen eingeführt werden könnten.

He and the government statement released on Thursday gave no indication as to when such exemptions would be introduced.

QUELLE: SWEDEN BANS TRAVELERS FROM ISRAEL, ONE OF THE MOST VACCINATED COUNTRIES IN THE WORLD

SOURCE: SWEDEN BANS TRAVELERS FROM ISRAEL, ONE OF THE MOST VACCINATED COUNTRIES IN THE WORLD

Quelle: uncutnews

Source: dodofinance


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Radsportler leidet wegen der Pfizer-Spritze
an Störungen des Immunsystems: Meine Bestform ist weg

Cyclist suffers from disorders of the immune system
due to Pfizer injection: My best form is gone

uncut-news.ch, September 3, 2021

uncut-news.ch, 3rd September, 2021

Greg Van Avermaet

Foto: Greg Van Avermaet, Tour de France 2021 (filip bossuyt CC BY 2.0)

Photo: Greg Van Avermaet, Tour de France 2021 (filip bossuyt CC BY 2.0)

Der belgische Radrennfahrer Greg Van Avermaet belegte beim Zeitfahren der Benelux-Rundfahrt den 104. Platz. Er führt diese enttäuschende Leistung auf das gestörtes Immunsystem nach seiner Corona-Impfung zurück. Er ging aufs Ganze, erreichte aber nach eigenen Angaben nicht sein normales Niveau.

The Belgian cyclist Greg Van Avermaet finished 104th in the time trial of the Tour of Benelux. He attributes this disappointing performance to the impaired immune system after his corona vaccination. He went the whole hog but, according to his own statement, did not reach his normal level.

«Die Daten beweisen, dass mit meinem Immunsystem etwas nicht stimmt. Mein Körper kämpft gegen einen unbekannten Gegner und das ist wahrscheinlich der Impfstoff», sagte Van Avermaet in einem Interview mit Het Nieuwsblad. «Ich werde in den nächsten Tagen einige Ärzte konsultieren und deren Rat befolgen. Wenn das bedeutet, dass wir keine Rennen mehr fahren, dann ist das eben so. Auf diese Weise hat die Weltmeisterschaft keinen Sinn.»

"The data are evidence that there is something wrong with my immune system. My body is fighting an unknown enemy and it is likely to be the vaccine," Van Avermaet said in an interview with Het Nieuwsblad. "I will consult some doctors in the next few days and follow their advice. If that means we don't race anymore, so be it. In this way, the world championship does not make sense."

Vor der Tour de France nahm der Radfahrer den Impfstoff von Pfizer. «Offenbar brachte es ein paar Probleme mit sich. Ich schlafe gut, trainiere gut und fühle mich gut, aber mir fehlen drei Prozent meiner Bestform. In normaler Form werde ich bei diesem Zeitfahren unter den ersten 20 sein», sagte er.

Before the Tour de France, the cyclist took the vaccine from Pfizer. "Obviously it entailed some problems. I am sleeping well, training well and feeling good, but I am three per cent short of my best form. In normal form I will be in the top 20 in this time trial," he said.

«Es ist traurig, dass dies einem grossen Sportler wie Greg van Avermaet passieren musste», sagt der Programmmacher und ehemalige Radrennfahrer Flavio Pasquino.

"It's sad that this had to happen to a great athlete like Greg van Avermaet," says programme-maker and former cyclist Flavio Pasquino.

«Solange die Regierung sich weigert, korrekte, geprüfte Zahlen zu den Nebenwirkungen vorzulegen, untergraben die gegensätzlichen anekdotischen Beweise mit Menschen, die von Covid betroffen sind, und Menschen, die von Nebenwirkungen betroffen sind, die Glaubwürdigkeit der Politik», sagt Rechtsanwalt Michael Verstraeten.

"As long as the government refuses to provide correct, scrutinised figures on side effects, the contrary anecdotal evidence with human beings affected by Covid and human beings affected by side effects undermines the credibility of the policy," says lawyer Michael Verstraeten.

Der Abgeordnete Gideon van Meijeren (FVD) sagt: «Wieder ein gesunder Mensch, der für die Propaganda empfänglich war und in die Falle tappte. Ihm wurde vorgegaukelt, dass es eine gute Idee wäre, sich eine experimentelle Gentherapie injizieren zu lassen.»

The Member of Parliament Gideon van Meijeren (FVD) says: "Another healthy person who was susceptible to propaganda and fell into the trap. He has been presented the illusion that it would be a good idea to be injected with an experimental gene therapy."

«Auch er leidet jetzt unter einem gestörten Immunsystem und bereut, geimpft worden zu sein», fügt Van Meijeren hinzu.

"He is now also suffering from an impaired immune system and regrets having been vaccinated," Van Meijeren adds.

QUELLE: GREG VAN AVERMAET (104DE) GOOIT HANDDOEK VOOR WK DOOR VERSTOORD IMMUUNSYSTEEM NA VACCIN: “ZO HEEFT HET WK GEEN ZIN”

GREG VAN AVERMAET (104TH) THROWS IN THE TOWEL FOR THE WORLD CHAMPIONSHIPS BECAUSE OF DISTURBED IMMUNE SYSTEM AFTER VACCINE:”THE WORLD CHAMPIONSHIPS DOES NOT MAKE SENSE AFTER THIS”

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Arzt über Nebenwirkungen von Covid-Impfungen:
«Wir steuern auf eine Krise zu»

Physician about side effects of Covid vaccinations:
"We are heading for a crisis"

uncut-news.ch, September 3, 2021

uncut-news.ch, 3rd September, 2021

Die Covid-Impfung ist entgegen den Medienberichten kein Allheilmittel, sagt der Internist und Kardiologe Peter McCullough. In Grossbritannien zum Beispiel waren mehr als 65% der jüngsten Todesfälle durch Corona vollständig geimpft.

The Covid vaccine is not a magic bullet, contrary to media reports, says internist and cardiologist Peter McCullough. In Great Britain, for example, more than 65% of recent deaths from corona were fully vaccinated.

Dr. McCullough wies darauf hin, dass 50 Prozent der Todesfälle innerhalb von 48 Stunden nach der Impfung und 80 Prozent innerhalb einer Woche auftreten. Es scheint also einen direkten Zusammenhang zwischen den Impfstoffen und den Todesfällen zu geben, sagte er im Gespräch mit One America News.

Dr. McCullough pointed out that 50 per cent of deaths occur within 48 hours after the vaccination and 80 per cent within a week. So there seems to be a direct connection between the vaccines and the deaths, he told One America News.

«Es gibt derzeit grosse Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von Impfstoffen», betonte der Professor. Die US-Arznei-mittelbehörde FDA hat bereits mehrere Warnhinweise in die Packungsbeilage der Corona-Impfstoffe aufgenommen, darunter eine Warnung vor Blutgerinnseln, Myokarditis, Lähmungen und neurologischen Störungen.

"There are currently major concerns about the safety of vaccines," the professor stressed. The US Food and Drug Administration (FDA) has already added several warnings to the patient information leaflet of the corona vaccines, including a warning about blood clots, myocarditis, paralysis and neurological disorders.

Es gibt keinen Grund, den Menschen einen Impfpass aufzuzwingen, sagte Dr. McCullough. «Das ist eine Form der Nötigung und verstösst gegen die Grundsätze der medizinischen Ethik.»

There is no reason to force a vaccination passport on human beings, Dr McCullough said. "This is a form of coercion and transgresses the principles of medical ethics."

Die Menschen werden nicht über die Risiken informiert. «Ich glaube, wir steuern auf eine Krise zu. Eine unnötige Krise. Wir brauchen den Impfstoff nicht. Es wäre eine grosse Erleichterung, wenn das Impfprogramm vorzeitig beendet würde.»

The human beings are not being informed about the risks. "I think we are heading for a crisis. An unnecessary crisis. We don't need the vaccine. It would be a great relief if the vaccination programme ended prematurely."

Dr. McCullough und andere Ärzte sagen, dass die grösste Bedrohung nicht Corona, sondern die Impfstoffe sind. «Die Krise ist im Moment der Impfstoff», sagte der Internist. «Ich erhalte panische Anrufe von Leuten, die den Impfstoff nicht wollen, sagen, er sei nicht sicher und nicht wirksam.»

Dr McCullough and other physicians say the biggest threat is not corona, but the vaccines. "The crisis right now is the vaccine," the internist said. "I am receiving panicked calls from people who do not want the vaccine, saying it is not safe and not efficacious."

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Sehr geehrter Herr von Burg was bedeutet ‹jeder erdenkliche Druck›?

Dear Mister von Burg, what does 'every conceivable pressure' mean?

Veröffentlicht am 1. September 2021,
uncut-news.ch, September 2, 2021

Published on 1st September 2021,
uncut-news.ch, September 2nd, 2021

Sie sind ein wichtiger Mann. Als Polit-Chef der ‹Sonntagszeitung› haben Sie eine riesige Reichweite. Sie formen den politischen Diskurs und wenn Sie zu einem politischen Kurswechsel aufrufen, dann entfalten Ihre Worte grosse Wirkung im Land.

You are an important man. As head of politics of the 'Sonntagszeitung' you have a huge coverage. You shape the political discourse and when you call for a change of political policy, your words have a great impact in the country.

Machen wir uns nichts vor: Wir zwei werden keine Freunde. In der Debatte über die Pandemiebekämpfung vertreten wir Positionen, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Ich bin überzeugt, dass die Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie mehr schaden als nützen und deshalb sofort beendet werden sollten. Die experimentelle mRNA-Methode, die Sie als ‹Impfung› bezeichnen, halte ich für brandgefährlich. Sie wiederum sehen unsere Aktivitäten als genauso gefährlich an. Das ist zu akzeptieren und der Diskurs darüber darf gerne scharfzüngig geführt werden. Das tun Sie auch. Sie teilen aus. Und das nicht zu knapp. Wer sich gegen die experimentellen mRNA-Impfstoffe entscheidet, ist für Sie ein ‹Impfverweigerer›. Sie fordern den ‹Impfzwang› und ganz unverhohlen die Ausübung von ‹jedem erdenklichen Druck›. Sie schrieben diese Worte bewusst. Es ist ein offener Aufruf zu Ausgrenzung und Gewalt. Ganz bewusst schliessen Sie auch die extremsten Massnahmen, die in einer zivilisierten Gesellschaft keinen Platz haben dürfen, nicht aus. Manche halten Ihre Äusserungen für justiziabel. Aber natürlich wissen Sie, Herr von Burg, die Mächtigen hinter sich.

Let us be under no illusion: You and I are not going to be friends. In the debate on pandemic control, we hold positions that could not be more contrary. I am convinced that the measures to fight against the pandemic are doing more harm than good and should therefore be stopped immediately. I consider the experimental mRNA method, which you call 'vaccination', to be highly dangerous. You, in turn, see our activities as equally dangerous. That is to be accepted and the discourse on this is welcome to be conducted in a sharp-tongued manner. That is precisely what you are doing. You dish it out. And powerfully so. Anyone who decides against the experimental mRNA vaccines is a 'vaccination refusenik' in your eyes. You demand 'compulsory vaccination' and quite blatantly the exertion of any conceivable pressure. You wrote these words with firmly pre-considered decisiveness. It is an open call for marginalisation and Gewalt. With firmly pre-considered decisiveness, you do not exclude even the most extreme measures, which should have no place in a civilised society. Some persons consider your statements justiciable. But of course, Mister von Burg, you know that the mightful ones are behind you.

All dies sei Ihnen unbenommen. Aber es steht ein Elefant im Raum, über den wir reden müssen. Dieser Fakt lautet: Ich würde mir die Covid-‹Impfung› nur unter Folter oder physischem Zwang verabreichen lassen. Und ich bin nicht der Einzige. Wir sind eine Minderheit, aber wir sind da. Wir sind viele. Und wir sind Menschen.

You are at liberty to do all this. But there is an elephant standing in the room that we need to talk about. That fact is: I would only have the Covid 'vaccination' administered to me under torture or physical coercion. And I am not the only one. We are a minority, but we are there. We are many. And we are human beings.

Dieser Fakt und Ihre Forderungen werfen Fragen auf. Wie soll mit Menschen wie mir in unserer Gesellschaft verfahren werden? Ich habe mich bereits damit abgefunden, dass ich vom gesellschaftlichen Leben aller Voraussicht nach ausgeschlossen werde. Restaurants, Bars, Clubs, Skilifte, selbst der von mir mitfinanzierte ÖV, für mich wohl alles schon bald: Tempi passati. Ich kann damit leben, anderen geht es dreckiger. Ich kenne Menschen, die wegen der Impfpflicht ihre Stelle verloren haben und jetzt mitsamt Kindern im Wohnwagen leben müssen. Ganze Familien werden in extreme Armut gestürzt. Weil sie ein Pharmaprodukt verweigern. Das ist auch Ihr Werk, Herr von Burg. Wie fühlen Sie sich dabei?

This fact and your demands raise questions. How should human beings like me be treated in our society? I have already resigned myself to the fact that I will most likely be excluded from social life. Restaurants, bars, clubs, ski lifts, even public transport, which I co-financed, will all soon be bygone times for me.  I can live with it, others are worse off. I know some human beings who have lost their jobs due to the mandatory vaccination and now have to live in a caravan together with their children. Whole families are being plunged into extreme poverty. Because they refuse a pharmaceutical product. This is also your achievement, Mister von Burg. How does that make you feel?

Ein Bekannter von mir brach buchstäblich ein unter dem von Ihnen geforderten Druck. Er akzeptierte die ‹Impfung›, die er so sehr fürchtete, dass er bei der Verabreichung zusammenbrach, dann zur Toilette stürmte, sich übergab, sich den Druck und die Angst - pardon - von der Seele kotzte. Sind Sie stolz auf sich, Herr von Burg?

An acquaintance of mine literally collapsed under the pressure you demanded. He accepted the 'vaccination', which he feared so much that he broke down when it was administered, then rushed to the toilet, threw up, vomited the pressure and the anxiety - I beg your pardon - off his chest. Are you proud of yourself, Mister von Burg?

Wie weit sind Sie bereit zu gehen, wenn ich und die anderen Menschen, die auf ihrem Recht beharren, über den eigenen Körper zu bestimmen, auch unter wirtschaftlichem Druck und angesichts extremer Armut noch nicht einknicken? Was wird Ihre Forderung sein, wenn die letzten 20% auch unter dem bereits jetzt ausgeübten und angedachten, menschenverachtenden Druck nicht einbrechen?

How far are you willing to go if I and the other human beings who insist on their right to exercise control over their own bodies still do not cave in, even under economic pressure and in the face of extreme poverty? What will be your demand if the last 20% does not cave in even under the human-contemptuous pressure that is already being exerted and envisaged?

Herr von Burg, was bedeutet ‹jeder erdenkliche Druck›?

Mister von Burg, what does 'any conceivable pressure' mean?

Mit freundlichen Grüssen

With kind regards

Michael Bubendorf

Michael Bubendorf

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Die russischen Covid-Impfstoffe

The Russian Covid Vaccines

uncut-news.ch, September 2, 2021

1st September, 2021, Paul Craig
Roberts (except for first paragraph below = uncut-news.ch, 2nd September, 2021)

Paul Craig Roberts

Paul Craig Roberts ist ein US-amerikanischer Ökonom und Publizist. Er war stellvertretender Finanzminister während der Regierung Reagan und ist als Mitbegründer des wirtschaftspolitischen Programms der Regierung Reagans bekannt.

Paul Craig Roberts is a US American economist and publicist. He was deputy minister of finance during the Reagan administration and is known as a co-founder of the economic policy programme of the Reagan administration.

Es gibt vier russische Impfstoffe. Keiner verwendet die experimentelle mRNA-Technologie.

There are four Russian Vaccines. None use the experimental mRNA technology.

Es handelt sich um Sputnik V, Sputnik Lite (die erste der beiden Sputnik V-Injektionen), EpiVacCorona und CopyVac.

There is Sputnik V, Sputnik Lite (the first of the 2 Sputnik V injections), EpiVacCorona, and CopyVac.

Die ersten beiden sind Vektorimpfstoffe, die auf zwei Stämmen lebender humaner Adenoviren basieren. Die DNA-Virus-Vektortechnologie wird verwendet, um genetische Informationen in die Zellen einzuschleusen, ähnlich wie beim Oxford-Impfstoff. Die von mir befragten Experten gehen davon aus, dass diese Impfstoffe ähnliche Nebenwirkungen wie der Oxford-Impfstoff haben werden.

The first two are vector vaccines based on two strains of live human adenoviruses. DNA virus vector technology is used to introduce genetic information into the cells, similar to the Oxford vaccine. Experts I consulted expect these vaccines to have similar adverse events as the Oxford vaccine.

Der dritte Impfstoff verwendet kurze Proteinsequenzen und keine genetischen Informationen.

The third vaccine uses short protein sequences and no genetic information.

Der vierte Impfstoff ist eine traditionelle oder klassische Impfstofftechnologie mit inaktivierten Viren.

The fourth vaccine is traditional or classic vaccine technology using inactivated virus.

Die letzten beiden wären viel sicherer als die mRNA-‹Impfstoffe›.

The last two would be much safer than the mRNA “vaccines.”

Mir liegen keine Informationen über die Schutzwirkung der beiden sichereren Impfstoffe vor.

I don’t have any information about the protective performance of the two safer vaccines.

Im Gegensatz zu Biden und den totalitären westlichen Politikern hat der russische Präsident Putin das Impfen der individuellen Entscheidung überlassen. Er hat gesagt, dass die Impfung das Mittel zur Bekämpfung des Virus ist, aber dass es eine persönliche Entscheidung ist.

Unlike Biden and the totalitarian Western politicians, Russian President Putin has left vaccination as an individual’s choice. He has said that vaccination is the way to control the virus, but that it is a personal choice.

Die Frage ist, warum Putin glaubt, dass Impfungen die Lösung sind? Gibt es in Russland keine Datenbank über die negativen Auswirkungen von Impfungen, oder werden sie wie im Westen unterschätzt und ignoriert? Hat niemand Putin über den erfolgreichen Einsatz von Ivermectin in Indien zur Bekämpfung des Virus informiert? Wurde Putin nicht darüber informiert, dass die Tokioter Medizinische Gesellschaft Ivermectin befürwortet hat?

The question is why does Putin think vaccination is the solution? Is there no adverse vaccine effect database in Russia, or is it understated and ignored as in the West? Has no one told Putin about the successful use of Ivermectin in India to control the virus? Has Putin not been told that the Tokyo Medical Society has endorsed Ivermectin?

Sowohl HCQ als auch Ivermectin können sowohl zur Vorbeugung als auch zur Heilung eingesetzt werden. Sie sind viel billiger als die Impfstoffe und werden seit Jahrzehnten eingesetzt. Sie sind so sicher, dass sie in vielen Ländern wie Aspirin frei verkäuflich sind.

Both HCQ and Ivermectin can be used as preventatives as well as cures.  They are much cheaper than the vaccines and have been in use for decades.  They are so safe that in many countries they are over-the-counter purchases like aspirin.

Die Frage bleibt: Warum konzentrieren sich so viele Länder auf unwirksame und gefährliche Impfstoffe, wenn es doch sichere und kostengünstige Präventiv- und Heilmittel gibt?

The question remains:  Why are so many countries focused on ineffectual and dangerous vaccines when there are safe and inexpensive preventatives and cures?

Handelt es sich dabei nur um massenhafte Ignoranz und Inkompetenz, oder gibt es wirklich einen organisierten weltweiten Angriff auf die menschliche Bevölkerung?

Is this just mass ignorance and incompetence, or is there really an organized worldwide assault on the human population?

Wir brauchen Antworten auf diese Fragen. Die mRNA-Impfstoffe sind besonders gefährlich, da sie es dem Virus ermöglichen, dem Immunsystem zu entkommen und Varianten zu entwickeln, die noch tödlicher und unbehandelbarer werden könnten.

We need answers to these questions. The mRNA vaccines are especially dangerous as they enable the virus to escape immune constraints and to result in variants that could become more deadly and untreatable.

QUELLE: THE RUSSIAN COVID VACCINES

SOURCE: THE RUSSIAN COVID VACCINES

Quelle: uncutnews

Source: paulcraigroberts


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hat die Impfung überhaupt Wirkstoffe gegen Covid?

Does the vaccination have any active substances against Covid at all?

uncut-news.ch, August 18, 2021, von Peter Haisenko

uncut-news.ch, 18th August, 2021, by Peter Haisenko

Die Zahlen sind verstörend. Länder mit den höchsten Impfquoten melden die höchsten ‹Inzidenzen›: z.B: Gibraltar, Island, Israel. Was wie ein Paradoxon erscheint, muss ernsthafte Fragen aufwerfen.

The numbers are disturbing. Countries with the highest vaccination rates report the highest 'incidences', such as: Gibraltar, Iceland, Israel. What seems to be a paradox must raise serious questions.

Die ‹vierte Welle› scheint unausweichlich und unser verehrter Herr Lauterbach weiss auch warum. Auf Twitter lässt er uns an seiner Weisheit teilhaben: «Guter Thread @EricTopol zum Verlust Wirkung der Impfungen gegen Covid. Er schätzt nach 6 Mon Wirkung 50-60% gegen Delta Infektion. Da geimpfte Infizierte sehr ansteckend sind, ist Herdenimmunität unmöglich. Bedeutet auch: So lange es viele Ungeimpfte gibt bleiben Maske und Testen.»

 The 'fourth wave' seems inevitable and our revered Mr Lauterbach knows why. On Twitter he shares his wisdom with us: "Good thread @EricTopol on loss of effect of vaccines against Covid. He estimates after 6 months effect 50-60% against Delta infection. Since vaccinated infected ones are very contagious, herd immunity is impossible. Also means: As long as there are many unvaccinated people, mask and testing remain."

Und legt nach: «Wir sollten die Inzidenz niedrig halten. Weil im Herbst der Schutz vor Ansteckung und vor LongCovid verloren geht. Wahrscheinlich schützt Impfung nur noch 50% vor Ansteckung. Und 20% der Angesteckten nach Impfung bekommen LongCovid.»

And he adds: "We should keep the incidence low. Because in autumn the protection against infection and against LongCovid is lost. Vaccination probably protects against infection by just 50%. And 20% of those infected after vaccination get LongCovid."

Betrachtet man diese Ansagen genauer und setzt sie in Zusammenhang mit dem Verlauf der üblichen Grippewellen, zeigt sich eine Analogie. Abgesehen davon, dass es seit Covid keine Grippe mehr gibt, sind die saisonalen Verläufe der Wellen deckungsgleich. Im Herbst, Winter und Frühling viele Infektionen und im Sommer fast keine. Diese Analogie lässt sich weiterführen. Wenn während der kalten Jahreszeiten gegen Grippe geimpft wird, sinken die Infektionszahlen erst mit Beginn der wärmeren Jahreszeiten, um im Herbst wieder anzusteigen. Der Witz daran ist aber, dass der Verlauf genau derselbe wäre, wenn nicht gegen Grippe geimpft würde. Seit vielen Jahren wird gegen Grippe geimpft und der Erfolg dessen ist, dass die Grippezahlen auf konstant hohem Niveau geblieben sind. Im Gegenteil liegen mir Berichte vor, dass man ausgerechnet in dem Jahr eine schwere Grippe hatte, in dem man sich gegen Grippe impfen liess. Nach Jahrzehnten ohne Grippeerkrankung. Es gibt keine zuverlässigen Zahlen zur Wirksamkeit der Grippeimpfung. Die kann es auch gar nicht geben.

If one looks at these announcements more closely and relates them to the course of the usual flu waves, an analogy becomes apparent. Apart from the fact that there has been no flu since Covid, the seasonal courses of the waves are congruent. Many infections in autumn, winter and spring and almost none in summer. This analogy can be taken further. If flu vaccinations are given during the cold seasons, the number of infections only drops at the beginning of the warmer seasons in order to increase again in autumn. The joke however is that the course would be exactly the same if there were no flu vaccination. People have been vaccinated against flu for many years and the result of this has been that the number of flu cases has remained at a constantly high level. On the contrary, I have received reports that people have had a severe flu in the very year in which they were vaccinated against influenza. After decades without influenza illness. There are no reliable figures on the efficacy of the flu vaccination. And there certainly cannot be.

Infektionen verlaufen zyklisch – der Jahreszeit entsprechend

Infections have a cyclical course - according to the season

Als im Frühjahr 2020 die ‹Covid-Massnahmen› befohlen wurden, zeigten alle Zahlen bereits das Ende der winterlichen Infektionswelle an. So war es ein Leichtes zu behaupten, die strengen Massnahmen hätten bewirkt, dass eine weitere Ausbreitung vermieden werden konnte. Dass das aber wahrscheinlich gar nicht den Massnahmen zu verdanken war, sondern der Jahreszeit, darf nicht einmal andiskutiert werden. Es wurde einfach behauptet, der milde Verlauf über den Sommer mit all seinen Massendemos wäre den Massnahmen geschuldet. Mit dem Wissen um das jahreszeitlich zyklische Ansteigen von Infektionen war es ebenso leicht, für den Herbst die nächste Welle zu prognostizieren. Wieder wurde behauptet, mit den jetzt noch drastischeren Massnahmen wäre Schlimmeres vermieden worden. Auch dazu kann kein Beweis geführt werden.

When the 'Covid measures' were ordered in spring 2020, all the figures already indicated the end of the winter wave of infection. Thus, it was easy to claim that the strict measures had had the effect of preventing a further spread. The fact that this was probably not due to the measures at all, but to the season of the year, must not even be discussed. It was simply claimed that the mild course throughout the summer with all its mass demonstrations was owing to the measures. With the knowledge of the seasonal cyclical increase of infections, it was just as easy to predict the next wave for autumn. Again, it was claimed that something much worse had been avoided by the even more drastic measures now being taken. No evidence can be provided for this either.

Wie die Regierung jetzt bekennen musste, gibt es keinerlei Auswertung oder Wissen darüber, welche Massnahmen welche Wirkung gehabt haben, wenn überhaupt. Als Weihnachtsgeschenk wurde dann die Erlösung durch die Impfung verkündet. Dennoch war zu beobachten, dass der Rückgang der ‹Inzidenzen› erst mit Beginn der wärmeren Jahreszeit eingetroffen ist. Zeitgleich wurde angesagt, dass die ‹Schutzwirkung› der Impfung auf sechs Monate begrenzt ist und für neue ‹Mutationen› sowieso fragwürdig. Ein milderer Verlauf wird behauptet, aber auch dazu ist eine Beweisführung unmöglich oder wird nicht publiziert. Was aber hat es mit der auf sechs Monate begrenzten Wirksamkeit auf sich?

As the government now had to confess, there is no evaluation or knowledge about which measures have had which effect, if any. As a Christmas present, salvation through vaccination was then announced. Nevertheless, it could be observed that the decline in 'incidences' only happened with the onset of the warmer season. At the same time, it was announced that the 'protective effect' of the vaccination is limited to six months and is questionable for new 'mutations' anyway. A milder course is alleged, but evidence for this is impossible as well or is not being published. But what is it about the effectiveness being limited to six months?

Ganz einfach. Die meisten Impfungen wurden im späten Frühjahr und Frühsommer durchgeführt. Also zu einer Zeit, als der zyklische Rückgang aller Infektionen sowieso zu erwarten war. Ebenso wie zu erwarten ist, dass ein Anstieg mit dem Herbst, also nach etwa einem halben Jahr, unausweichlich ist. Wie soll man da erklären, dass es eine vierte Welle geben wird, trotz einer hohen Impfquote? Wiederum ganz einfach: Man behauptet, die Impfung wirkt nur ein halbes Jahr. Der Haken daran ist aber, dass dieses halbe Jahr ziemlich genau den Zeitraum umfasst, während dessen die allgemeinen Infektionszahlen sowieso nahe Null sind. Eben während des Sommers. Zufällig fällt das Ende der Impfwirkung genau in die Zeit, wo wiederum zyklisch der Anstieg der Infektionen zu erwarten ist. So treffe ich hier die Voraussage, dass wir über den gesamten Winter wieder hohe ‹Inzidenzen› präsentiert bekommen werden. Erklärt wird das schon jetzt mit immer neuen Mutationen und natürlich mit dem Anteil derjenigen, die sich ‹freiwillig nicht impfen lassen›. Diese neue Sprachvariante ist an sich schon eine ekelhafte Verzerrung der Wahrnehmung des Rechts auf Unversehrtheit des eigenen Körpers, das man jetzt ‹freiwillig› in Anspruch nimmt.

Quite simple. Most vaccinations were carried out in late spring and early summer. Thus at a time when the cyclical decline of all infections was to be expected anyway. Just as it is to be expected that an increase is unavoidable with autumn, that is to say after about half a year. How can one explain that there will be a fourth wave, despite a high vaccination rate? Again, it is quite simple: it is claimed that the vaccination is only effective for half a year. The fly in the ointment is, however, that this half year covers pretty much the exact period during which the general infection figures are close to zero anyway. That is, during the summer. Coincidentally, the end of the effect of vaccination falls exactly into the same time frame where, again cyclically, the increase in infections is to be expected. So, at this point, I make the prediction that we will again be presented with high 'incidences' throughout the winter. This is already being explained with ever new mutations and, of course, with the share of those who 'voluntarily do not have themselves vaccinated'. This new linguistic variant is in itself a despicable distortion of the perception of the right to the integrity of one's own body, which one now claims 'voluntarily'.

Eine echte Schutzimpfung schützt auch bei Kontakt mit Infizierten

A real vaccination protects even when in contact with infected people

Nachdem also auch die ‹Covid-Inzidenzen› den ganz normalen Zyklen der Jahreszeiten folgen, muss die Frage gestellt werden, ob wir überhaupt einen anderen Verlauf der Inzidenzen gehabt hätten und haben würden, wenn überhaupt nicht geimpft worden wäre. Immerhin hat ja sogar der weise Herr Lauterbach schon ventiliert, dass die Impfung nach einem halben Jahr seine Wirkung halbiert. Punktgenau zur nächsten zu erwartenden Grippewelle, die es nicht mehr gibt. Wie immer dieses Verhältnis der halben Wirkung wissenschaftlich belegt werden kann. Ist da die Frage absurd, ob in den sogenannten ‹Covid-Impfstoffen› überhaupt irgendetwas enthalten ist, dass gegen Covid schützen könnte? Auch deswegen, weil selbst den Lauterbächen bekannt ist, dass sich Geimpfte genauso anstecken und daran versterben können wie Ungeimpfte. Ja, dass die Geimpften genauso ansteckend sein können, wie Ungeimpfte. Aber es geht weiter.

Since the 'Covid incidences' also follow the quite normal seasonal cycles, the question must be asked whether we would ever have had and would have a different course of incidences if vaccination had not been carried out at all. After all, even the wise Mister Lauterbach has already ventilated that the vaccination halves its effect after half a year. Right on time for the next expected wave of a flu that no longer exists. However, this ratio of half the effect can be scientifically proven. Is it absurd to ask whether the so-called Covid vaccines contain anything at all that could protect against Covid? Also because it is well known, even to the 'Lauterbachs', that the vaccinated can be just as contagious and die from it as the unvaccinated. Yes, that the vaccinated can be just as contagious as the unvaccinated. But it goes on.

Ich bin geimpft gegen Pocken. Ich bin andauernd durch die Welt gereist und so auch in Gegenden gekommen, wo die Pocken noch nicht als ausgestorben gelten. Das war für mich kein Problem, denn ich habe ja eine Schutzimpfung dagegen, bin also immun. So ist es mir völlig gleichgültig, ob ich in Kontakt mit Pockeninfizierten komme. Das ist doch der Sinn einer Impfung? Oder war es einmal. Wäre also die Impfung gegen Covid eine Schutzimpfung nach herkömmlicher Definition, müsste es jedem Geimpften völlig gleichgültig sein, ob und wie viele Ungeimpfte seinen Weg kreuzen. Er ist doch geschützt. Genau das ist aber nicht der Fall. Der Geimpfte kann sich nicht einmal dann sicher fühlen, wenn er nur noch Geimpfte in seinem Umfeld duldet. Die können auch infektiös sein und ihn mit etwas infizieren, wogegen er sich ja unter Inkaufnahme von Impfschäden hat immunisieren lassen. Das kann nur noch als fortlaufendes Paradoxon bezeichnet werden, wenn, ja wenn man daran glaubt, dass in den Covid-Impfstoffen ein Wirkstoff enthalten ist, der gegen Covid immunisiert.

I have been vaccinated against smallpox. I have been travelling the world all the time and have thus also been to places where smallpox is not yet considered to be extinct. That was no problem for me, since I have a protective vaccination against it, so I am immune. So I am completely indifferent to whether I come into contact with people who have smallpox. After all, that is the general idea of a vaccination. Or it used to be. So if the vaccination against Covid were a protective vaccination according to the conventional definition, every vaccinated person would have to be completely indifferent as to whether and how many unvaccinated people cross his/her path. After all, he/she is protected. But that is precisely not the case. The vaccinated person cannot even feel secure if he or she only tolerates vaccinated people in his or her environment. These can also be virulent and infect him or her with something against which he or she has had himself or herself immunised under the acquiescence of vaccination damage. This can only be described as an ongoing paradox if, indeed if, one believes that the Covid vaccines contain an active ingredient that immunises against Covid.

Es hat schon Impfungen gegeben, die nach zwei aufeinander folgenden Dosen verlangten. Dann hatte man sich aber einen Schutz erworben, der ein Leben lang anhält oder eventuell erst nach Jahrzehnten aufgefrischt werden sollte. Tetanus zum Beispiel. Der wunderbare menschliche Organismus hat ein langes Gedächtnis, wenn er einmal mit einem Erreger in Kontakt gekommen ist und diesen besiegt hat. Ich erinnere hierzu an die Schweinegrippekampagne des Jahres 2009. Da wurde zugegeben, dass Menschen älter als sechzig Jahre nicht geimpft werden müssten, weil sie in ihrem Leben schon mit diesem Virustyp Bekanntschaft hatten und immun sind. Was also kann eine ‹Impfung› wert sein, die nur ein halbes Jahr einen eingeschränkten Schutz entwickelt? Kann es sich da überhaupt um einen Impfstoff handeln, im klassischen Sinn?

There have been vaccinations that required two consecutive doses. But then one had acquired a protection that lasted a lifetime or possibly only needed to be refreshed after decades. Tetanus, for example. The wonderful human organism has a long memory once it has come into contact with a pathogen and defeated it. I recall the swine flu campaign of 2009. It was admitted that human beings older than sixty years of age would not need to be vaccinated because they had already been exposed to this type of virus in their lives and were immune. So what is the value of a 'vaccination' that develops limited protection for only half a year? Can it even be considered a vaccine in the classical sense?

Selbst die Hersteller bezweifeln die Wirksamkeit ihrer mRNA-Impfstoffe

Even the manufacturers doubt the efficacy of their mRNA vaccines

Dass es sich speziell bei den mRNA-‹Impfstoffen› nicht um klassische Impfstoffe handelt, wird nicht bestritten. Die Hersteller selbst dokumentieren in ihren Verträgen mit den belieferten Staaten ganz offen, dass sie selbst keine Ahnung haben, ob der sogenannte Impfstoff überhaupt eine Wirkung gegen Covid hat. Sie gehen in den Vertragstexten noch weiter und dokumentieren, dass sie ebenfalls keine Ahnung haben, ob und welche Nebenwirkungen diese Produkte haben und dass es völlig unbekannt ist, ob und welche Langzeitfolgen auftreten können. So ist mit diesen Verträgen dokumentiert, dass es sich bei den mRNA-‹Impfstoffen› nicht um Impfstoffe handelt – im herkömmlichen Sinn einer Schutzimpfung.

The fact that the mRNA 'vaccines' in particular are not classic vaccines is not being disputed. The manufacturers themselves quite openly document in their contracts with the countries supplied that they themselves have no idea whether the so-called vaccine has any effect at all against Covid. They go even further in the texts of the contracts and document that they also have no idea whether and what adverse effects these products have and that it is completely unknown whether and what long-term effects may occur. Thus, these contracts document that the mRNA 'vaccines' are not vaccines - in the conventional sense of a protective vaccination.

Dass in diesen sogenannten Impfstoffen alles Mögliche enthalten ist, was man eigentlich nicht in seinem Körper haben will, ist auch bekannt. Betrachtet man dazu die Aussagen in den Vertragstexten, ist nicht einmal gesichert, dass da überhaupt etwas drin ist, was gegen Covid wirken könnte. Und damit bin ich zurück bei den eingangs angestellten Betrachtungen. Wenn eine angebliche Schutzimpfung nur angebliche Wirkung zeigt, die analog zu den jährlichen Infektionszyklen verläuft, dann muss der Verdacht aufkommen, dass diese Spritzung von Anfang an überhaupt keine Wirkstoffe enthält, die ihrem postulierten Zweck dienen. Wohlgemerkt, ich rede hier nur von den mRNA-Impfstoffen, aber genau die sind es, zu deren Anwendung wir genötigt werden. Vektorimpfstoffe wie Astra-Zeneca oder Sputnik V sind verunglimpft worden oder seit einem Jahr immer noch nicht zugelassen.

It is also known that these so-called vaccines contain all kinds of things that you do not really want inside your body. Looking at the statements in the contract texts, it is not even certain that they contain anything at all that might have an effect against Covid. And that takes me back to the initial considerations. If an alleged protective vaccination only shows alleged effects that are analogous to the annual infection cycles, then the suspicion must arise that this inoculation does not contain any active substances at all from the beginning that serve its postulated purpose. Mind you, I am only talking about the mRNA vaccines here, but it is precisely these that we are being coerced into administering. Vector vaccines like Astra-Zeneca or Sputnik V have been disparaged or still have not been approved for a year now.

Welche Wirkstoffe sind tatsächlich in den Seren enthalten?

Which active substances are actually contained in the serums?

Wir werden also zur Spritzung mit Stoffen genötigt, von denen die Hersteller nicht wissen oder bekanntgeben wollen, ob sie überhaupt ihren Zweck erfüllen können und welche Nebenwirkungen sie entfalten können. Dass es Nebenwirkungen in bisher nie dagewesenen Ausmassen gibt, hat die Praxis gezeigt. Ebenso, dass Menschen daran versterben. Welchem Zweck und Ziel diese dann wirklich dienen, mag sich ein gesundes Gehirn gar nicht ausmalen. Dass es sich mit diesen ‹Impfstoffen›, die nur eine Notfallzulassung haben, um den grössten Versuch am Menschen direkt handelt, steht schon jetzt ausser Frage. Offen bleibt nur, welche Auswirkungen in Zukunft noch auf uns zukommen. Ob es tatsächlich Millionen Impftote geben wird, auch in der Langzeitwirkung, und wie lange der ganze Zirkus so weiter gehen soll. Und welche Wirkstoffe tatsächlich in den Seren enthalten sind. Einen Schutz gegen das Coronavirus bieten sie offensichtlich nicht. In jedem Fall werden wir nach wie vor die jährlich zyklischen Infektionswellen erleben, die plötzlich nicht mehr normal sein sollen.

We are thus being coerced into the injection of substances about which the manufacturers do not know or do not want to disclose whether they can even fulfil their purpose and what adverse effects they can unleash. In practice, it has been shown that there are adverse effects on an unprecedented scale. It has also shown that people die from them. A healthy brain cannot even imagine what purpose and aim they really serve.  Already now it is beyond all question that these 'vaccines', which only have an emergency use authorisation, are the largest direct experiment on human beings. It only remains to be seen what effects we will face in the future. Whether there will indeed be millions of vaccination deaths, including long-term effects, and how long the whole circus will go on like this. And which active substances are actually contained in the serums. They obviously do not offer protection against the coronavirus. In any case, we will still experience the annual cyclical waves of infections that all of a sudden are no longer supposed to be normal.

Zum Abschluss eine Frage, gerichtet an alle Medizinkundigen: Es gibt sehr unterschiedliche Nebenwirkungserscheinungen. Mal keine, mal schwere bis zum Tod. Kann es sein, dass es für den Verlauf nach der Impfung entscheidend ist, wie die Spritze gesetzt worden ist? In dem Sinn, ob mit der Nadel nur Muskelgewebe getroffen wird oder eine kleine Ader angestochen. Letzteres würde bedeuten, dass die Inhaltsstoffe des Serums direkten Zugang ins System des Blutkreislaufs erhalten und so im Körper an Stellen, in Organe, gespült werden, wo sie dann ihre gefährliche bis tödliche Wirkung entfalten. Ich denke, das könnte erklären, warum es derart dramatische Unterschiede in den Verläufen nach der Spritzung gibt.

Finally, a question directed at all those who are familiar with medicine: There are very different kinds of adverse reactions. Sometimes there are none, sometimes they are severe and leading to death. Is it possible that the way in which the injection has been administered is decisive for the course of the disease after vaccination? In the sense of whether the needle only hits muscle tissue or pierces a small blood vessel. The latter would mean that the ingredients of the serum gain direct access to the circulatory system and are thus flushed into the body to places, into organs, where they then unfold their dangerous to deadly effect. I think this might explain why there are such dramatic differences in the courses after the injection.

Quelle/Source: uncutnews


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Partner von Facebook und Google erstellen Bericht über die Manipulation von Menschen, damit sie sich impfen lassen, indem sie ihren Ruf, ihr öffentliches Image, ihre Einkaufsgewohnheiten und ihre Religion nutzen

Facebook and Google Partner Compiles Report On How to Manipulate People To Get The Vaccine
Using Their Reputation, Public Image, Shopping Habits, Religion

uncut-news.ch, September 3, 2021

By National File, 1st September, 2021

Ein Partner von Facebook und Google, der künstliche Intelligenz einsetzt, um Daten aus dem Internetverlauf von Menschen zu sammeln, hat einen Bericht verfasst, in dem Wege aufgezeigt werden, wie Menschen geistig so programmiert werden können, dass sie sich gegen das Coronavirus impfen lassen.

A Facebook and Google partner that uses artificial intelligence to compile data from tracking people’s web history has put together a report that outlines ways to mentally program people to get the Coronavirus vaccine.

NATIONAL FILE hat eine Kopie des zynischen Berichts von Resonate erhalten, einem Unternehmen mit Sitz in Reston, Virginia, im Raum Washington, D.C., das sich bemüht, ‹Rassismus› anzuprangern und Führungskräfte beschäftigt, die zuvor für die Washington Post, AOL und andere Unternehmen gearbeitet haben. Der Bericht trägt den Titel Moving The Needle: How To Reach The Vaccine-Hesitant And Resistant (Die Nadel bewegen: Wie erreicht man die Impfgegner und -resistenten?). Der Bericht gibt Tipps, wie man die Werte der Menschen in Bezug auf ‹Sicherheit›, ‹Ruf und öffentliches Ansehen›, ‹soziales Gewicht› und sogar ihre Religion und ihre Einkaufsgewohnheiten manipulieren kann, um sie zum Impfen zu zwingen. In dem Bericht heisst es ausdrücklich: „DRAW THEM TO VACCINATION SITES BASED ON THEIR SHOPPING PREFERENCES (SIE ENTSPRECHEND IHREN EINKAUFSVORLIEBEN ZU DEN IMPFSTELLEN ZU FÜHREN)“. Der Bericht stellt auch Informationen über die Kinder von Impfgegnern und Impfverweigerern zusammen.

NATIONAL FILE has obtained a copy of the cynical report from Resonate, a company based in Reston, Virginia in the Washington, D.C. area that goes out of its way to denounce “racism” and employs executives who previously worked for the Washington Post, AOL and other corporations. The report is called Moving The Needle: How To Reach The Vaccine-Hesitant And Resistant. The report gives tips on how to manipulate people’s values of “safety,” “reputation and public image,” “social clout,” and even their religion and shopping habits to coerce them to get the vaccine. The report explicitly states, “DRAW THEM TO VACCINATION SITES BASED ON THEIR SHOPPING PREFERENCES.” The report also compiles information on the children of vaccine-hesitant people and vaccine resisters.

Zu den aufgeführten Partnern von Resonate gehören Facebook und Google. Resonate räumt ein, dass seine Datensammlung es seinen Kunden ermöglicht, «ein tieferes Verständnis für jeden Verbraucher zu erlangen, der sich mit Ihrer digitalen Medienpräsenz auf allen Plattformen, einschliesslich Facebook, Linkedin usw., auseinandersetzt». Dieser Partner von Facebook und Google hat die persönlichen Daten der Menschen genutzt, um ein äusserst gruseliges Profil der Gemeinschaft der ‹Impfgegner› zu erstellen. Und Resonate macht deutlich, dass sie den ‹Webverkehr› der Menschen verfolgen, um ihre Forschung aufzubauen. Hier (Anmerkung: Siehe nationalfile) sind einige Screenshots von der Resonate-Website, die beschreiben, wie sie ihre Informationen aus dem ‹Webverkehr› gewinnen und wie sie mit Facebook, Google, Oracle und anderen zusammenarbeiten.

Resonate’s listed partners include Facebook and Google. Resonate acknowledges that its data collection allows its clients to “gain a deeper understanding of every consumer who engages with your digital media presence across all platforms including Facebook, Linkedin, etc.” This Facebook and Google partner has used people’s personal information to build an extremely creepy profile of the “Vaccine-Hesitant” community. And Resonate makes it clear that they are tracking people’s “web traffic” in order to build their research. Here (Remark: see nationalfile) are some screenshots from Resonate’s website describing how they get their information from “web traffic” and how they partner with Facebook, Google, Oracle, and others.

QUELLE: FACEBOOK AND GOOGLE PARTNER COMPILES REPORT ON HOW TO MANIPULATE PEOPLE TO GET THE VACCINE USING THEIR REPUTATION, PUBLIC IMAGE, SHOPPING HABITS, RELIGION

SOURCE: FACEBOOK AND GOOGLE PARTNER COMPILES REPORT ON HOW TO MANIPULATE PEOPLE TO GET THE VACCINE USING THEIR REPUTATION, PUBLIC IMAGE, SHOPPING HABITS, RELIGION

Quelle: uncutnews

Source: americanfaith


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


‹Langzeitfolgen nicht abschätzbar›:
Britische Impfkommission gegen Impfung von 12- bis 15-Jährigen

'Long-term effects not assessable':
British Vaccination Commission against vaccination of 12- to 15-year-olds

4 Sep. 2021 12:17 Uhr

4th Sep. 2021 12:17 p.m.

Die britische Impfkommission hat sich gegen eine generelle Corona-Impfung von 12-15-jährigen Kindern ausgesprochen. Die Vorteile der Impfung für gesunde Kinder seien marginal, die Langzeitfolgen noch nicht abschätzbar. Für die Regierung ist das Votum der Experten nicht bindend.

The British Vaccination Commission has spoken out against a general corona vaccination of 12-15-year-old children. The benefits of the vaccination for healthy children are marginal, and the long-term consequences cannot yet be assessed. The experts' vote is not binding for the government.

Quelle: globallookpress © Dinendra Haria/Keystone Press Agency

Source: globallookpress © Dinendra Haria/Keystone Press Agency

Die britische Impfkommission (JCVI) hat sich überraschend gegen flächendeckende Corona-Impfungen von 12- bis 15-Jährigen ausgesprochen. Die Kommission erweiterte zwar ihre Impfempfehlung für an Herz, Lungen und Leber erkrankte Kinder und Jugendliche dieser Altersgruppe, eine allgemeine Impfempfehlung wollte sie aber nicht aussprechen.

The British Vaccination Commission (JCVI) has surprisingly spoken out against nation-wide corona vaccinations of 12- to 15-year-olds. Although the commission extended its vaccination recommendation for children and young persons in this age group with heart, lung and liver conditions, it did not want to issue a general vaccination recommendation.

Zur Begründung hiess es am Freitag in einer Mitteilung der Gesundheitsbehörde Public Health England, die gesundheitlichen Vorteile einer Impfung seien für gesunde Menschen dieser Altersgruppe marginal. Zudem verwies die Kommission auf Hinweise eines Zusammenhangs zwischen Herzmuskelentzündungen und mRNA-Impfstoffen, deren Langzeitfolgen noch nicht abschätzbar seien.

In a statement from Public Health England on Friday, it was declared that the health benefits of vaccination are marginal for healthy people in this age group. Furthermore, the commission pointed to indications of a connection between myocardial inflammation and mRNA vaccines, the long-term consequences of which cannot yet be assessed.

Bislang lautete die Empfehlung der Kommission, 12- bis 15-Jährige nur zu impfen, wenn sie in die Gruppe der besonders durch Covid-19 gefährdeten Menschen fallen. Dazu gehören beispielsweise Menschen mit unterdrücktem Immunsystem.

So far, the Commission's recommendation has been to vaccinate 12- to 15-year-olds only if they fall into the group of people particularly at risk from Covid-19. This includes, for example, human beings with suppressed immune systems.

Erst eine Woche zuvor hatte das britische Gesundheitsministerium mitgeteilt, sich auf die flächendeckende Impfung der 12- bis 15-Jährigen im grössten Landesteil England vorzubereiten. Ob die Regierung der Empfehlung der Impfkommission folgen wird, war zunächst unklar.

Only a week earlier, the British Ministry of Health had announced that it was preparing for the nationwide vaccination of 12- to 15-year-olds in the largest part of the country, in England. Whether the government will follow the recommendation of the vaccination commission was initially unclear.

Die medizinischen Chefberater der vier Landesteile England, Schottland, Wales und Nordirland sollen nun eine endgültige Empfehlung aussprechen, die neben der individuellen Gesundheit auch weitere Gesichtspunkte wie die Aufrechterhaltung des Schulbetriebs einbezieht. Das deutsche Pendant der JCVI, die Ständige Impfkommission (STIKO), hatte zunächst ebenfalls politischen von der generellen Impfung der 12-17-Jährigen abgeraten. Nachdem die STIKO unter massiven Druck geraten war, wurde diese Einschätzung geändert.

The chief medical advisors of the four parts of the country - England, Scotland, Wales and Northern Ireland - are now to issue a final recommendation, which will include not only individual health but also other aspects such as the maintenance of school routine.  The German counterpart of the JCVI, the Standing Commission on Vaccination (STIKO), had initially also recommended against the general vaccination of 12-17 year-olds. After the STIKO was put under massive pressure, this assessment was changed.

Quelle/Source: de.rt


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


In einigen der von mir eingeschickten Artikel wird bezug genommen auf die Datenbank ‹Europäische Datenbank Verdachtsfälle von Arzneimittelnebenwirkungen›, z.B. hier:

In some of the articles I sent in, reference is made to the database 'European database of suspected adverse drug reactions', for example here:

uncutnews

uncutnews   (this page is witten in German language)

Da ich es für sehr wichtig halte, dass die Menschen und speziell die FIGU, die offiziellen Zahlen der Verdachtsfälle von Nebenwirkungen kennt und auf Anfrage nennen kann, habe ich dazu eine Anleitung verfasst, die es jedem Menschen, der Zugriff auf das Internetz hat, ermöglichen soll, auf die Zahlen abzurufen.

Since I consider it very important that human beings, and FIGU in particular, know the official figures of suspected adverse drug reactions and can provide them on request, I have written an instruction manual that should enable any human being having access to the internet to retrieve the figures.

Leider wird diese Datenbank meines Wissens in den ‹Mainstream›-Medien, von den Regierungen und den regierungstreuen Virologen, wie z.B. Christian Drosten nicht genannt, um die Menschen darüber in Unwissenheit zu halten und die Menschen weiterhin unter Druck zu setzten, sich gegen Corona impfen zu lassen.

Unfortunately, to my knowledge, this database is not being mentioned in the 'mainstream' media, by the governments and by virologists loyal to the government, such as Christian Drosten, in order to keep the human beings in unknowledgeness about this and to continuously pressure them to get vaccinated against corona.

Viele liebe Grüsse

Achim

Many dear greetings

Achim

Europäische Datenbank gemeldeter Verdachtsfälle von Arzneimittelnebenwirkungen

European database of reported suspected adverse drug reactions

Wer sich für die offiziell gemeldeten Verdachtsfälle in Europa, speziell in bezug auf die Corona- bzw zu. Covid19-Impfstoffe interessiert, um diese für sich selbst und andere Menschen nachweisen zu können, kann diese wie folgt ermitteln:

Anyone who is interested in the officially reported suspected cases in Europe, especially with regard to the corona or to Covid19 vaccines, in order to be able to prove them for themselves and other human beings, can ascertain them as follows:

1. Die Internetzseite aufrufen: adrreports

1. Call up the Internet page: adrreports

2. Auf dieser Seite unten auf den markierten Link klicken:

2. Click on the highlighted link at the bottom of this page:

European database of adverse reactions

3. Dieser führt auf die folgende Seite. Dort dann unten auf den Knopf ‹Aktzeptieren› klicken:

3. This will take you to the following page. Then click on the button 'Akzeptieren' at the bottom (this page is written in German):

European database of adverse reactions

4. Jetzt gelangt man auf die Seite adrreports
Dort auf den Buchstaben ‹C› klicken, siehe Markierung.

4. Now you get to the page adrreports
There, click on the letter 'C', see marking. (this page is written in German)

European database of adverse reactions

Hier erscheint dann die Liste aller Arzneimittel, deren Bezeichnung mit ‹C› beginnt. Hier soweit nach unten gehen, bis die Covid19-Impfstoffe erscheinen:

The list of all medicinal products, the name of which begins with 'C', will then appear here. Scroll down here until the Covid19 vaccines are listed:

European database of adverse reactions

5. Jetzt kann auf die bisher 4 Links geklickt werden, die zu den gemeldeten Verdachtsfällen der dort aufgelisteten COVID-19-Impfstoffe führen. Beim Klicken auf den Link ‹COVID-19 MRNA VACCINE MODERNA (CX-024414)› erscheint beispielsweise folgende Seite:

5. Now you can click on the 4 links that lead to the reported suspected cases of the COVID-19 vaccines listed there. For example, clicking on the link 'COVID-19 MRNA VACCINE MODERNA (CX-024414)' will display the following page:

European database of adverse reactions

6. Durch Klicken auf die Karteireiter oben auf diesen einzelnen Seiten können die Nebenwirkungen nach verschiedenen Kriterien sortiert aufgelistet werden.

6. By clicking on the tabs at the top of these individual pages, the adverse reactions can be listed sorted according to various criteria.

European database of adverse reactions

7. Wer einen Internetzbrowser mit integriertem Übersetzter benutzt, z.B. Google Chrome, kann die Seiten durch zwei Klicks automatisch vom Englischen ins Deutsche übersetzen lassen. Dazu muss in der Adresszeile ganz rechts auf folgendes Symbol geklickt und als Sprache ‹Deutsch› ausgewählt werden.

7. If you use an internet browser with an integrated translator, for example Google Chrome, you can have the pages automatically translated from English into German (or vice versa!) with two clicks. To do this, click on the following symbol (before the star for 'create bookmark') in the address bar on the far right and select 'German' (or English) as the language.

Dann wird die betreffende Seite in Deutsch übersetzt angezeigt

Then the page concerned will be shown in English.

European database of adverse reactions

Zur Erklärung ein Ausschnitt dieser Seite von adrreports ‹Über die Datenbank› ‹Hintergrund›:

For explanatory purposes, an excerpt from this page of adrreports  (this page is written in German), tab: ‘Über die Datenbank’ (= ‘about the data bank’) select ‘Hintergrund’ (= ‘background’):

Hintergrund

Background

Diese Website wurde von der Europäischen Arzneimittel-Agentur im Jahre 2012 geschaffen, um der Öffentlichkeit Zugang zu Meldungen über Verdachtsfälle von Nebenwirkungen (auch bekannt unter der Bezeichnung ‹unerwünschte Arzneimittelwirkungen›) zu gewähren. Diese Meldungen werden von den nationalen Arzneimittel-Regulierungsbehörden und den pharmazeutischen Unternehmen, die Zulassungsinhaber sind, elektronisch in EudraVigilance eingegeben.

This website was created by the European Medicines Agency in 2012 in order to grant the public access to reports of suspected adverse reactions (also known as 'adverse drug reactions'). These reports are entered electronically into EudraVigilance by national pharmaceutical regulatory authorities and pharmaceutical companies that are licence holders.

EudraVigilance ist ein System, das eingerichtet wurde, um Verdachtsfallmeldungen über Nebenwirkungen zu sammeln. Diese Meldungen werden verwendet, um während der Entwicklung von Arzneimitteln deren Nutzen und Risiken zu bewerten sowie nach ihrer Zulassung im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ihre Sicherheit zu überwachen. Das System ist seit Dezember 2001 in Gebrauch.

EudraVigilance is a system set up to collect suspected adverse reaction reports. These reports are utilised to assess the benefits and risks of pharmaceuticals during their development and to monitor their safety after they have been approved for use in the European Economic Area (EEA). The system has been in use since December 2001.

Die Website wurde in Übereinstimmung mit den Zugriffsrichtlinien für EudraVigilance geschaffen. Diese wurden entwickelt, um im Interesse einer Verbesserung der öffentlichen Gesundheit die Überwachung der Arzneimittelsicherheit zu erleichtern und um die Transparenz für interessierte Gruppen, einschliesslich der breiten Öffentlichkeit, zu erhöhen.

The website was created in accordance with the EudraVigilance access guidelines. These have been developed in order to facilitate the monitoring of drug safety in the interests of the improvement of public health and to increase transparency for groups interested in the topic, including the general public.

Das Management Board der Europäischen Arzneimittel-Agentur hat die Zugriffsrichtlinien für EudraVigilance im Dezember 2010 verabschiedet. Auf der Grundlage des Pharmapaketes von 2010 verabschiedete das Management Board im Dezember 2015 eine überarbeitete Fassung. Die Richtlinien zielen darauf ab, interessierten Gruppen, wie z. B. die nationalen Arzneimittelbehörden im EWR, der Europäischen Kommission, Angehörigen der Gesundheitsberufe, Patienten und Anwendern sowie der pharmazeutischen Industrie und Forschungseinrichtungen den Zugriff auf Verdachtsfallmeldungen von Nebenwirkungen zu ermöglichen.

The Management Board of the European Medicines Agency adopted the access guidelines for EudraVigilance in December 2010. Based on the pharmaceutical package of 2010, the Management Board passed a revised version in December 2015. The guidelines aim to provide access to suspected adverse reaction reports to interested parties, such as national agencies for the regulation of prescription drugs in the EEA, the European Commission, healthcare professionals, patients and users, as well as the pharmaceutical industry and research institutions.

Transparenz ist ein wichtiges Leitprinzip der Europäischen Arzneimittel-Agentur und wird als entscheidender Faktor beim Aufbau von Vertrauen in die Arbeit der Agentur angesehen. Durch höhere Transparenz ist die Agentur besser in der Lage, der steigenden Nachfrage nach Zugriff auf Informationen vonseiten interessierter Gruppen, einschliesslich der breiten Öffentlichkeit, nachzukommen.

Transparency is an important leading principle of the European Medicines Agency and is seen as a crucial factor in building trust in the agency's work. By increasing transparency, the agency is better able to meet the growing demand for access to information from interested parties, including the general public.

Achim, Deutschland

Achim, Deutschland


Translation of the Contact Report and German articles: Barbara Lotz.